News aus unseren Zucht- und Sportaktivitäten
26.09.2018

Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Wir haben zur Zeit Welpen 1xRüden und 3xHündinnen.

Macha hat ihre Welpen am 05. September 2018 geboren 

Macha vom Hexensturm und Ihre Welpen  W-Wurf vom Hexensturm. 1 Rüde und 3 Hündinnen.



Wir freuen uns sehr der Macha geht es sehr gut und sie kümmert sich einwandfrei um ihre neuen W-Hexensturm-Schützlinge.

Viele Grüsse an alle Deutschen Schäferhunde Freunde

die Hexensturmbewohner...












02.09.2014 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Unsere Macha vom Hexensturm hat am 13.August 2014
ihren ersten Nachwuchs zur Welt gebracht.

Ja, siehe selbst unsere stolze Macha hat ihre 8 Welpen ohne jeglichen Komplikationen morgens geboren.

Es sind 8 an der Zahl. Wunderschön 2 Rüden und 6 Hündinnen.

Allen geht es sehr gut sie geniessen ihre Milchbar.

Viele Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...

   
12.06.2014
Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Wir haben am 12. Juni 2014 unsere Macha vom Hexensturm mit dem Gringo Bady-Ron CS belegt.


Macha vom Hexensturm IPO HD-ED A/A 0/0 LÜW normal





Gringo Bady-Ron CS SchH-III IPO-III FH2 HD-ED normal LÜW normal

Ps. Einfach ein wunderschöner Rüde wir wollten im Jahre 2010 bereits diesen Rüden als Deckpartner
in unserer Zucht einsetzen.

Viele Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...
   
10.02.2014 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Unsere Hexe vom Hexensturm hat heute den 10.Februar 2014
ihren ersten Nachwuchs zur Welt gebracht. Es bewegt sich was in der Rappelkiste.

Ja, siehe selbst unsere stolze Hexe hat ihre 8 Welpen ohne jeglichen Komplikationen in der Nacht geboren.



"Wir sahen 5-6 Welpen am Bildschirm beim Ultraschallen" und, es sind 8 an der Zahl. Wunderschön 3 Rüden und 5 Hündinnen.

Allen geht es sehr gut sie geniessen ihre Milchbar.

Viele Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...

   
24.01.2014 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Wir waren beim Onkel Doktor zum Ultraschallen mit unseren Hexe vom Hexensturm am 41.Tag(24.01.2014) ihrer Tragzeit.
Es bewegt sich einiges in der Hexe.... 

Ja siehe selbst unsere Hexe trägt Welpen. Wir haben einiges live gesehen in den Ultraschallbildern.





Wir sahen 5-6 Welpen am Bildschirm und der Arzt meinte 6, oder es könnten mehr sein.
Er könne nicht alles mit dem Gerät sichten da die Hexe gutes Haar am Bauch trägt sehe man vorne nicht alles. 

Zu erwartender Geburtstermin ist ab dem 60. Tag(Tragzeit) am 12. Februar 2014.

Viele Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...

   
07.01.2014 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde
     
Wir müssten uns heute von unseren geliebten Bärendame "Rungeli" Aranca vom Hexensturm für immer verabschieden.
Es ging ihr schon über eine längere Zeit nicht mehr so gut nun ist sie in meinen Armen zu Hause friedlich eingeschlafen
und hat den Weg zur Regenbogenbrücke genommen. Auf der anderen Seite der Brücke warten bereits ihre Mutter Cilly, 
 Yana und der Yasco
auf sie. 

ARANCA VOM HEXENSTURM 30.01.2003 - 07.01.2014


Yana vom Fuchsgraben - Cilly von der Gertelbach - Aranca vom Hexensturm - Yasco vom Fuchsgraben

Unser Hexensturmfahne steht auf halbmast.

Viele Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...

   
06.01.2014 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde
     
Wir haben eine neue Mitbewohnerin im Hause Hexensturm. Das "kleine schwarzebraune Teufelchen" ist 9.5 Wochen alt und
nennt sich Roxana vom Fuchsgraben. Unsere Donna vom Fuchsgraben ist die Grosstante von Roxana(siehe Nachwuchs). 


Wir wünschen allen Hexensturmfreunde ein gutes neues Jahr 2014.

Viele Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...
   
18.12.2013 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde
   
Wir abreiten zur Zeit an einen neuer Internetseite. Daher sind keine Kommentare resp. Aktuelles seit dem 27.06.2013 vorhanden.
Es kann sein, dass nicht alle Links einwandfrei funktionieren bitte entschuldigt. Es ist eine enorme Historie - Arbeit seit 12 Jahren.

Viele Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...
   
14.12.2013 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde
   
Wir haben unsere Hexe vom Hexensturm mit dem Zorro von der Mordschau belegt. Ps. Einfach ein Klasse Rüde.

Viele Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...
   
27.06.2013 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Ich möchte allen Hexenstürmler für ihre Leistungen vergangener Zeit Gratulieren. Teilnahmen an der Schweizermeisterschaft Havanna vom Hexensturm und Harriva vom Hexensturm sowie erste bestanden BH/IPO/VPG -Prüfungen und Wesensprüfungen. Speziele Gratulation geht an unseren Janak vom Hexensturm und Christa zu ihren erreichten 2. Platz an der Deutschen Meisterschaft in IRO.

Anfangs Juni 2013 durfte ich meine Hexe vom Hexensturm zur Körung in Gentilino erfolgreich führen.
Das Mädel war auch zur selben Zeit in ihre Hitze gekommen und ich musste freudig einen ersten Partner für Sie bestimmen.
Am 21.06.2013 durfte die Hexe vom Hexensturm mit Thomas Lapp Rüden Zorro von der Mordschau
erfolgreich belegt werden. Wir hoffen alle, dass Sie aufgenommen hat und warten nun gespannt ab. Der Zorro passt optimal auf die Hexe ein sehr abgeklärter sehr nervenstarker und impolsanter Rüde mit einem wunderschönem breiten Kopf(Bärenkopf)...smile...Ich liebe persönlich diese Gepräge. Hunde wie meine Aranca vom Hexensturm, Gotthilf von der Kine, Vico vom Fuchsgraben, Chicco von der Fasanerie usw. ja einfach toll...Zorro wird dieses Jahr an die BSP vorbereitet muss erst noch seine LGA absolvieren im August. Ich durfte ihn beim Training zusehen. Ich war begeistert Thomas Lapp hat den Vater von Zorro den Mika den Grossvater Falc und den Uhrgrossvater Aron sehr erfolgreich an die Spizze geführt.
Der zu erwartende R-Wurf vom Hexensturm wird per ende August 2013 erwartet. Interessenten melden sich unter 079 409 78 29 oder per email info[at]hexensturm.ch.

Unser lackschwarze Indy vom Hexensturm wurde erfolgreich in Sursee 2013 von Brigitte an die Körung geführt. Herzliche Gratulation.

Leider sind die Brüder Erac und der Eros wegen eines kompliszierten Ellenbogen Bruches im Schnee von uns über die Regenbogenbrücke gegangen.

Im Hexenturm läuft alles seinem gewohntem Gange. Die Yana unsere Uhroma ist im 13. Lebensjahr und geniesst ihren Ruhestand in vollen zügen. Die Geschwister Aranca und Akira sind nun im 11 Lebensjahr allen geht es gut auch die Donna vom Fuchsgraben ist im 10 Jahr. Also der Hexensturm hat mehr oder weniger zur Zeit ein Altersresidenz. Die Hexe wurde wie bereits erwähnt gekört und belegt. Mein Schmuckstück mein wunderschöner Nuki der Inouk vom Hexensturm ist nun 4 Jahre alt und wir betreiben Hundesport im IPO Bereich und der jüngste im Bunde der Quax vom Hexensturm beides Akira Söhne darf ebenfalls mit mir Sport betreiben. Wir wünschen allen Hexenstürmler nun noch einen schönen Sommer und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen...

Viele liebe Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...
   
25.06.2012 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Die Havanna vom Hexensturm hat Ihre erste IPO-III Prüfung im 2.Rang in Oftringen am 02.06.2012 mit 268 Punkten
erfolgreich gemeistert. Wir Gratulieren der Havanna Besitzerin Heidi Zust zu dieser tollen Leistung. Super....weiter so...smile...

Die Kyara vom Hexensturm hat in Deutschland mit ihrem Besitzer dem rüstigen Rentner Erich ihre IPO-I erfolgreich an
diesem Wochenende den 24.06.2012 bestanden...Herzliche Gratulation an Euch beiden.


Volle Konsentration bei Kyara und ihrem Erich bei der Prüfung...

Kyara in Action :
Ich hab DIch gleich im Griff... So geht es auch nicht mein Herr ich halte fest...
Aug in Aug -> "Mein Name ist Kyara und ich werd nicht nachlassen denn der gehört mir und ich lass nicht los mein Herr!!!!!!!!!!!!!"....smile...
Oh....Musste auslassen der Erich hat gerufen und da muss ich halt ab und zu folgen...Sorry aber ich hab Dich trotzdem scharf im Auge und versuch es ja nicht abzuhauen oder anzugreifen...




Viele liebe Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...
 
   
14.05.2012 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Wir gratulieren den beiden Hexenstürmlern für die sehr guten Leistungen an der WM-Ausscheidung 2012 im März und April.
Werner Haag mit seiner Prinzessin Harriva vom Hexenstum und dem Theo Dannacher mit seinem Grizzly vom Hexensturm.

Der Hexensturm R-Wurf im kommenden Juli 2012 ist nun im Gange. Die Donna vom Fuchsgraben wurde am 13.05.2012
von unserem Grizzly vom Hexensturm erfolgreich belegt.
Donna vom Fuchsgraben
Vater : Veit vom Fuchsgraben 4 facher Teilnehmer BSP und an der WUSV-Ravenna IT...

Viele liebe Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...
   
30.11.2011 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Ginger und Ihrer Schwester Ghana vom Hexensturm durfte an der FCI-Schweizermeisterschaft 2011 erfolgreich
teilnehmen...Wir Gratulieren den beiden Besitzern zu ihren ganz tollen gezeigten Leistungen in Ihren Sparten...
Der Weg an die Schweizermeisterschaft für die FCI bedarf an höchster Qualifikationsprüfungen von den beiden
Hexensturm-Teams...Als Züchter darf man da Stolz sein wenn zwei Nachkommen aus dem eigenen Stall starten
dürfen...

Wir sind sehr Stolz auf unsere Hexenstürmler und wünschen nun eine ruhigere Phase im Sinne einer
Verschnaufspause aller Hexensturm-Teams...

Unser Macho vom Hexensturm hat seine erste BH-I Prüfung erfolgreich absolviert...Dem 1,5 Jahre alten Donna vom Hexensturm Nachkömmling und seiner Besitzerin Conny gratulieren wir recht herzlichst zur bestanden Prüfung...

Schöne vor Weihnachtliche Zeit und viel Freude

Euch Allen

die Hexensturmbewohner
 
   
13.11.2011

Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Wir Gratulieren unseren SC-Schweizermeisterteilnehmer zu Ihren tollen Resultaten:::

Ganz Stolz darf der Hexensturm kund tun:

Schweizermeisterin und Vize Schweizermeisterin in VPG
1 Platz und 2 Platz VPG-Hexensturmteam.

1x SC-Schweizermeisterin in VPG SC-Schweizermeisterschaft 2011
Schweizermeisterin Sandra mit Eyra vom Hexensturm
Herzliche Gratulation Sandra und Ihre Eyra vom Hexensturm waren bereits zum 3 mal dabei und sind zweifache
SC-Schweizermeisterin(2010 & 2011) sowie Vize-SC-Schweizermeisterin im Jahr 2009...Super tolle Leistung Wönsche
Euch beiden an dieser Stelle noch viele schöne sportliche Stunden...


1x Vize Schweizermeisterin in VPG SC-Schweizermeisterschaft 2011
Vize Schweizermeisterin Monica mit Ghana vom Hexensturm
Herzliche Gratulation zu unseren Newkommerin Team Monica und Ginger vom Hexensturm...
Der Hexensturm ist sehr stolz auf Euch erstesmal dabei und sofort ab aufs Podest...smile...
Ja sehr schön zu sehen wie dieses Team super zusammengewachsen ist...
Wir freuen uns sehr auf Eure Teilnahme an der FCI-Schweizermeisterschaft 2011 und drücken
Euch beiden heute schon alle Hexenpfoten und Daumen zum guten Gelingen...


2x tolle Ergebnisse und Platzierungen haben unsere IPO-Team an der SC-Schweizermeisterschaft 2011 erreicht.
IPO-Team an Schweizermeisterschaft 2011 Melanie mit Ghana vom Hexensturm und Guido mit Bronco vom Hexensturm
Wir Gratulieren der Melanie und Ghana vom Hexensturm zum erreichten 16.Platz und unserem Oldi Bronco vom Hexensturm 2004
mit seinem Meister Guido zum erreichten Platz 17. super tollen Leistungen...Bin sehr Stolz auf die beiden Hexensturmteams...

Die Ghana vom Hexensturm war zum ersten mal dabei und wird an der FCI-Schweizermeistechaft 2011 teilnehmen mit ihrer
Schwester Ginger vom Hexensturm...Wir Wünschen hier auch sehr viel Glück und Können und drücken alle Hexensturmpfoten
und Daumen zum gutem Gelingen sowie einen schönen Tag...

Dem Guido und seinem Bronco vom Hexentsurm wünschen wir noch viele gemeinsame schöne Stunden...Guido hat uns verraten,
dass sein mehrfacher Vater Bronco vom Hexensturm nun seine Pension verdient habe...Das Team nahm 4 Jahre lang hintereinander
teil an der SC-Schweizermeisterschaften in IPO...Eine sehr beachtliche Leistung und wir sind alle sehr stolz auf das Team...


Unser Hexensturm-Team an der SC-Schweizermeisterschaft in Wimmis 2011
SC-Schweizermeisterschaftteam Hexensturm
von links nach rechts:
Monica mit Ginger vom Hexensturm, Sandra mit Eyra vom Hexensturm, Melanie mit Ghana vom Hexensturm und der
Guido mit Bronco vom Hexensturm

Herzliche Gratulation an Marcel und seiner Macha vom Hexensturm zur bestanden Wesensprüfung in Frauenfeld...
Macha und Marcel waren auch in Rothenthurm an der Ausstellung und erreichten wie erwartet ein "Gut" auch hier gratulieren
wir dem Team...Nun hoffen wir weiter, dass die Beiden eine schöne und erfolgreiche Ausbildungszeit zur BH und IPO gemeinsam geniessen und erleben dürfen...

Dem Urs Schläpfer mit seinem Nolex vom Hexensturm Gratulieren wir ebenfalls zur bestanden Wesensprüfung in Frauenfeld...
Super toll der Hexensturm ist sehr stolz auf Euch und wünscht ebenfalls eine schöne und erfolgreiche Weiterausbildung...


Wir Gratulieren der Conny zur gesunden Aufzucht ihres Macho vom Hexensturm denn er wurde geröngdt und erhielt eine
Auswertung von HD A/A und ED 0/0....Zur toll bestandenen Wesensprüfung in Beichlen im Sommer 2011 gratulieren wir...Weiter so....

Ebenfalls Gratulieren wir dem Hans mit seinem Nils vom Hexensturm zur gesunden Aufzucht auch er erhilt die
Auswertung HD A/A und ED 0/0....

Ebenfalls Gratulieren wir der Melanie mit seinem Nox vom Hexensturm zur gesunden Aufzucht auch er erhilt die
Auswertung HD A/A und ED 0/0....Zur toll bestandenen Wesensprüfung in Beichlen im Sommer 2011 gratulieren wir...Weiter so....

Ebenfalls Gratulieren wir der Reginamit seinem Nando vom Hexensturm zur gesunden Aufzucht auch er erhilt die
Auswertung HD A/B und ED 0/0....Ps. Dein neuer Ausbildner im Sport hat mir an der Schweizermeisterschaft ganz begeistert
von Deinem Nando vom Hexensturm berichtet...Es sei ein absolut toller Kerl und er freue sich sehr auf Eure gemeinsam
Ausbildung...Hat mich sehr gefreut als er mir von Euch beiden berichtete...

Der Claudia mit Ihrer Nubia vom Hexensturm gratulieren wir herzlichst und sind ganz stolz auf die beiden zur toll bestandenen
Wesensprüfung in Beichlen der SC OG Zürichsee und macht weiter so....

Im Hexenstall:
Der Mama Akira vom Hexensturm geht es sehr gut mit ihren letzten Baby's sie nennen sich
Quax vom Hexensturm(schwarz/braun) und Quinto vom Hexensturm(grau)...Sie sind zur Zeit 6 Wochen alt und durften
gestern den Onkel Doktor kennen lernen sie wurde geimpft... Die beiden neuen Hexenstürmler zeigen sich sehr sehr gut...
Spielen und erforschen alle Mitbewohner im Hexensturm helfen mit die 15 Kaninchen(belg.Riesen und Alsaka) jeweils füttern...
Gerne verweilen sie sich auch mit den grossen Hexenstürmler...Ja der Quax vom Hexensturm darf bei mir bleiben und der Quinto vom Hexensturm erhält ein tolles zu Hause auf dem Lande in einer Folenaufzucht alse er wird auch weiterhin viele andere Tiere um sich haben,,,Der Quinto wird nicht nur als Familienmitglied gehalten nein er darf später auch zur sportlichen Ausbildung antreten...

Unserer Donna vom Fuchsgraben geht es auch sehr gut leider ist die Donna nach dem Deckakt vom Ickx leer geblieben...Wir versuchen im Frühjahr die Wurfplanung mit dem Ickx zu wiederholen...

So der Yana vom Fuchsgraben geht es auch sehr gut in ihrer pension sie wird bereits 11 Jahre demnächst alt...Die Yana ist die
Mama und Oma unseren sehr erfolgreichen Teilnehmer an Sportanlässen und weiterzucht von div. Hexenstürmler...

Allen anderen geht es ebenfalls gut und sie freuen sich auf den anstehenden Winter 2012 um in dem Schnee zu tollen....

Per ende November 2011 wird bei uns ein alt bekannter Hexenstürmler einziehen...Es ist der lackschwarze Hook vom Hexensturm er
ist der Bruder zu meiner Hexe-, Harriva-, Havanna-, Harley und Hasco vom Hexensturm...Leider geht es dem jetztigen
Besitzer gesundheitlich nicht gut und sie müssen aus ihrem Haus mit vielen anderen Tieren in eine Wohnung umziehen in
welcher der Hook von den neuen Vermietern keinen Platz mehr haben darf...Der Hook vom Hexensturm hat HD A/A ED 0/0 VPG
Ausgebildet und sehr gut sozialisiert. Ich hoffe, dass der Hook ein neues zu Hause nach dem EInzug in den Hexensturm süäter erhalten
wird. Dafür werde ich als Züchter sorgen wollen denn er ist ein sehr toller Kerl...
Bei ernsthaftem Interesse für den Hook bitte einfach anrufen auf 079 409 78 29...

Nun Wünsche ich vom Hexensturm allen Hexenstürmler eine schöne noch verbleibende Herbstzeit und viele schöne Stunden mit Euren
Hexenstürmler...


Viele liebe Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...
   
27.09.2011
Ghana vom Hexensturm
Ghana vom Hexensturm
erste V-Bewertung in der
Gebrauchshundeklasse
in Bern 2011 erhalten...
IPO-III, VPG-III, BH-II
Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Woh woh woh was ist passiert? Da waren doch tatsächlich 4 Hexenstürmler am 25.09.2011 an die Ausstellung in Bern gestartet...
Ganz stolz darf ich berichten, ein erstes V für einen Leistungshund hat es in der Schweiz gegeben und das aus unserer Zucht die
Ghana vom Hexensturm erreichte ein Vorzüglich in der Gebrauchshundeklasse...Gratulation an die Besitzerin Melanie schön auch
dass die Ghana nun an der SC-Schweizermeisterschaft 2011 starten darf in IPO...Wir freuen uns sehr auf die Meisterschaften...
Ghana hat einen absolut tollen Leistungsausweis : IPO-III VPG-III BH-II und 2 fache Mama vom N-Wurf vom Hexensturm und der
A-Wurf eine Wurfwiederholung vom Kandersturm...Super tolle Nachkommen hat sie uns gegeben...Der Nando vom Hexensturm
und der Nox vom Hexensturm erhielten ein G an der Ausstellung und die Nubia vom Hexensturm mit Claudia erhielten sogar ein
SG...Gratuliere allen Hexensturm - Besitzer toll habt ihr das gemeistert freude herrscht...smile...

Joh und der Nando vom Hexensturm hatte am 17.09.2011 in Fribourg mit der Regina den Wesenstest mit bravour bestanden...Herzliche
Gratulation und macht weiter so...

Man glaubt es nicht aber der Odin vom Hexensturm hat mit knapp 12 Monaten seine erste BH-I Prüfung mit 280 Punkten
am 25.09.2011 gemeistert...Super Leistung herzliche Gratulation an Besitzer und Führer Martin Meier...

Die Akira vom Hexensturm lässt auf sich warten heute steht sie nun im 62 Tragzeit Tag und ich werde langsam aber
sicher ungeduldig...Hoffe nun schwer sie wird ihre letzten Wuffi's Hexenstürmler heute oder spätestens morgen zur
Welt bringen...

Der Never vom Hexensturm und die Nayla vom Hexensturm erhielten im August 2011 ein HD A/A und ED 0/0...
Super Gratuliere der Elisabeth und Fred mit dem Never, der Pam und dem Martin mit der Nayla als Eigentümer zur
schonenden und sehr erfolgreichen gesunden Aufzucht...Bin stolz auf Euch alle...

Viele liebe Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...
   
23.09.2011
Mic von der Kine
Mic von der Kine
Akira vom Hexensturm
Akira vom Hexensturm
ist definitiv Schwanger
und wird Ihre letzten
Welpen am 23.-24.Sept
zur Welt bringen.
Q... vom Hexensturm....
Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Wir gratulieren den bestanden Wesensprüfungen von Maquina-, Macho- ,Nubia-, Nox vom Hexensturm und Ihren Besitzern
in Wädenswil... Schön zu sehen wie die Hexenstürmler sich nach einem Jahr entwickelt haben habe sehr viel Freude
als Züchter und macht weiter so habt viel Freude mit Euren Vierbeinern...

Die Ginger vom Hexensturm hat Ihre ersten Qualifikationsprüfungen in VPG-III sehr gut gemeistert...Herzliche Gratulation
an Monika und der Ginger vom Hexensturm...

Dem Jork vom Hexensturm und Marcel Gratulieren wir zur bestanden IPO-II Prüfung...

Dem Werner und seiner Harriva vom Hexensturm gratulieren wir auch zur toll bestanden IPO-III Prüfung....

Der Heidi Zust und seiner Havanna vom Hexensturm "Kubi" Gratulieren wir auch ganz herzlich zu der ersten tollen IPO-I Prüfung
tolle Leistung AKZ Super...Weiter so smile...

Unserem Team Theo Dannacher und seinem Grizzly vom Hexensturm Gratulieren wir recht Herzlich zu seinen
bestandenen IPO-III Prüfungen 277 Punkten 2. Rang...Super wünsche Euch viel Erfolg und freue mich auf die anstehenden
Meisterschaften...

Dem Team Melanie und Ihrer Ghana vom Hexensturm gratulieren wir auch für die Qualifikationsprüfungen für die
anstehenden Schweizermeisterschaften 2011 in IPO-III...Wünsche Euch beiden heute schon viel Erfolg und ich
darf mich ganz stolz auf Eure Teilnahmen an den Meisterschaften 2011 sehr freuen...

Allen unseren Hexensturm - Nachkommen aus dem letzten Jahr 2010 geht es sehr gut und ich freue mich immer wieder
aufs Neue wenn die Besitzer mir ganz begeistert von Ihren Hexen und Hexer berichten...

Ja, auch dieses Jahr 2011 dürfen wir wiederum Welpen per Ende 2011 abgeben dürfen...

Aktuell ist unsere Akira vom Hexensturm mit dem Mic von der Kine belegt.

Mic von der Kine :
Vaterlinie:
Vox von der Kine, Manto vom Kahlenbach ( 3-malige Teilnahme an der WUSV 1994/95/96, V-BSP),
Lord vom Gleisdreieck ( 3-maliger Sieger der DDR-Meisterschaften 1985/86/87 und Teilnahme an den EM der soz. Staaten 1985/86/87)
Mutterlinie: sowie auch in der Vaterlinie findet sich hier die Spitzenvererberin Vivi vom Wolfendobel
Mic´s Ahnen stammen aus einer alt bewährten Leistungslinie der DDR.

Akira vom Hexensturm IPO-III HD A/A ED 0/0 und Mic von der Kine SchH-III HD normal ED normal ohne Befund


Wir erhoffen uns eine sehr leistungs orentiereten gesunden und nervenstarken Wurf mit dieser Verpaarung!!!!

Wir freuen uns sehr auf die Q-Welpen vom Hexensturm und hoffen die Akira beschenkt uns viele gesunde Hexen
und Hexer zum letzten mal...Anschliessend wird die Akira vom Hexensturm in ihre wohl verdiente Pension im
Hexensturm gehen...Ich selber werde mir eine kleine deftige Q-Hexe mir rauspicken damit die Nachzucht
der Cilly - Akira nach dem letzten O-Wurf Debakel unseren Zuchamtes gesichert wird...

Wir setzen und richten uns in Zukunft wiederum vermehrt auf die alt bewährte Arbeits - Blutlinen und wollen uns
distanzieren von dem von dem heutigen modernen farbenfreudigen Deutschen Schäferhund...Er soll ganz klar
in erster Linie Gesund, Nervenfest, Triebstark in seiner Funktion, kontrolliertes gesundes Aggressionsbotential
mit sich bringen, immer klar im Kopf sein bei jeglicher Situation in seinem heutigen modernen Umfeld...Nur so
kann er in unseren AUgen weiterhin bestehen bleiben in seiner Funktion als den ursprünglichen freudigen
Deutschen Schäferhund an dem wir uns auch in weiteren Generationen noch erfreuen können...
Er soll für alle diejenigen bestimmt sein welch ein hohes Arbeitszielniveau verfolgen...
Ein Familenmitglied und als bester Kumpel, Freund, Partner in einer intakten kinderfreundlichen Umfeld soll
er leben dürfen...

Am 8.Sept.2011 wurde unsere Donna vom Fuchsgraben belegt in Deutschland Rheinland-Pfalz...
Nur soviel vorab: Es handelt sich noch um einen unbekannten Rüden einen Franco Sohn welch all unsere
Vorstellungen verkörpert rund um....Der Rüde ist gerade mal 3 Jahre alt geworden und wird von einem
Bundessieger(BSP) ausgebildet und geführt....KKL 1 SG 64cm dunkel grau mächtige Gepräge sehr
Knochenstark...

Viele liebe Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...
   
26.04.2011 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Wir stehen mitten im Frühling und wir können einige erste tolle Erfolge bereits wieder melden.

Die Harriva vom Hexensturm mit Werner Haag haben ihre IPO-II Prüfung mit A100 B93(ohne Sitz) C98 Totale 292 Punkten
erreicht...Super herzliche Gratulation an das Team...

Die Kiwi vom Hexentsurm hat die Wesensprüfung erfolgreich in Sursee bestanden auch hier herzliche Gratulation an das Team.

 
   
02.01.2011 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Viele Weihnachts-, Neujahrskarten und SMS haben den Hexensturm erreicht und jetzt ist es bereits schon soweit und das
neue Jahr 2011 hat bereits begonnen. Danke allen Hexenstürmler für die lieben Glückswünsche welche ich Euch allen auch
wünsche

Ich möchte mich an dieser Stelle allen ganz herzliches Dankeschön sagen für das Vetrauen welch ihr in die Hexensturm-Zucht im letztes Jahr 2010 gebracht habt und einen Hexenstürmler Nachkommen von mir erhalten habt..Wünsche allen ein gutes neues Jahr und viel viel Glück, Erfolg und gute Gesundheit mit ihren Hexen und Hexern...

Bedanken möchte ich mich auch an die beiden Hexensturm Hündinnenbesitzern welche ihre Hündinen mir letztes Jahr zur Zuchtmiete
anvertraut hatten....Dankeschön bin mega stolz auf Euch und wünsche Euch und Euren Hexenstürmler viel Glück....Dankeschön....

Herzliche Gratulationen an die Geschwister Ginger und Ghana vom Hexensturm welche sich an der Sylvesterprüfung sehr erfolgreich
sich bewiesen haben in VPG-II(mit Ginger Besitzerin Monica Grunder) und in IPO-III(mit Ghana Besitzerin Melanie Baillods)...Sie haben alle heute Burtzeltag 2.1.2008...Hoffe ihr habt wie euer Bruder Gamacho auch ein knochiges Geschenk erhalten...smile...Wünsche viel viel Erfolg Euch allen in diesem Jahr und ich hoffe Eure sportlichen Wünsche gehen in Erfüllung...
Apropo Burtzeltag seit dem 23.-02.01 haben einige Hexenstürmler Burtzeltag feiern dürfen...Der G- H- I- J- und neu der
P-Wurf vom Hexensturm
(23./24.12 und 01./02.01)haben alle in den selben Wochen Geburtstag ich gratuliere allen Burtzeltagskinder vom Hexensturm...

Gleichzeitig ist im Hexensturm an Weihnachten ein Gendenken an meine Ziggi die Mama von der Akira Aranca B-Wurf und C-Wurf vom Hexensturm die Cilly von der Gertelbach welche am 24. Dezember 2005 durch eine Magendrehung verstorben war...

Unseren Neulingen den beiden Hexen Mädel aus dem P-Wurf geht es sehr gut sie und ihre Mama Donna vom Fuchsgraben
sind wohl auf...

Nun wünsche ich allen Hexenstürmler ein tolles, erfolgreiches, viel Freude mit Euren Vierbeinern und
gute Gesundheit im Jahr 2011

Viele liebe Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner....
   
28.12.2010 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Nicht nur weisse Weihnachten nein auch noch 2xschwarz-braune Weihnachten haben wir im Hexensturm gefeiert..
Unsere Donna vom Fuchsgraben hat uns pünktlich zu Weihnachten zwei sehr hübschen Hexenstürmlerinnen geschenkt.
Morgens um 2:40 Uhr ist die erste Dame mit einem Gewicht von 570gr zur Welt gekommen nach langem warten ist dann
ihre Schwester um 5:10 Uhr mit 485gr Gewicht endlich da gewesen...Die frisch gewordene Mama Donna hatte sich einwandfrei
sich um ihre Babys gekümmert...Heute nach vier Tagen kann ich sagen es geht allen sehr gut und sie erhalten mehr als genug an
der grossen Milchbar ihrer Mama...Beide P-Welpen entspr. in den Farben der Mama wunderschön schwarz/braun(dunkles rotbraun)

Anfragen dieser beiden P-Hündinnen werden gerne telefonisch entgegen genommen unter Mobile 079 409 78 29...

Verspätet wünschen wir nun noch allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch mit ihren Hexenstürmler ins
neue Jahr 2011...


viele liebe Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner....
   
17.12.2010 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Herzliche Gratulation an Streit Roger und seiner Ira vom Hexensturm zur bestandenen BH-I Prüfung Resultat SEHR GUT...
Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg und hoffe Ihr beide wachst auch beim Ausüben zur Lawinienhunde Ausbildung
eng im anstehendem Winter 2011 zusammen..

sportliche Grüsse

die Hexensturmbewohner....
 
     
12.12.2010 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Herzliche Gratulation an Marcel Benz und seinem Jork vom Hexensturm zur bestandenen IPO-I Prüfung am 12.12.2010...
Resultat: 267 Punkte Gut...Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg zusammen...

Herzliche Gratulation unserem Werner Omlin zu seiner IPO-III Prüfung mit seinem Erac vom Hexensturm...
Resultat 261 Punkte Gut...Weiter so auch der Indy vom Hexensturm mit Brigitte Omlin hat nun seine erste Erfahrung in IPO-I
gemeistert...

Unsere Donna vom Hexensturm mit Ihrer Führerin Cornelia Schneider Gratulieren wir zu Ihrer bestandenen IPO-III Prüfung
am 5.12.2010...Ja Donna Hexe weiter so Ihr macht das sehr gut...smile...

Der Melanie und ihrer Ghana vom Hexensturm Gratulieren wir zur bestandenen IPO-III Ptüfung am 11.12.2010 Resultat SG 270 Punkte.
Das erste Qualifikationsresultat für die Saison 2011 habt ihr beide nun erreicht...Toll weiter so und viel viel Glück in
Aarau an der Sylvesterprüfung am 30.12.2010...

Die Donna vom Fuchsgraben ist nun erfolgreich in den Hexenturm eingezogen...Die hübsche Hexe wird kommendes Wochenende
dem Hexensturm den P-Wurf schenken...letzten Freitag waren wir zum U.Schalen uns siehe da 3.4 Welpen haben wir gesehen...
Wir freuen uns sehr den anstehenden Wurf begrüssen zu dürfen den der werdende Vater Arras vom Prielberg welcher bei
Bosco von der Hagenmühle lebt ist ein absolut toller Hund mit dem gewissen Extra...smile...
Bereits heute sind reservationen aus dieser Verbindung vorhanden...Nun hoffen wir die Geburt des P-Wurfes wird einwandfrei
von sich gehen...
Es war von anfang klar, dass diese Donna vom Fuchsgraben für den Hexensturm von Interesse war...Denn die Donna ist eine
Cousine von meiner Akira und Aranca vom Hexensturm...Der Vater der Donna der Veith vom Fuchsgraben ist der Bruder von
Akira's Vater der Vico vom Fuchsgraben...Die Mutter der Donna ist die Nadia welche ich persönlich seit Welpen her kenne und
die Nadia war Bundessieger im Fährten...Die Nadia stammt aus einer sehr interessanter Tschechischen Linie zurückführend
bis in die DDR-Linie...Die graue Nadia ist eine wunderschöne Hündin tiefes dunkel rotbraun prägt sie...Was sie und die Gesundheit absolut nachweislich sehr gut vererbte. Die Donna vom Fuchsgraben wurde im Jahr 2008 in der Schweiz zur Körung geführt
persönlich hatte ich sie mir dazumals angeschaut...Die Donna wurde in diesem Jahr in Deutschland nochmals zur SV-Körung
vorgeführt.. Sie musste die SchH-1 und die SchH-2 absolvieren die IPO-I war für den SV nicht annerkannt. Der Rcihter dazumals war kein anerkannter SV-Richter ebenfalls wurde die Ausstellung der Schweizer auch nich anerkannt..Somit musste die Donna dieses Jahr auch die BH(Deutsche Wesensprüfung), Ausdauerprüfung und Ausstellung beim SV nochmals machen mit dem Kürresultat in Deutschland
Sehr Gut auf Lebzeiten...
Nach langen hin und her durfte ich die Donna nun übernehmen...Die Schwester Donka vom Fuchsgraben steht selber noch beim
Zücher vom Fuchgraben...Die Donka war erfolgreiche Teilnehmerin an der ersten RSV2000 ISP 2010...

Müchte mich an dieser Stelle recht herzlichst bei meinem Züchter mich Bedanken für die das Vertrauen und übernahme der schönen
Donna vom Fuchsgraben...Es ist eine weiter Bereicherung im Hexensturm eine solch tolle blutlinie weiter führen zu dürfen...

Die neue Hexe im Hexensturm
Donna vom Fuchsgraben
IPO-1 SchH-2 KKL1 lbz SV Deutschland HD-B/B ED 0/0 Angekört in der Schweiz bis ende 2010.

Donna vom Fuchsgraben
Vater : Veit vom Fuchsgraben 4 facher Teilnehmer BSP und an der WUSV-Ravenna IT...

Mutter : Nastja Cega Ram BSP-Sieger im Fährtenhund


Viele liebe Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...
   
15.11.2010 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Nun ist die SC-Schweizermeisterschaft 2010 in Olten bereits wieder Geschichte...
Wenn ich mir nun so die Rangliste betrachte, so lacht mein Züchterherz alles
Schweizermeisterinnen und, sie stammen alle samt aus schweizer Zuchten...
schön..Es muss ja nicht immer ein Rüde sein...smile....=> RANGLISTE

Der Hexensturm darf ganz stolz berichten von der Meisterschaft 2010...
Grosses Lob und Gratulation an unsere letztjährige Vize Schweizermeisterin 2009
die Sandra und ihre EYRA V O M H E X E N S T U R M haben es geschafft und dieses Jahr 2010
den Titel der Meisterschaften geholt...

Neue Schweizermeisterin 2010 in VPG-III ist die Sandra und ihrer Eyra vom Hexensturm...

Schweizermeisterin Sandra Bonetti und Eyra vom Hexensturm
Die Eyra vom Hexensturm und Sandra könnt ihr alle an der FCI-Schweizermeisterschaft 2010
als Teilnehmer sehen...Wir drücken heute schon unser Pfoten und Daumen hopp Sandra und Eyra...

Herzliche Gratulation an weiter Teilnehmer an der Schweizermeisterschaft unser Guido mit
Bronco vom Hexensturm
zum dritten mal dabei. Der Donna vom Hexensturm mit Conny und dem
Erac vom Hexensturm mit Werner auch die beiden waren bereits zum zweitenmal an der Meisterschaft
zu sehen...Alle Hexenstürmler haben herrvorragende Arbeiten gezeigt ich als Züchter vom Hexensturm
bin sehr stolz auf alle gestarteten Hexensturm-Team...Herzliche Gratulation nochmals...

Schweizermeisterin 2010 Sandra Bonetti und Eyra vom Hexensturm... Guido Christ mit Bronco vom Hexensturm 3 x Schweizermeisterschaft TeilnahmeWerner Omlin mit Erac vom Hexensturm 2 x Schweizermeisterschaft Teilnahme

Sandra mit Eyra vom Hexensturm Guido mit Bronco vom Hexensturm Werner mit Erac vom Hexensturm
Schweizermeister 2010 VPG-III 3 fache Teilenahme Schweizermeister- 2 fache Teilnahme Schweizermeister-
Vize Schweizermeister 2009 VPG-III schaften 2008, 2009 und 2010 IPO-III... schaft 2009 und 2010 IPO-III...

Leider ist uns kein Foto von unseren Hexe die Donna vom Hexensturm und der Conny vorhanden...
2 fache Teilnahme an der Scheizermeisterschaft 2009 und 2010 und im Mai 2010 Welpen Wurf....

Ja da war doch noch in Frauenfeld letztes Weekend eine Körung und der Erac vom Hexensturm wurde
an die Wiederankörung erfolgreich geführt. Der Jungster Juno vom Hexensturm hat die Wesensprüfung
erfolgreich bestanden auch hier herzliche Gratulation zu Deiner tollen Aufzucht Renate ich wünsche Dir,
dass der Juno nun den Werdegang auch im Dienstwesen in Luzern als zukünftiger Polizist so erfolgreich
meistern wird.

So noch ein tolles Ergebnis darf ich an dieser Stelle Euch mitteilen die Harriva vom Hexensturm hat mit
Werner Haag die IPO-1 mit A 100 B 90(ohne Sitz) C 94(3punkte Führungsfehler) Total 284 Punkte geschafft...
Ein tolles Ergebnis freut mich sehr Gratuliere Euch beiden Hopp Husta...smile...

Unsere O-Welpen werden kommenden Samstag/Sonntag bereits auch schon wieder ausziehen...
Allen geht es sehr gut und haben nun einen super tollen Herbst geniessen dürfen...
Akira und Ihre O-Welpen...


Viele liebe Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...
   
20.10.2010 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Hola, unser Prinzessin die Harriva vom Hexensturm ist gestartet am 18.10.2010 mit Werner Haag in Fährtenarbeit IPO-1....
Gratulation zur super tollen Leistung satte 99 Punkte habt ihr beiden hingelegt...

SC-Schweizermeisterschaft 2010 in SC OG Olten:
Wir freuen uns sehr auf die anstehende Meisterschaft 2010..
Angeldete Hexenstürmler sind zur Zeit :
- Die letzt jährige Vize Schweizermeisterin Sandra mit ihrer Eyra vom Hexensturm in VPG...
- Die letzjährigen IPO-Teilnehmer Erac vom Hexensturm mit Werner und die Donna vom Hexensturm(M-Wurf Mai 2010)...
- Ob der Bronco vom Hexensturm mit seinem Guido auch angemeldet ist wissen wir zur Zeit noch nicht...

Der Hexensturm wünscht an dieser Stelle viel viel Glück für alle und ein gutes gelingen der Meisterschaft 2010.


Der Familie Akira vom Hexensturm und ihren Welpen geht es sehr gut sie wachsen und sind draussen untewergs tagsüber um
ihre neue Umgebung zu erforschen...Sie geniessen ihr Mahlzeiten als hätten Sie nie was bekommen okay sie müssen ja schliesslich
wachsen und haben daher grossen Hunger...smile... sehr ausgeglichene Hexenstürmler wunderschöne farben sehr gute Knochenkraft und streiten können sie aber hallo auch gut unter einander...smile...

Mutter : Akira vom Hexensturm IPO-III HD A/A ED 0/0
Vater : Eyko von der Burg Hirschberg Schweizermeister 2009 IPO-III HD-ED normal Geboren am 18.September 2010
Die neuen Hexer nennen sich :
Odin vom Hexensturm
Ork vom Hexensturm
Owen vom Hexensturm
Die neuen Hexinnen nennen sich:
Omira vom Hexensturm
Onja vom Hexensturm
Oxana vom Hexensturm


Akira vom Hexensturm und Eyko von der Burg Hirschberg

Geboren am 18.09.2010 3 Rüden 3 Hündinnen

Anfragen für Interessenten unter Handy 079 409 78 29...


Viele liebe Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner....
   
07.10.2010 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Habe heute von Christian die Meldung erhalten, dass er seinen Iron vom Hexensturm auf HD-ED auswerten lassen hat..
Sein Iron vom Hexensturm erhielt HD B/B ED 0/0. Herzliche Gratulation zur gesunden Aufzucht...smile...

Seiner Mama Akira vom Hexensturm mit Ihren 6 Welpen vom Eyko von der Burg Hirschberg geht es sehr gut sie sind nun schon 2,5 Wochen alt und durften erstmals gestern an die Sonne nach draussen an die Milchbar bei ihren Mama Akira für 1-2Stunden...Sie wchsen prächtig und ich habe als Züchter sehr viel freude an den neuen O-Sprösslingen. Sehr gut an Gewicht zugenommen und wunderschöne farben sowie Knochenkraft...smile

Die Nachkommen von der Ghana vom Hexensturm haben nun alle samt einen herrvorragenden Lebensplatz erhalten auch die Nanouk und der Never...

Viele liebe Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner....
   
28.09.2010 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Yes....Habe heute die HD-ED Auswertung von Zürich meines Schmuckis erhalten.
Mein Inouk vom Hexensturm erhielt HD A/A ED 0/0 und LS-ÜGW 0. Freude herrscht...smile...
Seiner Mama Akira vom Hexensturm mit Ihren Welpen zur Zeit geht es sehr gut. Sie kümmert sich
herrvoragebend um ihre neuen Sprösslinge...Die Kleinen wreden bis am kommenden Samstag
ihre Augen öffnen und beginnen zu laufen...Wir freuen uns alle auf diese 6 Hexenstürmler...Eine ganz
tolle Truppe geben sie ab die drei Buben und drei Mädchen...Grösse Kopfe sind mit starken
stammigen Beinchen mit dunkel grau braunen farben versehen. Zwei von sechs Rabaucken Rüden
sind bereits vergeben...Wenn alles rund läuft darf eine Hexenmädel im Hause bei der Mama bleiben
um später ihr Erbe anzutreten...

Viele liebe Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner....
   
21.09.2010
Pascha vom Glockeneck DDR
Pascha vom Glockeneck
DDR Blutlinie eine fest
verankerte sehr erfolgreiche
Hexensturmlinie
Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Heute an meinem Geburtstag darf ich ganz stolz bekannt geben, dass unsere Akira vom Hexensturm erneut Mama
geworden ist. Allen neuen Hexenstürmler geht es sehr gut geboren sind sie wie angekündigt
vom Freitag Nacht auf den Samstag morgen früh am 18. September 2010...

Dieser Wurf bekommt den Anfangsbuchstaben "O... vom Hexensturm" und gilt heute schon als absoluter
Ausnahmewurf...

Wunderschöne Nachkommen nach dem Schweizermeister 2009 Vater : EYKO VON DER BURG HIRSCHBERG.

Eyko war letztes Jahr der Schweizermeister 2009 in IPO-3 Schutzdienst 100 Punkte auch in Bregenz am CACIT
Turnier absolvierte Eyko einen sagenhaften Schutzdienst mit 100 Punkten...Ein führiger mit sehr guten Nervenfestigkeit
versehener Rüde wie man in sich wünscht. Ein absolut überzeugender schöner und sehr sozialer Hund den ich
persönlich bereits vor einigen Jahren kennen lernen durfte...Mein Züchter selbst vom Fuchsgraben meiner Stammhunden
sagte, dass dieser Hund Eyko ein echt Guter sei er stamme ja auch väterlicherseits wiederum über den
Pascha vom Glockeneck ab welch ein sehr gesunder, gut trieblich gelagerter Hund und mit seinen hervorragenden
genetischen Eigenschaften sehr gut vererbt hat..Pascha's Blut ist ein fest genetisch verankerter Hexensturm Linie welch
uns in der Vergangenheit sehr gesunde und den heutigen hohen Anforderungen absolut entspricht sei es im
Dienst-, Sport-, Rettung- und Familienwesen.. Der Eyko stammt väterlicher Seits vom Lux vom Hainpark und dem Weltmeister
Asko von der Lutter
ab.

Durch unsere D-, E- und F-Wurf Verpaarungen mit dem legendären Platz 3 Weltmeister Eras von der Adelegg mit
unserer Hexensturm Stammhündin Yana vom Fuchsgraben prägt der Eyko mit den selbigen blutlichen Eigenschaften
über seiner mütterliche Linie die Gundi von der Adelegg...Diese 3fache Verpaarungen hat uns in der Zucht sehr gesunde
Nachkommen gebracht welch sich in Sport- und Dienstwesen den höheren Stufen etabliert haben...Einige durften wir an den
Schweizermeisterschaften 2009 vorstellen der Eyko - die Donna- und die Vize Schweizermeisterin 2009
Eyra vom Hexensturm... Die neusten Nachkommen nach der Donna vom Hexensturm erfreuen die neuen
Besitzer aufs Höchste...

Mit seiner mittelgrosser Erscheinung von 63cm sowie HD/ED normal einem Zuchtwert 81 sehr gut farblich
pigmentierten und Trieb beständigen nervlichen und sozialen Eigenschaften passte er optimal auf unsere
Akira vom Hexensturm... Ein Hund der in der heutigen Zeit absolut in die Zucht gehört und unsere züchterisches
Herz wieder etwas höher pochen lässt...Ein Gewinn für unseren Deutschen Schäferhuind...

Der Eyko wird dieses Jahr 2010 auch in der Schweizer Nationalmannschaft an die Weltmeisterschaft in Spanien
geführt und vorgestellt...



Für Anfragen für die drei neuen Hexer und drei Hexinnen Welpen stehe ich gerne als Züchter jeder Zeit telefonisch
zur Verfügung unter Handy 079 409 78 29...

Viele Grüsse an alle Deutschen Schäferhundefreunde

die Hexensturmbewohner...
   
08.09.2010
Never vom Hexensturm

Nanouk vom Hexensturm
Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Unser angehender Polizist Juno vom Hexensturm wurde mit 1,5 Jahren auf HD und ED
untersucht seine Auswertungen haben HD A/A und ED 0/0 ergeben. Ein weiterer Yana vom Fuchsgraben Sohn das freut uns sehr
und Gratulieren der Besitzerin Renate zur erfolgreicher Aufzucht...

Wir haben aus dem N-Wurf noch zwei Hexenstürmler abzugeben ein Rüde(Never) und eine Hündin(Nanouk)...
sehr temperamentvolle und wunderschön in der Farben....

Interessenten melden sich unter Mobile 079 409 78 29..

Viele Grüsse an alle Hexensturmfreunde

die Hexensturmbewohnern...
   

30.08.2010
Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Tolle Nachrichten haben uns erreicht...Die Dana vom Hexensturm wurde mit 5 Jahren auf HD und ED
untersucht ihre Auswertungen haben HD A/A und ED 0/0 ergeben. Dana ist eine Eras von der Adelegg
und Yana vom Fuchsgraben Tochter...Dana ist die Schwester von unserer Donna welche ja erst gerade dem
Hexensturm 5 tolle Nachkommen geschenkt hatte im Mai 2010...

Am Samstag waren wir in der dritten Lektion am BVET-Obligat SKN-Kurs mit unserem Inouk vom Hexensturm...
Was soll ich da erzählen? Es ist tragisch, dass wir als Hundesportler, Züchter und Ausbildner diese schmulzende Kurse
absolvieren müssen mit Hunden welche bereits auf ihr Wesen hin erfolgreich überprüft wurden und
Besitzer von Leistungshefte sind...Da hätte man doch ein weiteres Gesetzlein einbringen können oder? Dass aktive
Hundesportler welche Hunde ja eh in Vereinen unter geprüften Ausbildner ausgebilden werden nicht auch noch weiter
zur Kasse gebeten werden sollen..Dass auch noch jeder Hund diese Kurse mehrmals in seinem Leben absolvieren
muss ist mir echt schleierhaft, denn bei einem besuchten Kurs wird in kombination Hund und Hundeführer ein Art Kreditkarte ausgehändigt auf welche beide aufgeführt sind...super, also wenn ein Hund den Besitzer wechselt so ist der neue Besitzer
verpflichtet, diesen Kurs mit diesem Hund nochmals zu absolvieren...Aber Hallo was soll das? Beide
parteien Hund wie Hundeführer haben bereits einen solchen Kurs bereits besucht und erfolgreich absolviert...
So sollte doch der neue Besitzer des bereits geprüften Hund nochmals Geld ausgeben...Also was ist denn
in diesem Falle diese Absolvierung und Ausweis überhaupt Wert? Man sollte doch je einen Ausweis für den
Besitzer und Hund ausstellen so dass da keine doppelspurigkeiten laufen vorallem im finanziellicher Hinsicht...

Ich besitze nun seit jahrzenten eigene Hunde und habe bis heute noch keinen Fall erlebt bei welchem
unsere ausgebildeten Hunde unserem Mitmenschen gegenüber gefährlich waren...


Unsere Ghana vom Hexensturm in Kandersteg mit ihrem Nachwuchs geht es hervorragend..Alle
N-Welpen vom Hexensturm entwickeln sich prächtig...4 Rüden und 2 Hündinnen wurden bereits def.
vergeben...Der Never vom Hexensturm und die Nanouk vom Hexensturm zwei sehr schöne
vielversprechende Welpen suchen noch ein plätzchen welche sie in fünf Wochen antreten dürfen...

Rüde : Never vom Hexensturm



Hündin : Nanouk vom Hexensturm


Interessenten melden sich unter Mobile 079 409 78 29...

Viele Grüsse an alle Hexensturmfreunde

die Hexensturmbewohnern....
   
02.08.2010 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Mitten im Sommer stehen wir und einige unser Hexenstürmler waren wieder aktiv...

Unser pensioniertes Zucht und Hexenmädel Yana vom Fuchsgraben ist stolze zweifache Oma geworden!!!

Der M-Wurf von der Donna vom Hexensturm die fünf Racker sind bereits heute schon wieder ausgezogen...
Die Donna beschenkte uns mit 5 wunderschöne Welpen 1xRüden und 4xHündinnen...Eine kleine Hexinnen Gesellschaft...
Ich möchte den neuen Hexensturmbesitzer auf diesem Wege alles gute und viel Freude mit ihren Racker wünschen.
Sie tragen die Namen Macho vom Hexensturm(grau) Macha vom Hexensturm(schw/braun) Maily vom Hexensturm(grau)
Maquina vom Hexensturm(grau) Munja vom Hexensturm(schw/braun unser Bärchen)
...


Liebe Conny,
ich möchte mich recht herzlich bei Dir für die Zuchtmiete Deiner tollen Hündin Donna vom Hexensturm Bedanken...
Deine Hexe durfte ihren ersten Wurf uns schenken sie war eine absolut tolle Mama hatte alle ihre Babys super toll aufgezogen mit
der Hilfe der mittlerweiler Oma Yana vom Fuchsgraben...Es war eine sehr schöne Zeit mit der Donna und ihren M-Hexenstürmler...Alle Kleinen haben einen sehr tolle Lebensplatz in Familien und Sport erhalten...Du darfst den einzigen Sohn der Donna den Macho vom
Hexensturm mit nach Hause nehmen ich hoffe für Dich, dass Du mit Deinem Nachzügler Macho und seiner Mama viele schöne
Stunden zusammen verbringen werdet...Danke vielmals wünsch Dir Conny viel Glück mit der Donna für die noch verbleibenden
Qualitfikations-Prüfungen für die anstehender Schweizermeisterschaft 2010 in Olten...Am 14. August wird die Donna und Conny berets
ihr können in Rothrist in IPO-III wieder beweisen viel Glück ihr beiden....Grosser Stolz begleitet mich wenn ich sehe welche
Nachhaltigkeit der aufrechterhaltung Ihr unserem tollen Deutschen Schäferhunden gebracht habt... schön...Danke Conny...





Weitere Resultate erreichten den Hexensturm unser Indy vom Hexensturm erreichte in Österreich an der Ausstellung
ein SG bewertung...Gratulation Brigitte habt ihr toll gemacht weiter so...Mehrere HD-Auswertungen seiner Geschwister
haben den Gesundheitsgrad HD 3xB/B 1xC und alle ED 0/0 erhalten...Auch hier Gratulation an alle Besitzer zur erfolgreicher
Aufzucht ihrer I- Hexenstürmler...

Neues aus dem K-Wurf vom Hexensturm die Kimy, Kyara und der Knox von den sieben Akira vom Hexensturm wurden
zwischen 6-7 Monaten vorgeröngt..Die ersten Resultate sehen sehr gut aus...

Am letzten Wochenende durften wir unseren Grizzly vom Hexensturm erfolgreich zur Körung in Wädenswil führen...
Ein ganz schöner Körbericht hat der Grizzly erhalten...Stolz darf ich dem Besitzer Theo Dannacher zur erfolgreicher Aufzucht
Gratulieren und wünsche ihm und dem Grizzly eine annähernde Zukunft wie mit seinem Vater Hank von der Mohnwiese...
Ein wikrlich guter Hund der Hank eine solche beständiges Leistungsniveau über Jahren mehrfacher WUSV-WM Teilnehmer
und Schweizermeisteschaften Rang 1. und Rang 2...absolut tolle Leistung...Danke auch den Körrichter Jean Vollenweider für
den tollen Bericht den der Grizzly von Dir erhalten hat...Hier begleitet mich auch der züchterischer Stolz vom Hexensturm...
Viel Glück Theo und Hank an der WUSV-WM 2010 in Spanien...

Der 21. Juli 2010 war wiederum ein sehr schöner Hexensturmtag...Die Schwester Ghana vom Hexensturm vom Grizzly beschenkte
dem Hexensturm den N-Wurf mit 8 Hexenstürmlern...5 wunderschöne dunkel graue Rüden und 3 wunderschöne dunkel graue
Hündinnen ist die Ghana momentan mit ihrem ersten Wurf am aufziehen...
Wir suchen hier für 2 Rüden und eine Hündin noch einen Lebensplatz in einer Familie mit Sport/Dienst/Rettung aktivitäten...
Die kleinen legen an Gewichten zu und ihre Mama Ghana kümmert sich hervorragend um sie...
Erste Bilder unter http://www.kandersturm-mb.ch/n-wurf.htm ...
Herzliche Gratulation an Melanie der Besitzerin der Ghana...Ganz tolle Leistung welch die Ghana mit ihren erst 3,5 Jahre alter erreicht hat. Ein sehr erachtliche Resultatsbuch im Sportsegment in VPG-III U N D IPO-III erreichten sie...und heute schon erstmals Mama...Toll...Nun hoffen wir auf eine gesunde aufzucht und geniesst die neuen N-Hexenstürmler....


Viele liebe Grüsse an alle Hexensturmfreunde

die Hexensturmbewohner...
   
23.05.2010 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Unser Jalk vom Hexensturm mit Toni dem Helfer in Action bei Jalk's Lieblingsdisziplin....


viele Grüsse an Alle und schöne Pfingsten

die Hexensturmbewohner
   
20.05.2010 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Unsere hochschwangere Donna vom Hexensturm ist nun seit Samstag im Hexensturm und hat sich ganz toll angewöhnt an die Hexensturmmitbewohner...Nun warten wir ab bis die gute Donna ihre ersten Babys zur Welt bringen wird der Geburtsermin sollte kommende Woche am Dienstag den 25.Mai 2010 sein kann aber auch plus minus 1-2Tage sein...Wir sind alle sehr gespannt und hoffen, dass alles gut verlaufen wird...

Foto Mittwoch Abend der 19.05.2010 auf dem Hexensturm Sofa geniesst die Donna ihre Ruhe...

Der Bauch  wächst...

viele Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...
   
12.05.2010 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Wir waren in St.Gallen an der Internationalen Ausstellung mit unseren 8 Hexenstürmler...
4x Sehr gut und 4xGut waren die Resultate...Gratulation an alle Hexensturmteilnehmer...Als Züchter hat es mich sehr gefreut, dass
so viele Nachkommen aus der Hexensturm Zucht stammend sich präsentieren durften...

Unsere hochschwangere Donna vom Hexensturm wird kommenden Samstag in das Hexenhaus Hexensturm eintreffen...Sie wird sich bis zur Geburt ihres ersten Wurfes 10 Tage Zeit haben in ihrer eigene Geburtsstätte sich anzuklimatisieren...Die Donna wird Tag und Nacht um mich sein...Meine Lana Alias "Lasca" darf bei der Donna Besitzerin in die Ferien in dieser Zeit damit die Conny nicht allzu alleine ist ohne Donna...Wir freuen uns alle sehr auf den Herrschaftlichen Besuch...Soeben durfte ich mit Conny reden, Sie teile mir mit, dass die Donna gestern(45.Tag Tragzeit) beim Röntgen war, 5-6 Welpen wurden gezählt....

Die Nachkommen der Akira und Eyko aus dem K-Wurf haben es alle sehr gut und geben den Besitzern sehr sehr viel Freude...
ein Bsp. Kyara vom Hexensturm mit Erich in Deutschland siehe Working-Dog.eu Video und Fotos...schön wie die kleine die UO lernt...


viele Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...
 
   
30.04.2010 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Good - News im Hexenstall...

Unsere Donna vom Hexensturm war heute beim Onkel Doctor zum Ultraschall...

Ergebnis: Sie wird M A M A...Voraussichtlicher Wurftag 25.Mai 2010(M-Wurf)...smile...wir freuen uns alle sehr...

viele Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...
 
   
Mo. 19.04.2010 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Vergangenen Samsatg wurde 6,5 Hexenstürmler an die Wesenstest in Sursee mit grosser Begeisterung aller
vorgeführt...Ich als Züchter kann ganz stolz verkünden, alle sieben Hexensturm Teams haben die Prüfung
sher gut gemacht und bestanden...Möchte an dieser Stelle allen unten aufgeführten Teams zur erfolgreicher Aufzucht herzlich
Gratulieren...Hoffe ihr habt weiterhin viel Freude mit Euren Hexenstürmler viel viel Glück und freudige Zukunft wünsch ich
Euch allen...
Wesenstest Sursee 17.04.2010 Richter Charles Freivogel...

Dana vom Hexensturm mit Maya...4,5 Jahre alt...
Indy vom Hexensturm mit Brigitte....15 Monate alt...
Iron vom Hexensturm mit Christian...15 Monate alt...
Inouk vom Hexensturm mit Züchter vom Hexensturm...15 Monate alt...
Iceman vom Hexensturm mit Cornelia...15 Monate alt....
Janak vom Hexensturm mit Christa...15 Monate alt...
und meine Lana vom Geist der Wölfe Alias "Lasca"...22 Monate alt...(halber Hexensturm Vater mein Yasco)

Herzliche Gratulation für die tollen Berichte....
Es war richtig schön die jungen Hexen und Hexer zu sehen wie sie sich entwickelt haben auch
der Gido war mit dem Bronco vom Hexensturm zur Wiederankörung anwesend was mich auch sehr gefreut hatte die beiden
zu sehen...schön...auch der jüngste Hexenstürmler der schwarze Lord vom Hexensturm bewunderte die neuen Sachen auf den Plätzen
...sehr freudig begrüsste der kleine Racke mich und hat es fast nicht verstanden als ich mich von ihm verabschieden musste...Er ist ja auch erst gerade eine Woche bei seinen neuen Besitzer...Der angehende Polizeihund der Juno vom Hexensturm war anwesend...Der Juno hatte ich über ein Jahr nicht mehr gesehen und er begrüsste mich ebenfalls sehr sehr freudig was sehr gefreut hatte...schöner bube geworden der Juno....

Wir haben ja die Donna vom Hexensturm vor drei Wochen mit dem Ivan vom Gernkogel belegt...Gestriges Telefonat mit der Besitzerin der Donna teilte sie mir mit, dass die Donna sehr ungewühnlich ruhig an ihre Fährtenarbeit gegangen sei was sich Conny nicht so gewohnt wäre...vielleicht ein anzeichen, dass die Donna Hexe mama wird wäre toll alle sind sehr gespannt auf diesesn M-Wurf vom Hexensturm...


viele Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...
 
   
Mo. 29.03.2010 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Nun sind die 7 Racker Akira vom Hexensturm Nachkömmlinge auch schon wieder 6 Wochen bei ihren neuen Besitzern. Sie berichten mir nur gutes was mein Zuchtherz sehr freut und sehr stolz auf die Mama und ihre 7 Racker macht..Ich Wünsche an dieser Stelle allen eine erfolgreiche Aufzucht und viele schöne Stunden mit ihnen...

ja ja ich weiss, die Yana vom Fuchsgraben hat am 25.Januar 2010 ihre letzten Wurf dem Hexensturm geschenkt...
Meine gute Yana vom Fuchsgraben ist am 16.Februar dieses Jahres neun Jahre alt geworden und immer noch top fit...

Leider ist ihr Papa der Lasco vom Westfalenspross mit Januar 2010 von uns friedlich über die Regenbogenbrücke
gegangen mit 14,5 Jahren...Er war ein sehr toller Hund den ich persönlich als Helfer im Schutzdienst in seinen jungen Jahren
mit dem Besitzer Bernd Breunig arbeiten durfte...In der Zucht war der Laco ein absolut guter Vererber und hat viele Nachkommen
welche an die überregionalen Prüfungen teilgenommen haben...Auch mein Yasco vom Fuchsgraben war ein Sohn von ihm...

Die Kleinen Herren nennen sich zu Ehren und Gedenken an seinem Grossvater mütterlicher Seits Lasco - & der Lord vom Hexensturm... Die Kleinen sind auch schon wieder acht Wochen alt und geben Gas ohne ende...Zwei richtig mächtige tolle Burschen der einte Lasco ist dunkel grau und sein Bruder(Azubi Polizist) der Lord ganz schwarz... Die Yana und ich geniessen die beiden in vollen Zügen denn sie sind die letzten Nachkommen von der Yana...Insgesamt hat die Yana vom Fuchsgraben uns nun 36 Nachkommen geschenkt...Anschliessend wird sie in ihre wohl verdiente Pension im Hexensturm gehen wie ihre Mama die Ela vom Raiserberg weilt auch immer noch unter uns mit ihren 12 Jahren...Leider hab ich vernommen, dass man langsam mit der Ela an die Regenbogenbrücke denkt ihr alter gibt ihr zu schaffen...Lieber Ekard, ich hoffe Ihr Du als Besitzer und die Ela geniesst jeden verbleibenden Tag noch miteinander...Auch die Ela durfte ich im Schutzdienst einmal arbeiten in ihren jungen Jahren und ich kann mich noch sehr gut mich daran Erinnern als wäre es gestern wie die Ela auf der lange reinkam und sie mich als Helfer auf den Boden beförderte mit einer enormen Wucht...Auch eine ganz tolle Hündin ist die Ela und eine sehr gute Vererberin...

Nun waren vorletztes Wochenende wieder erste Wesenstest in Bern absolviert worden..Ganz tolle Berichte erhielten der Jalk vom Hexensturm mit Besitzern Petra Ansorg und der Bruder Jork vom Hexensturm mit Besitzer Marcel Benz...Herzliche Gratulation zu Eure tolle und sehr erfolgreiche Aufzucht...Habe vernommen, dass die beiden Hexenstürmler an ihre Ausstellung in St.Gallen Internationale Ausstellung 2010 vorgeführt werden...Viel Glück an beide Teilnehmern wünsche ich an dieser Stelle...

Kommenden Veranstaltung des SC's in Sursee werden weitere Hexenstürmler an die Wesenstest geführt...Viel Glück an alle...
Mein neuer Hexer der Inouk vom Hexensturm darf ich ebenfalls an den Wesenstest bringen sowie die Yasco vom Fuchsgraben Tochter meine alias "Lasca" die Lana vom Geist der Wölfe...

Prüfungen wurden von unseren Hexenstürmler in diesem Winter auch schon wieder absolviert...
- Wir Gratulieren dem Werner Omlin mit seinem Erac vom Hexensturm zu weiteren bestandene LawH-III Prüfung..
- Gratulation an die Melanie zur bestandener IPO-II mit ihrer Ghana vom Hexensturm...
- Der Sandra Bonetti mit Ihrer Eyra vom Hexensturm Gratulieren wir ebenfalls zum SG Resultat im VPG-III. Unsere Vize Siegerin letztes
Jahr 2009 die
Eyra vom Hexensturm ist bereits heute schon für Schweizermeisterschaften 2010 der FCI(SKG) und der
Schäferhunde Clubs qualifiziert ...Freude herrscht im Hexensturm...Toll...

Die erste Nachkömmling von der Akira vom Hexensturm die Ijay vom Hexensturm wurde bereits auf ihre Gesundheit hin ausgewertet und bekam die Bewertung HD B/B und ED 0/0...Sehr gut ich Gratuliere der Besitzerin Jeanette Urech zur erfolgreichen und gute Aufzucht...
A=Schablonen Vergleich Top HD, . B=1% Abweichung von A Bewertung gem. Dr. Schawalder Auswertungsexperte aller Rassen im KT-Tierspital Bern...

An dieser Stelle eine kleine Bitte an alle Hexensturm - Junghundebesitzer aus dem K-Wurf und Werdende :
Der K-Wurf wurde am 28. März 4 Monate alt. Wenn man sich die Bilder anschaut, was ein Junghund in den ersten 6 Lebensmonaten leisten müßen, wird einem vielleicht klar, wieso man einen Junghund sehr behutsam behandeln sollte. Dass nach so einem rapiden Wachstum alle Gelenke, Sehnen und Bänder noch recht lose sein müssen, versteht sich von selbst. Denkt immer daran, auch wenn eure Hunde langsam schon recht erwachsen aussehen, alle Knochen sind noch weich. Die Wachstumsfugen fangen sich erst ab den 6-7 Monaten an zu schließen. Also aufpassen, das nächste halbe Jahr müßt Ihr noch recht behutsam sein. Laßt euren Hunden Zeit! Auch die Zähne werden nun hoffentlich alle hervorkommen, aber noch lange nicht richtig verankert. Beutespiel ja- aber keinesfalls herumreisen!!! Auch mit dem Futter jetzt vorsichtig sein. Der Hund hat jetzt noch weiche Knochen und einen großen Bewegungsdrang!!! !Textherkunft: Zwinger von der Bärenfalle....

Knox vom Hexensturm bei Ute Baur und dem Djolly Jumper(19.Rang BSP 2009) zu Hause...Schöne Aufzucht siehe Videos : http://utebaur.magix.net/ unter Knox vom Hexensturm...Schöne Bilder und zusammenspiel mit den Mitbewohnern... so nun letzte News noch: Die letzjährige Teilnehmerin an der Schweizermeisterschaft unsere Donna vom Hexensturm wurde dises Wochenende erstmalig Belegt. Der glückliche Hochzeitspartner ist der Ivan vom Gernkodel ein Vox von der Kine und Manto Kahlenbach Sohn...Zuchtwert von Ivan 75 und der Donna 78...Ivan hat gestern an der FCI-WM-Ausscheidung in Hard(Bregenz( Österreich einen V Schutzdienst gemeistert und erreichte den 14. Platz von 80 Teilnehmern...An dieser stelle Gratulieren wir nochmals
dem Besitzer und Führer Anton Buchmüller...

Ich wünsche allen Hexenstürmler einen schönen sonnigen Frühlingsanfang

viele liebe Grüsse an alle
aus dem Hexenstall

und seine Bewohnern...
Hexensturm Hunde in http://www.working-dog.eu/hundesuche.php?Rasse=2&r_name=Hexensturm&pruefen=Suchen...
   
24.01.2010 Hallo liebe Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Unsere Yana wird heute oder morgen ihre Welpen zur Welt bringen ist seit 6:00 Uhr
bereits sehr unruhig und tigert von Wohnung zu Zwinger und wieder zurück herum...

Gechipt entwurmt geimpft geniessen die sieben Nachkömmlinge von unsere Akira den Auslauf...
Ohne Sorgen geniessen die Hexenstürmler ihren Auslauf mit 8 Wochen...



Viele Grüsse an alle....

die Hexensturmbewohner...

Hexensturm Hunde in http://www.working-dog.eu/hundesuche.php?Rasse=2&r_name=Hexensturm&pruefen=Suchen...

Deckmeldung Yana in http://www.working-dog.eu/wurf-details/9320/vom-Hexensturm

Deckmeldung Akira in http://www.working-dog.eu/wurf-details/4187/vom-Hexensturm

   
19.01.2010 Hallo liebe Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Ein neues Jahr ist eingeleutet und die neuen Hexenstürmler wachsen und freuen sich allem Neuen...Mit ihren 7 Wochen
haben die Kleinen K-Welpen ihren ersten Fleichknochen erhalten...
Wir sind die K-Welpen von der Mama Akira vom Hexensturm und dem Papa Eyko vom Mörfelder Land und man nennt uns :
Kiro, Knox, Kimy, Kioma, Kyara, Kiwi und Koko....vom Hexensturm....



Unsere Hexenstürmler haben Prüfungen gemacht :

Wir gratulieren dem Grizzly vom Hexensturm zur toll bestandener IPO-II Prüfung mit Theo Dannacher an Weihnachten 2009 mit SG 271 Punkten...Tolle Leistung!!!

Ebenfalls dürfen wir dem Erac vom Hexensturm mit seinem Hundeführer Werner zur bestandener Lawinenhunde Prüfung SG 274 Punkten herzlichst zur tollen Leistung Gratulieren....Somit haben die beiden eine erste Qualifikation zur Schweizermeisterschaft für Lawinenhunde geschaft und wünschen an dieser Stelle weiterhin viel Glück im Schnee...

Ja, mit unseren Yana vom Fuchsgraben waren wir beim Onkel Doktor zum Ultraschallen und siehe da 4 Kleine Hexenstürmler durften wir am kommenden Wochenend erwarten...Die Yana wird zum letztenmal Mama werden und geht anschliessend in ihre wohl verdienten Pension im Hexensturm...Die Yana hat dem Hexensturm anschliessend gegen die 40 Nachkommen geschenkt. Danke Jäggeli....

Viele Grüsse an alle und schaut ins Fotoalbum oder klickt das Bild direkt an um zu sehen wie wir unseren ersten Knochen schlemmen....


die Hexensturmbewohner...

Hexensturm Hunde in http://www.working-dog.eu/hundesuche.php?Rasse=2&r_name=Hexensturm&pruefen=Suchen...

Deckmeldung Yana in http://www.working-dog.eu/wurf-details/9320/vom-Hexensturm

Deckmeldung Akira in http://www.working-dog.eu/wurf-details/4187/vom-Hexensturm

   
27.12.2009 Hallo liebe Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Am Freitag kam der Joys vom Hexensturm aus dem Tessin auf Besuch und am Samstag gestern war da noch sein Bruder der Janak vom Hexensturm auch bei uns...und heute Sonntag mussten wir erstmals nach draussen an die frische Luft....Da ist was los in diesem Hexensturm immer ist was los um das Hexenhaus...

Hallo heute galt es ernst wir mussten erstmals nach draussen die Welt erkunden..



So nun haben einige Hexenstürmler sich in Prüfungen geschlagen:

Wir gratulieren dem Grizzly vom Hexensturm mit Hundeführer Theo Dannacher zu ihren mit SG 271 Punkten bestanden IPO-II Prüfung...

Ebenfalls dürfen wir dem Erac vom Hexensturm zu seiner ersten Schweizermeisterschafts Qualifikationprüfung für LawinenHunde gratulieren. Mit 274 Punkten haben sich der Besitzer Werner Omlin und Erac ein erstes Resultat ergattert im LawH-III Toll Gratuliere recht Herzlichst wir drücken weiterhin die Daumen für Euch...

Ja und bei Onkel Doktor waren wir auch noch mit unseren Mama Yana vom Fuchsgraben zum Ultraschallen sie wird das Kommende Wochenende Mama vom L-Wurf...


Viele Grüsse an alle und schaut ins Fotoalbum oder klickt das Bild direkt an um zu sehen wie wir raus mussten mite der Mama Akira

die Hexensturmbewohner...

Hexensturm Hunde in http://www.working-dog.eu/hundesuche.php?Rasse=2&r_name=Hexensturm&pruefen=Suchen...

Deckmeldung Yana in http://www.working-dog.eu/wurf-details/9320/vom-Hexensturm

Deckmeldung Akira in http://www.working-dog.eu/wurf-details/4187/vom-Hexensturm
   
24.12.2009 Hallo liebe Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Unsere Hexe vom Hexensturm begutachtet die neuen Hexenstürmler von Akira vom Hexensturm.
Allen Kleinen geht es sehr gut sie machen ihren ersten Ausflug aus der Wurfkiste...

Hallo ich Hexe beschnuppere die neuen Hexenstürmler welche gerade mal 3,5 Wochen alt sind...


Unseren Burtzeltagskinder gratulieren wir : Havanna, Harriva, Hexe, Hook, Hasco und Harley sind gestern 23.12.2009 zwei Jahre alt geworden....Ja und heute haben die ersten 10 Nachkömmlingen von der Akira vom Hexensturm Geburtstag das sind die Itonca, Isca, Ijay, Iwa, Ira die Herren Indy, Inouk, Iceman, Ilko und Iron sie werden ein Jahr alt....Ihr sollt Euren Chef's mitteilen, dass ihr alle einen besonderes Weihnachtsgeschenk erhalten solltet...Natürlich was gescheites zu Knabbern oder so...

Viele Grüsse an alle und schöne Weihnachten wünschen

die Hexensturmbewohner...

Hexensturm Hunde in http://www.working-dog.eu/hundesuche.php?Rasse=2&r_name=Hexensturm&pruefen=Suchen...

Deckmeldung Yana in http://www.working-dog.eu/wurf-details/9320/vom-Hexensturm

Deckmeldung Akira in http://www.working-dog.eu/wurf-details/4187/vom-Hexensturm
   
20.12.2009 Hallo liebe Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Heute werden die Welpen von unseren Akira vom Hexensturm bereits schon 3 Wochen alt...Sie haben ihre Augen geöffnet und laufen in der Wurfkiste ganz wunderlich herum spielen schon miteinander....

Hallo wir sind die neuen Hexenstürmler und sind 3 Wochen alt...


Viele Grüsse an alle

Die Hexensturmbewohner...

Hexensturm Hunde in http://www.working-dog.eu/hundesuche.php?Rasse=2&r_name=Hexensturm&pruefen=Suchen...

Deckmeldung Yana in http://www.working-dog.eu/wurf-details/9320/vom-Hexensturm

Deckmeldung Akira in http://www.working-dog.eu/wurf-details/4187/vom-Hexensturm
   
13.12.2009 Hallo liebe Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Der Winter ist eingekehrt und um den Hexensturm liegt eine weisse Schneedecke.
Unseren Nachkömmlingen den K-Hexenstürmler geht es sehr gut sie trinken was die Milchbar hergibt..

An den Letzten beiden Wochenenden wurden 5 Hexenstürmler an verschiedenen Sportanlässen geprüft...
Ich darf allen 5 Teams bei diesen Witterungsverhältnissen ein grosses Lob aussprechen...Alle haben die AKZ erfolgreich bestanden.....

Der Hexensturm gratuliert ganz stolz für die tollen erbrachten Leistungen:

Donna vom Hexensturm mit Conny Schneider IPO-3 1.Qualifikation für die SC-Schweizermeisterschaft 2010...
Ghana vom Hexensturm mit Melanie Boillods IPO-1 A 96 B 96 C 93 SG 285Punkten 2.Rang. (bereits VPG-3 Team)...
Falk vom Hexensturm mit Irene Hadorn VPG-1 A 85 B86 C 97er V-Schutzdienst Total 268 Punkte...
Dana vom Hexensturm mit Maya Dübendorfer ihre aller erste Prüfung BH-1 AKZ....
Elinor vom Hexensturm mit Geni Eugen Kälin FH97-1 Prüfung AKZ 86 Punkte...

Es bereitet mir als Züchter sehr viel Freude wenn man sieht dass die Zucht vom Hexensturm sich langsam im Hundesport die Hexenstürmler sehen lassen....Wünsche allen Hexenstürmler Teams weiterhin viel Freude und Glück sowie gute sportliche Trainings- und Prüfungsverhältnisse....


Viele Grüsse an alle

Die Hexensturmbewohner...

Hexensturm Hunde in http://www.working-dog.eu/hundesuche.php?Rasse=2&r_name=Hexensturm&pruefen=Suchen...

Deckmeldung Yana in http://www.working-dog.eu/wurf-details/9320/vom-Hexensturm

Deckmeldung Akira in http://www.working-dog.eu/wurf-details/4187/vom-Hexensturm
   
09.12.2009 Hallo liebe Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Hier sind unsere neuen K-Hexenstrürmler acht an der Zahl drei Hexer und fünf Hexinnen...
Geboren am Samstag den 28. November 2009 heute gerade mal 11 Tage alt...
Allen geht es gut sie gedeihen und wachsen wie es sein muss...
Der stolzen Mama Akira vom Hexensturm geht es auch sehr gut,,,,
Wir freuen uns zu sehen wie sie nun anfangen zu stehen und vereinzelt ihre Augen öffnen...





Viele Grüsse an alle

Die Hexensturmbewohner...

Hexensturm Hunde in http://www.working-dog.eu/hundesuche.php?Rasse=2&r_name=Hexensturm&pruefen=Suchen...

Deckmeldung Yana in http://www.working-dog.eu/wurf-details/9320/vom-Hexensturm

Deckmeldung Akira in http://www.working-dog.eu/wurf-details/4187/vom-Hexensturm

Deckmeldung Ghana in http://www.working-dog.eu/wurf-details/4380/vom-Hexensturm
   
03.12.2009 Hallo liebe Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Unser Falk vom Hexenstrum mit Irene Hadorn hat am 28.Npvember 2009 bei der IGMO-Meisterschaft in Biel-Pieterlen seine
zweite VPG-I Prüfung bestanden. Wir Gratulieren dem Team herzlichst zu dieser toll Leistung und wünschen den Beiden weiterhin viel Erfolg.
Es erfüllt mich als Züchter mit Stolz beim lesen der Prüfungsergenisseund zu sehen, dass aus jedem Hexensturm-Wurf(Nachzucht) mindestens ein Hexenstürmler an Prüfungen gestartet ist…Das zeigt uns auch, dass wir mit unserer Zucht im Leistungsbereich auf dem richtigen Weg sind…
An dieser Stelle möchte ich mich als Züchter bei allen Hundesportteams der Hexenstürmler mich herzlichst bedanken für Ihre tollen Leistungen in der Vergangenheit mit Ihren Deutschen Schäferhunden…Ich hoffe ihr werdet weiterhin viel Freude an Euren Hexenstümler haben…

Unser Akira mit ihren neuen Hexenstürmlern ist wohl auf…Die kleinen halten die Mama ganz schön auf trab..andauern muss die Milchbar angeboten werden…Die kleinen rufen nach der Mama wenn’s nicht gerade hergerichtet ist…Schlafend murmeln und plaudern die kleinen mit ihren zarten Stimmen vor sich hin…Ein Genuss ist das für mich sie zu lauschen und zu beobachten…

Viele Grüsse an alle

Die Hexensturmbewohner...

Hexensturm Hunde in http://www.working-dog.eu/hundesuche.php?Rasse=2&r_name=Hexensturm&pruefen=Suchen...

Deckmeldung Yana in http://www.working-dog.eu/wurf-details/9320/vom-Hexensturm

Deckmeldung Akira in http://www.working-dog.eu/wurf-details/4187/vom-Hexensturm

Deckmeldung Ghana in http://www.working-dog.eu/wurf-details/4380/vom-Hexensturm
   
29.11.2009
Unsere Akira vom Hexensturm ist Mama geworden 
Geburt 28. November 2009 (K-Wurf).

WUNDERSCHÖNE Welpen
K-Wurf:
3xRüden 5xHündin
Vater :
Eyko vom Mörfelder Land

* Anfragen unter Mobile 079 409 78 29...Danke
Ihre Zuchtstätte für gebrauchstüchtige Deutsche Schäferhunde.
   
25.11.2009 Hallo liebe Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Unsere Yana vom Fuchsgraben feiert zum letztenmal eine weitere Hochzeit...Der junge Deckpartner heisst Anouk vom Drumlin Wolf...



Der Hexensturm freut sich schon heute gegen ende Januar 2010 auf die neuen sehr interessant blutlich gelagerten Hexenstürmler...

Viele Grüsse an alle

die Hexensturmbewohner...
Hexensturm Hunde in http://www.working-dog.eu/hundesuche.php?Rasse=2&r_name=Hexensturm&pruefen=Suchen...

Deckmeldung Yana in http://www.working-dog.eu/wurf-details/9320/vom-Hexensturm

Deckmeldung Akira in http://www.working-dog.eu/wurf-details/4187/vom-Hexensturm

Deckmeldung Ghana in http://www.working-dog.eu/wurf-details/4380/vom-Hexensturm
 
   
16.11.2009 Hallo liebe Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Ganz stolz kann der Hexensturm den vier Hexensturm-Teilnehmern an der Schweizermeisterschaften der Deutsche Schäferhunde
herzlichst zu Ihren tollen Leistungen Gratulieren...Besonders erwähnswert ist die Leistung unsere Eyra vom Hexensturm mit ihrer
Besitzerin Sandra Bonetti...Das Team erreichte in VPG den Podestplatz VIZESIEGER 2.Platz...Super toll gemacht und das für die erste
Teilnahme an der Schweizermeisterschaften...Auch unserem Bronco vom Hexensturm mit Guido Christ gratulieren wir zur
Top Fährtenarbeit...Die beiden erreichten das Maximum an Punkten 100....

So nun warten wir immer noch auf die Nachkommen von Akira und hoffen...

Viele Grüsse an alle

die Hexensturmbewohner....
   
13.11.2009 Hallo liebe Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Unsere Akira vom Hexensturm steht heute in ihrer 47 Tag der Tragzeit...Soeben sind wir zurückgekommen von unserem Tierarzt und haben beim Ultraschallen sieben acht an der Zahl wenn nicht mehr gezählt...Die Akira wird ab dem 25. Nov 2009 ihre Welpen zur Welt bringen...Wir sind ganz gespannt und freuen uns alle auf die Neuzuzügler Hexenstürmler von der Akira und Eyko vom Mörfelder Land...

Auch unsere Yana vom Fuchsgraben steht seit gestern in ihrer verspäteten Hitze dieses Jahr...Die Yana ist noch top fit und strotzt vor Gesundheit nachdem sie bereits 6 sehr erfolgreiche Würfe dem Hexensturm geschenkt hat..Es ist das letzte mal für die Yana wo sie nochmals Mama darf werden...Sie wird mit dem Anouk vom Drumlin Wolf heiraten per ende November...

Nun steht an diesem Wochenende der big event die Schweizermeisterschaft 2009 für Deutsche Schäferhunde im Rampenlicht...Ganz stolz darf der Hexensturm vier Teilnehmer daran präsentieren...Wir stellen vor: zum zweitenmal der Bronco vom Hexensturm mit Guido Christ und zum erstenmal die Donna vom Hexensturm mit Conny Schneider und der Erac vom Hexensturm mit Werner Omlin in WUSV-IPO...Ebenfalls in VPG die Eyra vom Hexensturm mit Sandra Bonetti welch auch eine Woche später an der SKG(FCI)-Schweizermeisterschaft 2009 teilnehmen wird in VPG...die Donna, Eyra und der Erac sind Nachkommen von unseren Yana vom Fuchsgraben und der 3.WUSV Sieger Eras von der Adelegg...Wir werden an den jeweiligen Veranstaltung alle unseren Daumen und Pfoten für die Hexensturmteams drücken und wünschen viel viel Glück für alle Teilnehmer..."Hopp Hexenstürmler"...

Viele Grüsse an alle

die Hexensturmbewohner...
Hexensturm Hunde in http://www.working-dog.eu/hundesuche.php?Rasse=2&r_name=Hexensturm&pruefen=Suchen...

Deckmeldung Akira in http://www.working-dog.eu/wurf-details/4187/vom-Hexensturm

Deckmeldung Ghana in http://www.working-dog.eu/wurf-details/4380/vom-Hexensturm
 
   
05.11.2009 Hallo liebe Deutsche Schäferhunde Freunde

Wir Gratulieren Werner Haag mit seiner Prinzessin Harriva vom Hexensturm zur bestandenen deutschen BH Prüfung...Diese Prüfung
ist Bestandteil für die Körung in Deutschland entspricht in etwa unseren Wesensprüfung 58 Punkte von max. 60 punkten erreichten
das Team...In dieser Begleithundeprüfung wird auch eine Unterordnung wie in der IPO verlangt...Toll der Hexensturm freut sich sehr
über diese Leistung...Natürlich grosses Lob ist an dieser Stelle auch an Werner auszusprechen über seine diesjährigen Leistungen
mit seinen Malinois Cento und Apoll...Er erreichte an der SKBS Schweizermeisterschaft 2009 den 2. und 5, Rang...

Unserer Hundeführerin und zukünftige Züchtpartnerin Melani B.Zwinger vom Kandersturm-mb" gratulieren wir zur ersten Deckplanung
und ein grosses Dankeschön an Melanie, dass wir Ihre aus unserer Zucht stammenden Zuchthündin Ghana vom Hexensturm uns zur Zuchtmiete zur Verfügung stellt. Der anstehende L-Wurf von Ghana und dem werdendem Vater Ajax vom Röhnsaler Bach wird bei
Melanie in ihrer neuen Zuchtstätte aufgezogen...Nach langem hin und her stand endlich der erste passende Deckpartner für die Ghana
fest...Unser H-Wurf war schlussendlich ausschlaggebend für diese Planung...Die Mutter von Ghana die Yana vom Fuchsgraben durfte uns vor bald zwei Jahren einen sehr temperaramentvoller nervenstarker und vorallem gesunde Hexenstürmler schenken...Aus diesem
H-Wurf(Harriva, Hexe, Havanna, Harley, Hook, Hasco) stammende Hexenstürmler sind alle HD/ED frei...Ich selbst als Züchter habe die Hexe vom Hexensturm als Nachkommen für den Generationenwechsel von Yana vom Fuchsgraben behalten sie wird die neue
Zuchthündin im Hexensturm werden...Nun warten wir ab ob die werdende Mama Ghana vom Hexensturm aufgenommen hat denn wir
versprechen uns bei diesem L-Wurf Hexenstürmler gesundheitlich wie auch im Wesen und Anatomisch für Familien-, Dienst-, Sport- und Rettungshunde absolut hervorragend werden...Die Leistungen der Geschwister und Ghana selbst zeigen bereits heute in ihren
jungen Alter schon, dass die heutigen wünschenswerten Anforderungen an den gebrauchstüchtigen und sozialen
Deutschen Schäferhund gegeben ist.



An dieser Stelle wünschen wir viel viel Glück und Können für unsere erstmalige vorzustellende Yana vom Fuchsgraben
Nachkommlinge an den anstehenden Schweizermeisterschaften 2009....

Es werden die Hexenstürmler Bronco-, Erac-, Eyra und Donna vom Hexensturm an der Schweizermeisterschaft des
Deutschen Schäferhunde Clubs Schweiz 2009 in Olten am 14.15. November 2009 teilnehmen in IPO und VPG..
Die Eyra vom Hexensturm hat sich sogar für die FCI(SKG)-Schweizermeisterschaft 2009 VPG Qualifiziert und wird am
21,November im Fricktal starten... .

Der Hexensturm wünscht allen Teilnehmer viel Glück und faire sportliche Ereignisse..

.Viele Grüsse an alle

die Hexensturmbewohner...
Hexensturm Hunde im http://www.working-dog.eu/hundesuche.php?Rasse=2&r_name=Hexensturm&pruefen=Suchen...

Deckmeldung im http://www.working-dog.eu/wurf-details/4187/vom-Hexensturm

 
   
29.10.2009 Herbst 2009 am See in Obwalden...Spaziergang...


Inouk vom Hexensturm & Hexe vom Hexensturm geniessen den Herbstausflug am See 25.10.2009...
   
18.10.2009 Hallo Hexensturm- & Deutsche Schäferhunde Freunde

Der erste Schnee ist bereits um den Hexensturm gefallen...Der Winter steht vor der Tür...

Mit stolz darf ich hier Berichten, dass unser Falk vom Hexensturm und Besitzerin Irene ein tolle VPG-I Prüfung mit 268 pkt gestern in Bern bestanden haben...An dieser Stelle Gratuliere ich herzlichst zu Euren tollen Leistung super...Ich wünsche Euch beiden weiterhin
derartige schöne Erfolge und viele schöne Trainingsstunden...Toll...

Soeben ist die Nachricht eingetroffen von der Monica und Ginger vom Hexensturm sie haben heute ihre erste BH-I Prüfung mit 290 punkten erfolgreich bestanden...Wow, auch super tolle Leistung ich Gratuliere Euch beiden recht herzlichst zu dieser Bestandenen Prüfung und wünsche auch Euch viele schöne Trainingsstunden für weitere Stufen...Super...

Unsere Ghana vom Hexensturm steht in der Hitze...Die Besitzern Melanie wird kommendes Wochenende mit ihr zum Eryx vom Weisseritztal(Sohn von Ajax vom Röhnsaler Bach) nach Nordenham zu Dennis Rhode fahren und sie belegen lassen...Ich wünsche hier eine gute Fahrt und viel Erfolg zur erster Belegung mit der Ghana....Eryx : http://www.working-dog.eu/dogs-details/67164/Eryx-vom-Weißeritztal

Neues von Akira vom Hexensturm : Die Hexe zeigt alle Anzeichen, dass Sie Mama wird per ende Nov 09...was mich sehr erfreut...

Viele Grüsse an alle

die Hexensturmbewohner...
Hexensturm Hunde im http://www.working-dog.eu/hundesuche.php?Rasse=2&r_name=Hexensturm&pruefen=Suchen...

Deckmeldung im http://www.working-dog.eu/wurf-details/4187/vom-Hexensturm
 
   
30.09.2009 Hallo Hexensturm-&Deutsche Schäferhunde Freunde

Die Akira vom Hexensturm hat am 28.09.2009 Hochzeit mit Eyko vom Mörfelder Land gefeiert...

Eyko ist ein sehr impolsannter Rüde mit einem wunderschönen Gepräge sehr sozialer Hund temparamentvoller
Bubbe...In seiner Arbeit blüht der noch Junge Eyko regelrecht auf. Die letzten beiden Prüfungen in SchH-3 infolge jeweils 100 Punkte im Schutzdienst...Vom Typ her entspricht er im Gehabe und Gepräge wie unser Bruce vom Hexensturm...
Die Besitzerin wird versuchen im Jahr 2010 den Eyko an die Siegerprüfung(BSP2010) hin zu führen.

Auf Besuch bei Eyko durften ich die acht Wochen alten Nachkommen von Eyko und die Siegerin vom 7.Länderwettkampf Schweiz die Chakira von den Caerosen sehen. Grosses Lob an dieser Stelle an die Züchterin ganz tolle Welpen die neuen Besitzer dürfen stolz sein einen aus diesem Wurf besitzen zu dürfen...Die Chakira ist einfach ein ganz tolle liebe Hündin ich hatte viel freude mit ihnen...

K-Wurf vom Hexensturm...
Wir freuen uns auf die werdende Mama die Akira vom Hexensturm und ihre glücklichen Welpen per ende November 09....


Nun werden wir diese Woche an die Siegerprüfung nach Donaueschingen(BSP 2009) fahren und uns an den tollen Leistungen der einzelnen Teams erfreuen...

Viele Grüsse an alle

Die Hexensturmbewohner....
Hexensturm Hunde im http://www.working-dog.eu/hundesuche.php?Rasse=2&r_name=Hexensturm&pruefen=Suchen...

Deckmeldung im http://www.working-dog.eu/wurf-details/4187/vom-Hexensturm
   
21.09.2009 Hallo Hexensturm-&Deutsche Schäferhunde Freunde

Wir Gratulieren Heinz Geissbuehler mit seinem Eros vom Hexensturm top bestandenen VPG-I
Prüfung....Eros erreichte im Schutzdienst einen V-Schutz mit 96 Punkten...
Wünsche Euch beiden weiterhin in diesem Herbst bei den anstehenden Prüfungen viel Glück....

Ach ja, das war ja Heinz und Eros erste Prüfung die sie gemeinsam bestritten haben...Super Gratulation...

Aus dem Hexensturm selbst kann ich heute berichten, dass die Akira vom Hexensturm voraussichtlich nun am kommenden
Wochenende mit dem Eyko vom Mörfelder Land belegt wird...Wir freuen uns auf diesen Wurf...
 

Viele Grüsse an alle

Die Hexensturmbewohner....
Hexensturm Hunde im http://www.working-dog.eu/hundesuche.php?Rasse=2&r_name=Hexensturm&pruefen=Suchen...
 

 
   
13.09.2009 Hallo Hexensturm-& Deutsche Schäferhunde Freunde

Monate August September wurden einige Qualifikations-Prüfungen für die Schweizermeisterschaften von unseren Hexenstürmler erfolgreich absolviert.

Ich Gratuliere hier :

- Der Melanie zum Sieg 1.Platz VPG-III SG 277 Punkte mit ihrer Ghana vom Hexensturm in Münsingen...
Die Ghana vom Hexensturm (siehe Daten -> Ghana) steht kurz vor Ihrer Hitze und wird erstmals Belegt...Die Wurfplanung (siehe Link) steht also im Mittelpunkt bei
Melanie in Kandersteg...Ihre neuer Zuchtstätte wurde mit Lob vom Zuchtamt des schweizerischem Schäferhundeclub aufgenommen...
eMail Worte an die Hexensturmzucht vom Zuchtkontrollbeauftragten Herr Rolf Haueter:
"ich habe bei Mélanie in Kandersteg den Zwinger abgenommen, im Auftrag des SC, da ich als
Zuchtstättenkontrolleur und Tätowierer dafür zuständig bin.
Sehr aufgeschlossene und freudige Hündin, die sicher für den Hundesport eine super Zuchthündin
abgeben wird. Gratulation an den Züchter, sowie an die Ausbildnerin."


- Der Cornelia zum Sieg 1.Platz IPO-III SG 272 Punkte V Schutzdienst 96 Punkte mit ihrer Donna vom Hexensturm in SC OG Wil SG (->siehe Resultate)...
Beim 29.Internationalen Bregenzer + VHV CACIT 2009 Tournier A-Bregenz am 22./23.August erreichte die
Donna vom Hexensturm mit einem 93 Schutzdienst den 43. Rang von 58Teilnehmer...Herzliche Gratulation...

- Dem Werner zum Vize-Sieg 2. Platz IPO-III SG 270 Punkte mit seinem Erac vom Hexensturm in SC OG Wil SG (->siehe Resultate)...Herzliche Gratulation...

- Dem Guido zur erfolgreichen IPO-III Qualifikationen mit seinem Bronco vom Hexensturm...
Beim 29.Internationalen Bregenzer + VHV CACIT 2009 Tournier A-Bregenz am 22./23.August erreichte der
Bronco vom Hexensturm mit einem 90 Schutzdienst den 30. Rang von 58Teilnehmer...Herzliche Gratulation...

- Der Sandra zur Sieg 1.Platz VPG-III G 265 Punkte SG Schutzdienst 93 Punkte mit ihrer Eyra vom Hexensturm in SC OG Klingnau 02.09.2009...Herzliche Gratulation...

Herzliche Gratulation zu Euren tollen Qualifikations-Leistungen mit den Hexenstürmler...

Stolz begleitet mich und meine Hexensturmbewohner in den anstehenden Herbst hinein. Wir freuen uns heute schon
für die SC Schweizermeisterschaften 2009 an welcher die Zucht "vom Hexensturm" einige tolle Hundeteams vorstellen darf...

Ich wünsche an dieser Stelle allen Hundeführer bis dahin gute Trainingseinheiten sowie Gesundheit und viel Freude mit ihren
Hexenstürmler....

Viele Grüsse an alle

Die Hexensturmbewohner....

Hexensturm Hunde im http://www.working-dog.eu/hundesuche.php?Rasse=2&r_name=Hexensturm&pruefen=Suchen...
   
18.08.2009 Hallo Hexensturm-& Deutsche Schäferhunde Freunde

In Frauenfeld wurde die Ghana vom Hexensturm erfolgreich zur Körung geführt von Melanie.. Ich vernehme nur tolles von der Vorführung viele haben die Hexerin Ghana im Körschutz gesehen und loben sie über alles auch der Melanie wie sie Ihre Ghana perfekt Vorgeführt habe...Mit viel Stolz. Gratuliere ich der Melanie zur der toll aufgebauten Hündin super toll...Wir werden die Ghana dieses Jahr 2009 sofern die Natur mitspielt belegen lassen...Der glückliche Papa ist bereits mit dieser Blutlichen Mutterline im Hexensturm bereits erfolgreich
verpaart worden H-Wurf...

Auch darf ich dem Erac und seinem Meister Werner zur Bestanden IPO-3 gratulieren...Die beiden waren letzte Woche in einem Hündeler Trainingslager und der Erac war sehr in Anspruch genommen worden so berichtete mir Werner sodass Erac an der Prüfung unmittelbar nach dem Lager nur auf 60% Leistungsniveau lief....Toll Erac und Werner Gratuliere wünsche Euch weiterhin viel Glück...

Soeben habe die ersten Vorröntgenergebnisse von unserem letzten Wurf erhalten...Der Jalk vom Hexensturm wurde Vorgeröngt und das Ergebnis sieht sehr gut aus ED und HD frei sowie Schultern und Rücken ohne Beanstandungen des Tierarztes...
Das lässt uns guter Hoffnung sein für alle Geschwister...Jalk ist ein Sohn mit Bosco von der Hagenmühe und meiner Yana vom Fuchsgraben...

Allen neuen Nachkömmlingen letzter Winter I-&J-Wurf geht es prächtig wachsen gut und ich höre nur gutes von Ihnen...

Nächste Welpenplanungen sind schon wieder im Gange...Die Akira vom Hexensturm wird mit Eyko vom Mörfelder Land im Sept/Okt 09 belegt...Die Yana vom Fuchsgraben wird im Oktober 09 in Nordenham ferien mit den Hexenstürmler geniessen und zu einem tollen jungen Rüden zugeführt...Ich hatte diesen Rüden bereits mit 6-7 Monaten bei Dennis kennengelernt und nun ist er soweit er wurde im Juni zur Körung geführt...Ein Ajax sohn und muetterlicherseits ist der grundschnelle Tim von der Abfuhr aufgeführt....

So nun lassen wir alle noch den Sommer zu ende geniessen und freuen uns auf die herbstlichen sportlichen aktivitäten International(BSP WUSV-WM) sowei National(SC-& FCI Siegeri)...

Viele Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...
   
06.07.2009 Hallo Hexensturm-& Deutsche Schäferhunde Freunde

Ein grosses Lob und Gratulation an die Ghana vom Hexensturm und der Besitzerin Melanie zu Ihrem 2.Rang im Biathlonlauf Juni 2009.

Theo Dannacher erreichte mit seinem Grizzly vom Hexensturm seine erste IPO-I Prüfung mit 278 Punkten Schutzdienst C 98...Ja dem kernigem Grizzly und seinem Besitzer gratulieren wir mit stolz zur bestanden Prüfung...

An der Prüfung 4.7.09 in SC OG Brugg erreichte die Eyra vom Hexensturm mit Besitzerin Sandra Bonetti in VPG-III mit 278 Punkten 90 A 95 B 93 C den Podestplatz 1.Rang...Super gemacht hoffe Ihre beide macht weiter solche schöne Prüfungen zusammen...Grosser Stolz begleitet Euch beide...Etwas weniger Glück hatte das Team Conny mit Ihrer Donna vom Hexensturm in IPO-III...Die Donna wollte von heute auf morgen nicht mehr weiter auf der Fährte dafür erreichte sie in der Abteilung Unterordnung 89 Punkten und sage und schreibe in Abteilung C Schutzdienst legte die Hexe knapp am V vorbei einen 95 Punkte SG hin...Also Conny Gratulation zu diesen tollen Leistungen wir sind stolz auf Euch beide es gibt solche Tage auch denn so hat man ja wieder einen Grund mehr um zu trainieren...smile...das ist mir schon einige male passiert...entweder top oder flop...Deine Hexe steht ja auch erst in den Startlöchern der hohen Prüfungen....

Die kleinste Hexensturm Teilnehmerin Isca vom Hexensturm mit Besitzer Walter Buess erreichte an dem Juni Plauschturnier den 24.Rang von 32 Teilnehmer...Die Isca war erst zwei Wochen bei neuen Besitzern in Raum Basel und musste bereits ihr erstes Turnier bestreiten...Toll habt Ihr das gemacht bin ganz stolz auf Euch die Isca ist erst gerade ein halbes Jahr alt...Wünsch Euch an dieser Stelle weiterhin viel Freude und Glück...


Der Hexensturm wünscht allen Hexenstürmler einen tollen erfolgreichen Sommer 2009

viele Grüsse
die Hexensturmbewohner....
   
07.06.2009 Hallo Hexensturm-& Deutsche Schäferhunde Freunde

so nun wieder weitere Hürden meiner Hexe vom Hexensturm geschafft. Im April waren wir auf der Ausstellung in Frauenfeld erfolgreiches "G" durften wir ganz stolz nach Hause tragen...Am Samstag den 06.06.2009 hat die Hexe vom Hexensturm ihre Wesensprüfung mit einem tollen Bericht in Gentilino TI gemeistert...Ich war sehr zufrieden mit meiner zukünftigen Nachwuchszuchthündin...An dieser Stelle möchte ich Werner Haag mit der Harriva vom Hexensturm ganz herzlichst Gratulieren für seine erfolgreiche Aufzucht auch die Harriva hat im Tessin Gentilino mit Ihrer Wesensprüfung geglänzt...Wir sind alle mehr als zufrieden mit den Resultaten...Danken möchte auch dem Vorbereitungstraining unserer beiden Mädels bei Hanspeter Jost und seine Truppe in Wangen an der Aare...

Natürlich hat auch unsere Havanna vom Hexensturm in Sursee ihre Wesensprüfung mit Ihrer Chefin Heidi Zust erfolgreich geschafft...Ich als Züchter dieser Racker bin ausserordentlich zufrieden mit dem H-Wurf und seinen Aufzuchten Gratulation an alle...Nun sind vom H-Wurf 5 von sechs Hunden erfolgreich an die Wesensprüfungen gestartet...Super Gratulation an Alle...Auch die Röndtgen sind optimal alle sechs Hunde aus dem H-Wurf ergaben Ellenbogen mit 0 und 4xHD A 2xHD B...Super tolles Ergebnis...Auf diesen Genstamm kann wird der Hexensturm weiterbauen in seiner Zucht...Mama : Yana vom Fuchsgraben und der Papa : Ajax vom Röhnsaler Bach...Schöne gesunde sehr umweltfreundliche und arbeitsfreudige Hunde...

Nun noch zu den kleineren Hexenstürmler...Sie stehen zur Zeit in der Zahnungsphase bald abgeschlossen...
Ich höre nur gutes von den 16 Rackern habe bereits auch mehrer wieder an verschiedenster Veranstaltungen gesehen wie die neuen Besitzer stolz mit Ihnen herumtollten...Immer wieder ein schönes Bild wenn ich als Züchter die Zukunft mit freudenstrahlen Besitzern sehe und die kleinen mich jeweils übereifrig begrüssen...einfach schön...

meine kleiner Racker welch ich für mich behalten habe der Inouk "Nuk" vom Hexensturm gefällt mir sehr sehr nicht nur mir auch alle die ihn zu gesicht bekommen sehr gut...Ein richiger Hexer wird das ...Smile...hoffentlich wird er gesund bleiben denn ihn habe ich mir als neuer Bube nachdem ich meinen Herzenshund Yasco vom Fuchsgraben im letzten Februar hergeben musste behalten...ja ist immer noch schwer wenn ich den Namen Yasco schreiben oder Aussprechen Denken usw, muss dass er so früh von uns gehen musste er war wirklich der Herr im Hause Hexensturm...Er fehlt immer noch sehr...

Allen andern Hexensturmbewohner geht es sehr gut sie sind waren in ihrer Hitze die Hexen und die beiden Buben Chiasco und Gamacho haben den ganzen Tag mit ihrer verliebtheit zu schaffen...smile...

Ja und unser OW-Polizisten "Eyro vom Hexensturm" gibst auch neues:
Eyro vom Hexensturm Polizei NW

Der Besitzer von Eyro schrieb :
Uns geht es sehr gut und wir hatten schon einige erfolgreiche und schöne Einsätze. Eyro lernt immer noch dazu und ist gemäss Aussagen der Piköre noch lange nicht am Anschlag. Wie ich es schon immer wusste: ein super Hund!! Link: http://www.polizeinews.ch/Polizeihund+Eyro+stellt+zwei+Einbrecher/388015/detail.htm  Bericht: Polizeihund Eyro stellt zwei Einbrecher

Flüeli-Ranft/OW. Mit der Hilfe von Polizeihund Eyro ist es der Polizei gelungen, zwei Einbrecher zu verhaften. - Kapo OW/MC

 
Der Polizeihund Eyro (Bild) hat die beiden Einbrecher gestellt. (Bild: Kapo OW)

Der Polizeihund Eyro (Bild) hat die beiden Einbrecher gestellt. (Bild: Kapo OW)
In der Nacht vom Sonntag, 17. Mai auf den Montag, 18. Mai erhielt die Einsatzzentrale der Kantonspolizei Obwalden einen Anruf mit dem Hinweis, dass womöglich ins Haus im Ranft (Flüeli-Ranft) eingebrochen wird. Aufgrund dieser Meldung rückte die Polizei unverzüglich an den möglichen Tatort aus. Nachdem die Zufahrtswege abgeriegelt wurden konnten zwei flüchtende Einbrecher durch den Polizeihund Eyro gestellt und von der Polizei verhaftet werden.

Bei den Einbrechern handelt es sich um zwei Brüder mit ausländischer Staatszugehörigkeit, im Alter von 25 und 35 Jahren. Beide sind drogenabhängig und als Tatmotiv dürften finanzielle Überlegungen im Vordergrund stehen.

Ob sich die beiden Personen noch für weitere Delikte zu verantworten haben ist Gegenstand von Ermittlungen der Polizei im Auftrag des Verhöramtes Obwalden.




Der Polizeihund Eyro (Bild) hat die beiden Einbrecher gestellt. (Bild: Kapo OW)Der Polizeihund Eyro (Bild) hat die beiden Einbrecher gestellt. (Bild: Kapo OW)Der Polizeihund Eyro (Bild) hat die beiden Einbrecher gestellt. (Bild: Kapo OW)
Ja, Beat das hat mich sehr gefreut, dass Ihr beide auch im Polizei Dienst sehr erfolgreich seid...Jetzt habt Ihr in der Innerschweiz Kanton Luzern auch noch Verstärkung erhalten durch Juno vom Hexensturm der schwarze bube von Yana und Bosco...
Ich hoffe, dass der Eyro und Du noch viele schöne Stunden miteinander verbringen dürft ganz stolz darf ich Euch Gratulieren...Toll...

So nun mach ich Schluss
und Wünsche allen
ein tollen warmen Frühling

Viele Grüsse
die Hexensturmbewohner....  
   
20.03.2009 Hallo Hexensturm-& Deutsche Schäferhunde Freunde

Am letzten Wochenende durften zwei Hexenstümler aus dem H-Wurf ihren Wesenstest in Bern erfolgreich absolvieren...Ich Gratuliere an dieser Stelle für die tolle Aufzucht Hanspeter Jost mit Harley vom Hexensturm und Toni Geisser mit Hasco vom Hexensturm. Hoffe nun, dass die beiden Ihren sportlichen und Züchterischen Weg weiterhin so toll meistern werden viel Glück und Freude soll Euch begleiten...

All den neuen Hexenstürmler geht es prächtig an ihren neuen Zuhause...Man berichtet mir wie sie in die Welpenspielstunden gehen und bereits ihre ersten Erfahrungen/Erlebnisse auf den Sporthundeplätze machen...Vom Spielen, den Grossen in der Unterordnung sowie Schutzdienstarbeiten zuschauen und zum Teil selbst schon den Budin fangen und ganz stolz herum tragen...Ja auch erste Nasenarbeiten wurden bereits gemacht auch mein kleiner Inouk vom Hexensturm Alias "Nuk" durfte bereits letzten Dienstag seine erste Fährte mit viel viel leckereien bestreiten...Alle seien sehr Aufgeschlossen und an ihrer neuen Umwelt gross Interessiert...Das alles erfreut mein Züchterherz sehr ich hoffe, dass alle sehr gut acht geben ihren neuen Hexenstürmler...Viel Glück an dieser Stelle...

Den beiden Mamas Yana vom Fuchsgraben und Akira vom Hexensturm geht es sehr gut und erfreuen sich dem anstehenden Frühling. Die Akira hat bereits ihr Training im Schutzdienst sowie Nasenarbeit wieder aufgenommen...

Der Hexe vom Hexensturm steht die Ausstellung am 11.4.2009 in Frauenfeld bevor daher werden wir beide jeweils am Freitag ins Ringtraining gehen sie durfte bereits letztes Jahr mehrmals am Training teilnehmen...Im kommenden Juni wird meine Hexe in Gentilino an die Wesensprüfung vorgeführt...Sie entspricht in der Art wie auch Farbe ganz Ihrem Papa dem Ajax vom Röhnsaler Bach...Sie ist im wahrsten Sinne ihres Namen eine richtige Hexe...smile sie bereitet mir sehr viel viel Freude...und am kommenden Samstag geht es los auf den Sporthundeplatz mit meinen Jungsters Gamacho, Hexe, Lasca, Inouk(Nuk) sowie der Akira zur Arbeiten UO und SchHDienst...Frühlingsanfang ist ja heute, aber im Hexenland hat es bereits heute wieder geschneit es langt langsam aber sicher, wir wollen die weisse Pracht nicht mehr sehen haben drei Monate nun Schnee ums Hexenhaus genügend gehabt....Der Hexensturm Anhänger hat bereits seinen Frühlingsputz hinter sich also los mit dem Frühling...

Wir wümschen allen Hexenstürmler einen tollen schön warmen Frühling

Viel Freude an alle

Die Hexensturmbewohner...
   
24.02,2009 Hallo Hexensturm- & Deutschen Schäferhunde Freunde

Ich habe soeben die ersten ED-/HD-Auswertungsresultate unserer H-Welpen von Bern erhalten...
Mit Freuden kann ich Mitteilen, dass die Harriva vom Hexensturm(Haag Werner) ED 0/0 HD A/A , Havanna vom Hexensturm(Heidi Zust) ED 0/0 HD A/A und meine Hexe vom Hexensturm ED 0/0 HD B/B erhalten haben...
Das zeigt mir, dass die Zuchthündin Yana vom Fuchsgraben mit ihrem heutigem 6 Wurf sehr gute Vererbanlagen bzgl Gesundheit weiter gibt...
Gleichzeitig habe ich die Lana(Lasca) vom Geist der Wölfe vorgeröngt Resultat auch sehr gut...Lana ist eine Yasco vom Fuchsgraben Tochter Wurfwiederholung F-Wurf vom Geist der Wülfe...

Ich möchte an dieser Stelle allen Hexensturmbesitzern recht herzlich Gratulaion für die erfolgreiche Aufzucht , aussprechen...Nachdem ich mit dem zuständigen Auswertungsexperten von Bern gesprochen habe hat er mir versichert, dass die Aufzucht eines Welpen die Resultate bis zu 80% dazubeitragen und 20% rein genetisch bedingt sei...Eine gute Muskularaufbau sei bis zum 6-7 Monat sehr wichtig und entlaste das wachsende Skelet ebenfalls sei zu achten auf nicht übermässiges herumtollen mit Artgenossen dies belaste auch die noch weichen Gelenke enorm...

So nun hab ich ein tolle Nachzucht für die Hexensturmfreunde was mich sehr davon überzeugt weiterhin auf dieser gesunden Blutlinien meine Zuchtziele zu gestalten und verfolgen...

Nur noch ein bis zwei Wochen sind die Nachkömmlinge von der Akira und Yana im Hexenstall, dann dürfen sie
bereits in ihr neues Zuhause gehen...Alle kleinen sind trotz derart viel Schnee kern gesund und tollen freudig miteinander herum...FREUDE HERRSCHT...smile...

Am kommenden Samstag versuche ich an die WUSV-Ausscheidung nach Thun zu fahren um die Nachzucht anzufeuern...Es startet der Bronco vom Hexensturm mit Guido Christ und der Faruk vom Geist der Wölfe mit Oskar Auchli beides Nachkommen meines Rüden Yasco vom Fuchsgraben....Ich wünsche Euch beiden Team's viel Glück in Thun...

Viele Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...
   
21.02,2009 Hallo Hexensturm- & Deutschen Schäferhunde Freunde

Bereits sind die neuen Hexenstürmler schon wieder 8,5 und 7,5 Wochen alt...
Sie bereiten dem Hexensturm zwar viel Arbeit dafür umsomehr Freude alle sind kern Gesund
und erfreuen sich dem Schnee...Sie tollen herum und sind sehr an ihrer Umwelt interessiert
Alles wird genaustens untersucht...

Neue Bilder vom I-Wurf Akira vom Hexensturm am 15. Februar 2009. siehe hier I-Wurf..


Neue Bilder vom J-Wurf Yana vom Fuchsgraben am 15. Februar 2009. siehe hier J-Wurf..





Viele Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...

 
   
07.02,2009












































27.01.2009
Hallo Hexensturm- & Deutschen Schäferhunde Freunde

Allen neuen Hexenstürmler 16 an der Zahl geht es sehr gut sie geniessen den neuen Schnee heute...

Ich freue mich sehr, dass per heute bereits alle 16 Welpen einen neuen Platz per anfangs/mitte März 2009 erhalten
haben...

Die Welpen von Akira vom Hexensturm gehen alle 10 Racker und Rackerinnen an Hundesportler und die mächtigen 6er Truppe von der Yana vom Fuchsgraben gehen an 4 Hundesportler und an zwei Diensthundeführer...

Dieses Wochenende wurden alle Entwurmt und kommendes Wochenende werden alle samt geimpft und evtl. gechipt...Anschliessend werden alle ihren ersten auswertigen Ausflug mit dem Auto machen...

Bilder vom J-Wurf Yana vom Fuchsgraben am 03.Februar 2009. siehe hier J-Wurf..


Erste Bilder vom I-Wurf Akira vom Hexensturm am 25.Januar 2009. siehe hier I-Wurf..


Weitere werden folgen

Viele Grüsse an Alle

die Hexensturmbewohner...

 
   
26.12.2008 Hallo Hexensturm- & Deutschen Schäferhunde Freunde

Weihnachten, im Hexensturm hats Bescherung von unseren Akira vom Hexensturm gegeben.
Am 24.12.2008 isr der I-Wurf vom Hexensturm zur Welt gekommen riesen Freude herrscht im
Hause...Die Akira beschenkte uns mit ihrem erstem Wurf mit sage und schreibe zehn Hexenstürmler
und -Innen...Sehr ausgeglichen allen geht es sehr gut. siehe auch unter hier..



Also es sind 5 Hexer und 5 Hexinnen. Davon 5 wunderschöne schwarz/gelbe und 5 tief dunkel grau mit viel
braunroten Farben...Halt wie der Papa Bosco von der Hagenmühle...
Die Akira hat das echt toll hingekriegt man konnte meinen sie sei ein Profi alle Kleinen hat sie gleich nach
der Geburt einwandfrei abgenabelt, getrocknet und sich sofort darum gekümmert.

Akira verlässt die Babys jeweils nur ganz kurz um nach Draussen zu gehen um Wasser zu lassen oder halt mal einen Happen Energie zu sich zu nehmen...Kaum rufen die kleinen nach der Mama, so lässt sie auf der Stelle alles stehen und liegen und eilt auf dem direkten Weg zu ihren Sprösslingen um nach dem Rechten zu sehen...Mit der Akira ist es wie mit Ihrer Mama der Cilly sehr sehr tolle Mama.

So nun müssen die kleinen viel schlafen und säugen was das Zeug hält damit sie rasch wachsen...

viele Weihnachtliche Grüsse

die Hexensturmbewohner...
   
23.12.2008 Hallo Hexenstürmler

3-4 Tagen sind nun vorbei und die Akira lässt immer noch auf sich warten....

morgen ist schon wieder Weihnachten und bevor wir es vergessen
------>>>>> H A P P Y B I R T H D A Y an alle Hexenstürmler
Hasco, Hook, Harley, Havanna, Harriva und natürlich unsere Hexe im Hause <<<<<<<<-------
Jetzt seit ihr auch schon wieder ein Jahr alt die Zeit vergeht ja im Fluge....
Wir wünschen für Euch allen, dass ihr heute den 23.12.2008 jeder einzelne einen riesen Knochen
erhaltet sagt das ja Euren Leuten ihr habt heute B u r t z e l t a g ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! .....Wuff Mama Yana lässt Grüssen...

So nun Wünschen wir Euch allen noch ein schönes Weihnachstfest

viele Grüsse

die Hexensturmbewohner...
   
19.12.2008
Hallo liebe Hexensturmfreunde

In 3-4 Tagen wird unsere Akira vom Hexensturm Ihre Hexenstürmler zur Welt bringen...


Akira vom Hexensturm heute Freitag den 19.12.2008 vor ihrer Wurfkiste in der Stube.



Viele Grüsse an alle Deutschen Schäferhundefreunde

die Hexensturmbewohner...
   
10.12.2008 Hallo liebe Hexensturmfreunde

Erstmals möchte der Hexensturm allen E-Hexenstürmler heute zu ihrem dritten Geburtstag gratulieren.

An der Schweizermeisterschaft für Deutsche Schäferhunde durfte Guido seinen Hexenstürmler Bronco vom Hexensturm erfolgreich in IPO-III vorstellen...Gratulation für Euch beide das habt Ihr beide toll gemacht bin stolz auf Euch...

Unsere Ghana vom Hexensturm hat bereits schon Ihre VPG2 mit 276 Punkten sehr erfolgreich absolviert.
Herzliche Gratulation an Melanie und der Hexe....Die Ghana vom Hexensturm wird am 23.Dezember 2008 erst 2 Jahre alt. Die beiden haben dieses Jahr wichtig gas gegeben waren erfolgreich an der Wesensprüfung, Ausstellung, BH-I, VPG-I und jetzt noch die stufe 2 VPG-II..Nun ist aber Pause angesagt...

Ja an der Körung dieses Jahr waren ebenfalls drei nein vier Hexenstürmler vorgeführt worden alle samt haben die Ausbildungsstufe IPO-3 erfolgreich erreicht. Anfangs Jahr waren wir mit unseren Akira vom Hexensturm und anschliessend der Bruce vom Hexensturm und jetzt in Olten waren da noch die Nachkommen von Yana die Donna und der Erac vom Hexensturm sehr erfolgreich an die Körung geführt worden...Allen Bestitzer möchte ich an dieser Stelle recht herzlich Gratulieren und mich bedanken für die erreichten züchterische erungenschaften...Super toll habt Ihr alle das in diesem Jahr 2008 gemacht der Hexensturm ist sehr stolz auf Euch...

Auch unsere Eyra vom Hexensturm durfte diesen Monat mit Sandra Ihre dritte Leistungsprüfung erfolgreich absolvieren...Anfangs Jahr IPO-i anschliessend VPG-I und jetzt auch noch die VPG-II...Herzliche Gratulation für Eure tollen Leistungen...mega schade dass unsere Leute diesen Hund nicht zur Zucht mher zugelassen wird wegen einer verpatzten Wesensprüfung.

Die Donna vom Hexensturm erreichte mit Ihrer ersten IPO-III Prüfung in Frauenfeld VOSCO den 2.besten Schutzdienst und den 6.Rang von 12 Teilnehmern mit Conny Schneider..Herzliche Gratulation zu Eurem tollen Erfolg...

So am letzen Freitag waren wir mit unseren zwei Zuchthündinnen beim Onkel Doktore zum Ultraschall...Beide Hexenmädels sind tragend(schwanger). Die Akira vom Hexensturm und die Yana vom Fuchsgraben tragen je 5 Hexenstürmler plus minus 1-2. Wir erwarten den Akira Wurf zwischen 22.-25.Dezember also Weihnachten...Die Yana nachkommen fallen ins neue Jahr anfangs Januar 2.-4.Januar 2009...

Unser neue Papa Bronco vom Hexensturm wurde zum vierten mal dieses Jahr Vater...In Österreich wurde er erst gerade papa von 5 buben und 3 Hündinnen geworden...Herzliche Gratulation an Euch...Das erfreut mich als Züchter sehr wie man sieht, dass die Blutlinie vom Hexensturm weitervererbt wird....

Nun hab ich den Einten oder Anderen Hexenstürmler eventuell hier nicht erwähnt aber nicht extra...

Ich wünsche alle Hexenstürmler und Deutschen Schäferhundefreunde
eine schöne Weihnachtszeit und guten Rutsch ins neue Jahr 2009
macht weiter mit Euren tollen hexerischen Partnern
in diesem Sinne

Viele Grüsse

die Hexensturmbewohner...



 
   
28.10.2008

Akira vom Hexensturm


Bosco von der Hagenmühle
Hallo Hexenstürmler
Unsere Akira vom Hexensturm ist über alle Ohren verliebt...
Bosco von der Hagenmühle Akira vom Hexensturm
Am Freitag den 24.Oktober 2008 durfte der prächtige werdende Papa mit Akira kuscheln. AKira hat sich für Ihre erste Belegung sensationell verhalten wie es sein soll...Frei wie in der Natur...toll das kann ja nur Wunschwelpen geben...nun hoffe ich, dass die Akira aufgenommen hat und um die Weihnachstzeit ca.24.-26.Dezember ihre ersten Welpen(I-Wurf) zur Welt kommen dürfen...Vater : Bosco von der Hagenmühle

Die Ghana vom Hexensturm hat letztes Wochenende mit Melanie ihre BH-II Prüfung sehr erfolgreich mit 273 Punkten bestanden...Super toll die Ghana wird am 23.Dezember 2 Jahre alt. Herzliche Gratulation und viel Freude sowie schöne Stunden zusammen wünscht Euch beiden die Hexensturmfamilie....

Viele Grüsse

die Hexensturmbewohner..
.
Akira auf Besuch bei Bosco in Deutschland
   
19.10.2008 Hallo Hexenstürmler
Am Samstag den 18.Oktober 2008 hat unsere Eyra vom Hexensturm ihre zweite Schutzhunde - Prüfung mit bravour gemacht. Sandra und die Erya haben dieses Jahr sogar in zweit Sparten ihr Können unter beweis gebracht. Im Frühjahr haben die Beiden die IPO-I erfolgreich absolviert und am Samstag auch noch die VPG-I mit sage und schreibe 279 sehr gut Punkten A 92 B 91 und einen C V-Schutz 96 .bestanden...Da kann ich als Züchter nur herzlich gratulieren es freut mich sehr wenn man sieht wie mit den Hexenstürmler erfolgreich gearbeitet wird...Toll wir im Hexensturm haben sehr viel Freude....macht weiter so und habt gemeinsam viele schöne Stunden miteinander....

Ps. Kleine Anmerkung an unsere Wesensrichter:
Die Eyra hat letztes Jahr die Wesensprüfung absolviert leider nicht bestanden....Der Herr Richter hatte sie in der Führerverteidigung nachdem er zwei Schritte von ihr ging und sich angreifend umdrehte der Eyra keine chance gegeben sich gegen den Richter zu stellen...schlicht weg man hat sie derart um den Hundeführer verdrückt, so dass sie evektiv keine chance gehabt hatte....Ich persönlich war dabei und hatte mein Unmut und Bedenken des Fairplays des Richters laut in Frage gestellt . Seine öffentliche und überhebliche Antwort war dann, dass wir nicht vom Fach seien und schluss....Herr Richter meine Frage nun an Sie wann haben denn Sie zum letzten mal einen Hund aufgezogen und an eine Prüfung geführt? hmmm....habe schon lange nichts mehr von Ihrer Führereigenschaften gelesen.....smile....Ich habe Jahrelang als Schutzdiensthelfer Hunde im Schutzdienst erfolgreich Ausgebildet selbst mehrfach an die Meisterschaften geführt und kann hier aus meiner Erfahrung sprechen und ich behaupte von mir, dass jeder in der Lage ist jeden Hund im Überaschungsevekt ins Meideverhalten zu bringen und das ist nicht so schwierig was mir auch Helferkollegen vom Fach sicherlich beipflichten können. Einen Rekurs war uns des Guten zuviel man ist ja dann wieder Vorgemerkt bei solchen Unanehmlichkeiten. So kann man auch eine Zuchtverhinderung erreichen meine Herren...Schade...Denn die kleine Stammt von einem Hund ab der dritter wurde an den Weltmeisterschaften und das erst noch von einem Schweizer Rüden...Vielleicht können wir die Eyra auch in Deutschland Kören nachdem unsere Zucht im allg. immer vermehrt in der Schweiz in die Frage gestellt wird vom SV bzgl. IPO und Körungen....ohne Stockeinsatz... An dieser Stelle vielen Danke meine Herren....Nun kann ich nur noch eines sagen nachdem die Eyra eine V-Schutz mit 96 Punkten absolviert hatte "P E I N L I C H Herr Wesensrichter !!!"....hoffe die Sandra und ihre Eyra werden in Zukunft die weiteren Stufen erreichen um dann später an den Schweizermeisterschaften teilnehmen viel Glück ihr beiden....


Ausstellung Rothenthurm 2008:
Die Ghana vom Hexensturm trat am Sonntag bei schönen herbstlichen Sonnenschein zur Ausstellung. Wie üblich sind die Grauen am ende mitgelaufen. Herr Richter hat die Ghana mit G Bewertet und meinte der in erregung hochgetragen Schwanz von Ghana gefalle ihm persönlich nicht..Als ich von draussen beim stellen am Ring die Grössen der Mitbewerber betrachtete als Züchter, viel mir auf dass die Ghana mindestens fünf cm kleiner wirkte als die anderen Schönen...Als ich die Besitzerin Melanie fragte wie das Stockmaas der Ghana sei, teilte sie mir mit dass Ghana 59 cm habe und das ganz sicher...ich persönlich lachte im ersten Moment und erinnerte mich an die vorgeschrieben Maase der Hündinnen 55-60cm...ok...ich hab es wieder einmal vermehrt gesehen denn alle Grauen absolvierten bis zur Gebrauchshundeklasse mit einem gut und das inkl.intensivem Ringtraining dieses Jahr 2008....Wir können wie auch schon gehabt einfach ohne Ringtraining die Anotomie Bewertungen in naher Zukunft bestreiten oder nach Deutschland fahren um der Fairnishalber....Denn mein Bubbe ein vielfacher Vater und Grossvater bereits hatte ich in Deutschland zur Ausstellung gebracht ohne mit ihm eine einzelne Stunde im Ring gestanden zu haben und, das Resultat war dazumals Sehr Gut und erst noch an fünfter Position von 10 Teilnehmer 18-24Monaten...Wie kommts????? Schade um den Aufwand den wir hier für die Ausstellung hier in der Schweiz betreiben....

Viele Grüsse

die Hexensturmbewohner...
   
16.10.2008 Hallo liebe Hexensturm- & Schäferhundefreunde
Nun sind wir nach langem hin und her wieder Online....Wir mussten unsere Webseite völlig neu umsiedeln zu einem neuen Proider nach dem unsere alter Provider wir nicht in der Lage war innert kürzlichlicher Frist unseren gemieteten Server endlich wieder auf die Reihe zu kriegen... Leider sind einige ich sgae mal alle Einträge auf der Webseite welche dieses Jahr 2008 von uns eingetragen wurden dadurch vonhanden gekommen was uns sehr verärgert hat und das nicht zum erstenmal...Ich bitte alle Freunde um Verständnis für diesen Ausfall...

So nun zu unseren Hunden und Hexenstürmler....

Ja dieses Jahr 2008 ist auch s einiges gelaufen :

Wir haben den ganzen G-Wurf die Ghana, Guapa, Ginger, Grizzly und Gamacho alias Macho an die Wesensprüfungen erfolgreich geführt...Unsere Ghana hat die BH-1 293 pkt. mit Melanie absolviert Herzliche Gratulation zu dieser herausragender Leistung ebenfalls wurde Ghana in Rothenthurm zur Ausstellung geführt ein G war das Resultat wie bei allen vorgeführten aus der Leistungslinien Stammenden Leistungshunde....Was uns etwas befremdet hatte....

Ja auch unsere B-Wurf konnte man im Frühjahr so einiges hören und lesen:
Der Bruce vom Hexensturm mit Esther Flückiger hat an der WUSV-Ausscheidungen 2008 sehr erfolgreich mitgemacht und den ersatzplatz für den sieben Länderwettkampf ergattert. Super Leistung ich Gratuliere an dieser Stelle herzlichst...
Der Bronco vom Hexensturm wurde zum viertenmal Papa in diesem Jahr er hat auch an dem CACIT in Bregenz wie auch sein Bruder Bruce sehr gute IPO-III Resultate erreicht. Herzliche Gratulation und macht weiter so unser stolz begleitet Euch beiden an die anstehenden Schweizermeisterschaften 2008 am 7.-9.Nov.in Uttigen viel Glück...

Dann nicht zu vergessen unser Erac vom Hexensturm erreichte auch die IPO-III mit Werner Omlin in diesem Jahr und das mit 2 einhalb Jahren....Tolle Leistung Herzliche Gratulation. Im Winter wird Erac sich im Lawinensport sich bewähren...Was mich als ex-Lawinenhundeführer auch sehr freut....

Die Donna vom Hexensturm hat auch ihre IPO-II erfolgreich in diesem Jahr mit Conny bestanden. Super gratuiere an dieser stelle recht herzlich...Ja nun werden in Olten die Donna und der Erac evtl. an die Körung vorgeführt...Da freut sich mein Züchterherz sehr darüber wenn man sieht, dass hier die gesunden Blutlinien weiter im Stammbaum wachsen werden....Toll weiter so...

Unser Eyro vom Hexensturm hat die Diensthunde Prüfung in diesem Frühjahr als Polizist erfolgreich bestanden wir Gratulieren ihm un dem Führer herzlichst....

Der Dancer vom Hexensturm hat als Polizist im Kanton Bern erfolgreich zwei Bösewicht in einem Gebäude ernergisch gestellt. Auch hier toll gemacht Dancer Du bewhrst uns vor solchen Strolchen...

Unsere Dana vom Hexensturm Alias "die gute Tante" hat ein neues super schöne zu Hause bekommen sie lebt nun in einer tollen Familie mit zwei Kindrn und darf jeden Tag mit zur Arbeit. Hundesport daf sie auch in einer Ortsgruppe machen sie wird in abt. A B C weiter ausgebildet. Ich habe immer gesagt nachdem ich die Dana sehr teuer zurücknehmen musste vor Jahren, dass da jemand kommen werde zu der es nict nur 100 sondern 200% passen wird und das ist heute so ich bin sehr froh für die gute Dana sie kam zurück und hat sich nun super regeneriert und ist mittlerweile zu einer tollen und sehr schönen Hündin angewachsen...Viel Glück und viele schöne Stunden wünsch ich an dieser Stelle der Familie aus Baar...

Ebenfalls unser Nachkömmling von meinem Yasco vom Fuchsgraben der vatertypische Faruk vom Geist der Wölfe mit Oskar Auchli(ex Züchter vom Edenhof) wird an die Schweizermeisterschaften diesjahr im Nov vorgeführt. auch hier wünschen ich viel viel Glück...Der Faruk wurde auch bereits mehrfach in der Zucht eingesetzt und es hat wirklich tolle Nachkommen von ihm gegeben...super oski wenn ich sehe wie auch hier die Blutlinie weitergeführt wird...

Im Juli waren wir mit drei Junghunde aus dem Hexensturm H-Wurf zum röntgen gefahren.
Die Resultat waren sehr gut alle drei super ED und HD sowie Rücken sehr gut. Die Harriva -, Hexe und der Harley(Alias Chiron) wurde angeschaut....Die Hexe vom Hexensturm steht in meiner persönlicher Obhut und wird sofern alles rund läuft die Nachfolgerin Ihrer Mama Yana vom Fuchsgraben werden....Sie erfreut mich auch jeden Tag zu Neuem.

Nun zu den eignen Hexenstürmler im Hexensturm:
Im Frühjahr 2008 in Gentilino konnte ich die Akira nachdem Sie razfatz die IPO-III Stufe mit 275 pkt absolviert hatte an die Körung erfolgreich vorführen....Die Akiraist zur Zeit in der Hitz und wird bis ende Okt. in Deutschland belegt. Der Deckpartner nennt sich Bosco von der Hagenmühle siehe Link...http://hagenmuehle.leistungshunde.de/bosco-hagenmuehle.htm

Auch die fünfache Mutter Yana vom Fuchsgraben wird anfangs November 2008 belegt....


Wir Wünschen allen eine viel Erfolg und schöne Stunden mit Ihren Hexenstürmler

und Grüssen

Die Hexensturmbewohner...
   
27.11.2007





 
Hallo Hexensturmfreunde


Wir Wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit

und Grüssen

Die Hexensturmbewohner
 
   
11.11.2007 Hallo Hexensturmfreunde
Wir Gratulieren unserem Dancer vom Hexensturm und der Gaby zu Ihrer erfolgreicher bestandener Diensthundeprüfung ende Oktober 2007. Heute Sonntag den 11.November 2007 darf Dancer und seine Diensthundführerin am Fussallmatch YB - FCZ Ihren ersten scharfen Einsatz antreten. Wir wünschen Euch beiden einen guten Start.

Gestern in Olten durften wir dem Bronco vom Hexensturm und seinem Hundeführer zu seiner top bestandenen Ankörung gratulieren. Grosser Stolz steht Euch beiden vom Hexensturm. Das habt Ihr toll gemacht wir Gratulieren nochmals ganz herzlich zu diesem Erfolg und wünschen viel viel Erfolg in den anstehenden sportlichen Prüfungen.

Soeben ist eine weitere tolle Meldung im Hexensturm eingetroffen Erac vom Hexensturm hat heute seine erste IPO-I mit A 93 B 93 und C 94 SG Total 280 Punkte erfolgreich bei sehr schwierigen Wetterverhältnisse mit seinem Hundeführer Werner Omlin erfolgreich bestanden. Wir Gratulieren Euch beiden ganz herzlichst zu dieser tollen Leistung super. Auch Euch beiden wünschen wir weiterhin viel viel Glück und schöne Stunden auf Eurem gemeinsen sportlichen Weg.

Wir wünschen allen weiterhin viel Erfolg mit Ihren Hexenstürmler

viele Grüsse unser Stolz begleitet Euch

Die Hexensturmbewohner
   
29.10.2007
T O P Verbingung 2007
Deckakt am 22.10.2007

Geplanter H-Wurf
zu erwarten per ende
Dez.07 Welpen über
Deckrüde Ajax vom Rühnsaler Bach
Vater :
Ajax vom Röhnsaler Bach.
und
Mutter :
Yana vom Fuchsgraben

 
Hallo Schäferhundefreunde

Über ein Jahr durften meine Hexenstürmler einfach mal Hund sein und sich gesund weiter-/entwickeln Es ist so einiges und wieder im Hexensturm gelaufen. Alle G-Welpen sind im letzten Frühjahr zu Ihren neuen Besitzern gezügelt. Die kleinen Rackern werden auch schon bald wieder ein Jahr alt. Es freut mich sehr, dass es allen sehr gut geht und alle miteinander sehr zufrieden sind. Einer durfte im Hexenstall bleiben mein kleiner "Macho" der Gamacho vom Hexensturm. Ein richtiges Pfundskerlchen. Frech und immer aufgestellt für einen Lausbubenstreich. Wir haben sehr viel Freude aneinander.

Zur HD und ED Untersuchung waren wir auch dieses Jahr 4 an der Zahl mussten unter den Fotoaperat...-) sehr tolle Ergebnisse haben Sie erhalten 3 x A HD 1x B HD und 4 x 0 ED. Diese Ergebnisse zeigt mir, dass der Hexensturm auf dem richtigen Weg zur gesunden Erhaltung des Deutschen Schäferhundes ist. Ebenfalls wurden zwei aus dem G-Wurf zur Voruntersuchung gebracht beide mit sehr guten erst Ergebnissen.

Mein Herr der Yasco vom Fuchsgraben durfte in diesem Jahr drei Hündnin belegen. Das ist für mich eine sehr gute Zuchtleistung für einen Zuchtrüden der in der Schweiz angeköhrt ist.

Letzte Woche kamen wir von unseren Ferien hoch oben in Norddeutschlan an der Nordsee zurück. Alle Hexenstürmler durften mit ans Meer fahren und den ganzen Tag baden und spazieren wie sie wollten. Die Yana vom Fuchsgraben durfte sogar dreimal Hochzeit feiren mit dem tolle Rüden Ajax vom Röhnsaler Bach. Daher erwarten wir an Weihnachten den H-Wurf. Ich hoffe schwwer dass die Hexe aufgenommen hat und alles klappen wird. Nähere Info's zur Deckplanung werden wir noch im Web veröffentlichen. Ich kann nur soviel im voraus berichten, ein super toller schöner V-Rüde BSZS 2007 mit einer Vorqualifikation Jahr 2008 LGA IPO 3 294pkt. SchH3 286 FH97 usw. Abstammung vom aller feinsten drei generationen Weltmeisterschaften viszeweltmeister weltmeister alles im Blut. Der Besitzer Dennis Rohde hat dieses Jahr die BSP als Helfer gehetzt ein echt fachkundiger Mann wenn es um den Deutschen Schäferhund geht.

Wir wünschen allen viel Erfolg mit Ihren Hexenstürmler

bis bald

viele Grüsse

Die Hexensturmbewohner
   
03.01.2007 Hallo Schäferhundefreunde

Nun ist es soweit die G-Hexen und -Hexer(Welpen) sind da. Unsere Yana vom Fuchgsraben hat gestern morgen am 2.Januar 2007 2xRüden und 3xHündinnen dem Hexensturm beschehrt..
Alle sind wohl auf und wir freuen uns sehr über den wunderschönen Nachwuchs.

Wir wünschen Euch allen ein gutes neues Jahr

viele Grüsse

Die Hexensturmbewohner
   
06.12.2006 Hallo Schäferhundefreunde

Letztes Wochenende durften wir zum besten Schutzdienst mit V96 der Esther Flückiger mit Ihrem Hexenstürmler Bruce vom Hexensturm zur ersten bestandener IPO-I 274 p. Prüfung Gratulieren.
Super habt Ihr das gemeistert, wir sind alle ganz stolz auf Euch.

Ebenfalls am letzten Wochenende führte Oskar Auchli seinen Yasco vom Fuchsgraben Sohn Faruk vom Geist der Wölfe zur IPO-II Prüfung mit a100 b96 c90 284p vor. Herzliche Gratulation für diese überragende Leistung auch an Euch.

Auch hat die Mama Joice-Cheyenne vom Tasmanischen Teufel Ihre IPO-II mit Ihrem Chefe und unser Zuchtfreund Adrian Breitschmid super hingekriegt. Herzliche Gratulation von Ihrer Tochter und unseren Hexe der Aquana vom Drumlin Wolf.

Gestern haben wir die Yana vom Fuchsgraben mit Ultraschall auf Ihre Schwangerschaft untersucht.
Das Ergebnis: mind. 6x kleine Hexenstürmler konnen wir auf anfangs Januar 2007 erwarten was uns und natürlich Theo Dannacher mit dem werdenden Vater und dem diesjährige Schweizermeister "Hank von der Mohnwiese" sehr freut.

Wir wünschen Euch allen schöne Festtage, weiterhin viel Erfolg

und freuen uns sehr

viele Grüsse

Die Hexensturmbewohner
   
12.11.2006
 
Hallo Hexenstürmler und Deutscher Schäferhund-Freund

Ein Rüde der besonderer Klasse der absolut vatertypische Faruk vom Geist der Wölfe

Wir Gratulieren unseren Zucht- und Sportsfreund Oskar Auchli (Zwinger vom Edenhof)
zu seiner erfolgreichen bestandenen Körung in Olten seines Yasco vom Fuchgraben Sohnes Faruk vom Geist der Wölfe(22.Monate alt) toll wir haben viel freude und sehen, dass wir als Züchter vom Deutschen Schäferhund auf dem richtigen Pfad mit unser Zuchtzielen uns befinden. A HD 0 ED und ein Zuchtresultat von SG Körklasse 1 Super Oski als Besitzer des Vaters und Züchter/Führer des Yasco vom Fuchsgraben freut es mich ausserordentlich, dass den von uns vermittelten Faruk vom Geist der Wölfe an Dich in die selbige Zuchtklasse wie seine Mama Hilary von der Wolfstatze(Schweizer Zucht) und Papa erkohren wurde. Dieses Resultat beweist uns, dass auch wir in der Schweiz über sehr gesunde und gute Deutsche Schäferhunde in unserer Zucht verfügen. Natürlich Gratulieren wir auch unseren Zuchtpartnern Köbi und Andrea Schmid (Zwinger vom Geist der Wölfe) recht herzlich zu diesem tollen Erfolg.

Schweizermeister 2006 Biel:Theo Dannacher mit seinem HANK VON DER MOHNWIESE

Wir Gratulieren Euch beiden herzlich zu Eurem wohl verdientem Meistertitel.
Als ich Dich ANrufte und Dir mitteilte "wollen wir dem Hank'y Boy was gutes tun" warst Du begeistert und hast mir sofort zugesagt da Du Dein Mitkonkurenten Bruder Yasco vom Fuchsgraben sehr gut kennst. Am Decktag vor der Meisterschaft mit unseren Yana vom Fuchsgraben hatten wir noch Fachgesimpelt und ich war innerlich überzeugt Ihr zwei schafft es dieses Jahr bestimmt und siehe da Schweizermeister.
Nun dürfen wir im Hexnesturm den G-Wurf anfangs Januar 2007 des Schweizermeisters erwarten. Wir sind ganz und hoffnungsvoll. Auch dass Du ein Rüden aus dieser Paarung erhälst freut den Hexensturm natürlich.

Schweizermeister zum zweitenmal hintereinander Rene Hasler Gratulieren wir auch herzlichst.
Du warst bereits zum zweitenmal in unserem Hexenstall auf besuch in der Zeit, als Dein Bube eine Auszeit in diesem Jahr brauchte und hast die Hexensturmbewohner begutachtet. Wir freuen uns, dass Ihr beiden es trotz Eurer Auszeit wieder voll im Hundesport stehen. Es Grüsst die Hexenstürmlerin Aranca - und Akira vom Hexensturm welche nächstes Jahr 2007 mit ihrer Laufbahn in Sport und Zucht beginnen.

Sobald wir im Hexenstall nach unseren Renovationsarbeiten im Hexenshaus nach sind werden auch deren Bewohner wieder im Hundesport aktiv werden. Erweiterungen der Zwingeranlagen im und ausserhalb des Hexenhauses sowie Hexenstube und Eingangetage.

Nun haben wir noch eine unerfreulichere Nachricht erhalten: Wir Trauern alle um unserem Jahrelangen Hundsportsfreund Alois Abegg. Wir mussten vernehmen, dass ein ganz Grosser und toller Deutscher Schaeferhund Freund von uns gegangen ist. Wir möchten an dieser Stelle unser inniges Mitgefühl als Sportsfreund bekannt geben. Du Alois hast uns immer sehr gute Ratschläge aus Deinem jahrelangen Erfahrungsschatz mitgegeben und hast uns stets immer geholfen wenn wir Dich brauchten. Wir Danken Dir herzlichst und werden Dich als sehr guten Hundeführer und gesiliger Freund vermissen Alois..

Wir wünschen Euch allen weiterhin viel viel Erfolg

und freuen uns sehr

viele Grüsse

Die Hexensturmbewohner und der stolze Vater : Yasco vom Fuchsgraben...
   
15.10.2006 Hallo Hexenstürmler

Der Hexenstürmler Bruce vom Hexensturm erhielt an der Internationalen Hundeausstellung in Lausanne in der Anatomiebewertung ein sehr gut. Wir Gratulieren und sind stolz auf dieses tolles Ergebnis welch die Besitzerin und ihr Hexer erreichte.

Auch unsere Hexe Cheyenne vom Hexensturm und der Besitzerin Gratulieren wir recht herzlich zur erfolgreichen gesunden Aufzucht HD/ED Ergebnisse AA/00.

Wir wünschen beiden Team's viel viel Erfolg

und freuen uns sehr

viele Grüsse

Die Hexensturmbewohner und der stolze Vater der beiden Yasco vom Fuchsgraben...
   
28.08.2006 Hallo Hexenstürmler

Am letzten Wochenende hat Euer Papa Eras von der Adelegg von unserem D- , E- und F-Wurf mit Isabel sich für die Bundesiegerprüfung 2006 qualifiziert. Eras arbeitet mit Isabel erst seit zwei Monaten in Deutschland. Hier sieht man wieder einmal mehr was für ein toller leistungsbereitschafter Rüde doch der Eras ist er hat die Landesgruppenausscheidung auch noch gewonnen nachdem Eras im Jahre 2004 den 3. Rang an der Weltmeisterschaft mit Michael Brander erreichte und im Jahr 2005 nochmals an der Weltmeisterschaft in Frankreich für die Schweiz starten durfte.

Wir wünschen dem Team viel Erfolg

und freuen uns sie an der Bundessiegerprüfung 2006 zu sehen

Grüsse

Die Hexensturmbewohner
   
20.08.2006

Chiasco vom Hexensturm
Akira vom Hexensturm
Aranca vom Hexensturm
Yasco vom Fuchsgraben


 
Hallo Schäferhundfreund

Wir gratulieren Oskar Auchli zu seiner erfolgreichen bestandenen Ausstellung und Bewertung sehr gut SG mit seinem Faruk vom Geist der Wölfe(19.Monate alt).in Liestal

Wir gratulieren E. Schlesinger zu seiner erfolgreichen bestandenen Ausstellung und Bewertung sehr gut SG Platz 3. mit seinem Frisco vom Geist der Wölfe(19.Monate alt).in Liestal

Wir gratulieren A+K. Schmid zu Ihren erfolgreichen bestandenen Ausstellung und Bewertung sehr gut SG mit Ihrer Floh vom Geist der Wölfe(19.Monate alt).in Liestal

Alles Söhne und Töchter unseres Zuchtrüden Yasco vom Fuchgraben KKl1 SG ZW 72.

Wir wünschen allen weiterhin viel Erfolg und freude mit Ihren Vierbeinern

und freuen uns alle sehr viele Grüsse

Die Hexensturmbewohner
   
16.08.2006

Hallo Leute

Nun sind wir vom F-Wurf bereits 6 Wochen alt und geniessen mit allen Hexensturm-
bewohnern den Sommer. Mein Name ist Fara vom Hexensturm und ich höre es munkeln,
dass ich im Hexensturm bleiben könnte. Ja, ich hoffe doch, denn ich gebe mir ja auch sehr viel
mühe damit alle auch viel freude an mir haben. Ich spiele viel mit woodybutz und den Hexensturmbewohnern und war auch schon unterwegs mit dem Auto im Wald, auf einer sehr grossen Wiese und am Bach natürlich war die Mama Yana vom Fuchsgraben immer dabei denn zwischen durch sind wir ja durstig.

Also wir freuen uns alle bis bald
und viele Grüsse

Fara vom Hexensturm
   
05.08.2006 Hallo Schäferhundfreund

Wir gratulieren unserem Zucht- und Sportfreund Oskar Auchli (Zwinger vom Edenhof)
zu seiner erfolgreichen bestandenen Wesensprüfung in Frauenfeld seines Yasco vom Fuchgraben Sohnes Faruk vom Geist der Wölfe(19.Monate alt).

Ebenfalls gratulieren wir dem Hundesportfreund Christian Siegrist jun. aus Aarburg zu der
bestandener Wesensprüfung in Wädenswil mit seinem Figaru vom Geist der Wölfe (Sohn von Yasco vom Fuchsgraben und Hilary von der Wolfstatze) (17 Monate alt).

Wir wünschen allen weiterhin viel Erfolg und freude am Hundesport

Wir freuen uns alle und viele Grüsse

Die Hexensturmbewohner
   
05.07.2006

.
Hallo Hexensturm

Ich bin die A q u a n a vom Drumlin Wolf und ich werde gerade 12 Wochen alt.

Meine Mama nennt sich "Joice-Cheyenne vom Tasmanischen Teufel" und
Papa "Tyson von der Schiffslache".

Liebe Hexensturmbewohner
Werde am kommenden Freitag 7.Juli 2006 bei Euch einziehen. Bitte haltet
alles bereit damit nichts fehlt wenn ich komme.

Liebe Aquana
Wir freuen uns alle sehr auf Deinen EInzug in den Hexensturm. Wir alle werden
Dir helfen bei Deinem EInzug. Wir haben zur Zeit Welpen mit welchen
Du bestimmt auch in ein paar Wochen spielen kannst. also geniesse bis dahin
Deine tolle Mama und Geschwister ein paar Tage noch.

Wir freuen uns alle auf Dich kleine Hexe

Die Hexensturmbewohner
 
   
04.07.2006 Hallo Schäferhundefreunde
Unsere Yana vom Fuchsgraben bescherte uns am Sonntag den 02.07.2006 um 14:30 Uhr mit Ihren Welpen. Den Welpen und die Mama vom F-Wurf(1:2) sins alle wohl auf. Die neuen Hexenstürmler tragen die Namen "Falk vom Hexensturm"(dunkler grauer Rüde), "Fee vom Hexensturm"(fast ganz schwarze Hündin) und die "Fara vom Hexensturm"(sehr dunkel graue mächtige Hündin). Wie immer durften alle Hexensturmbewohner die F-Jungsters mit grossem Interesse begutachten.

Am kommenden Freitag zieht die 12 Woche alte dunkel graue Welpe(Hündin) "Aquana vom Drumln Wolf" in den Hexensturm zur Auf- und Nachzucht ein. Die Mama ist die "Joice-Cheyenne vom Tasmanischen Teufel" und der Vater der "Tyson von der Schiffslache". Wir freuen uns alle sehr auf die kleine wilde Hexe. Jedes Wochenende durften wir bei Ihr auf Besuch seit Ihrer Geburt sein. Viele Grüsse und ein dickes Dankeschön an dieser Stelle an die Züchter Ursi und Adi.

Die Hexensturmbewohner
 
   
01.07.2006 Hallo Leute

Mit stolz gratulieren wir der Conny zu Ihrer erfolgreicher Aufzucht der grauen Hexe Donna vom Hexensturm. Sie haben Ihren Wesenstest in der OG Zürichsee(Beichlen) mit Bravour bestanden. Somit ist die Donna die jungste Hexenstürmlerin weche mit 13 Monaten zum Wesenstest bis heute angetreten ist. Super wir wünschen Euch beiden viel viel Glück und eine gute Zeit zusammen.

Die Hexenstürmler.
   
12.05.2006 Liebe Schäferhundefreunde und Hexenstürmler

Wir vom Hexensturm durften im Februar 2006 unsere Welpen aus dem grossen tollen E-Wurf mit freuden an die neuen Hexensturm-Besitzer übergeben. Besuchen durften wir sie auch schon bei Ihren neuen zuhause. Ich möchte an dieser Stelle allen grosses Lob aussprechen denn diese hexenstürmler haben wirklich alle auch wieder sehr gute und schöne Plätzchen erhalten. Alle Besitzer erzählten mir sie haben viel freude mit Ihnen und seien sehr zufrieden. Anhand den zugesandten Fotos in unseren Fotogalerie sieht man auch wie stolz sie auf ihre neuen Mitbewohner Hexenstürmler sind.

Auch all die anderen Hexenstürmler haben bereits ihre ersten Wesensprüfungen/Ausstellungen erfolgreich hinter sich gebravht und die ersten HD-Bewertungen wurden auch ausgewertet(siehe unter Zuchterfolge). Allen Gratulieren wir herzlichst an dieser Stelle zu den tollen ersten Ergebnissen.

Mit freuden haben wir von der Banya vom Hexnesturm und dem Besitzer Pascal Henri im Hunde einen tollen Aritkel im Monat April lesen dürfen. "Der Newcomer" hiess es da und Pascal Arbeitet mit Banya im Rettungsbereich REDOG und hat die Ambitionen eines Tages selber mit seiner Banya Hexe nicht nur als Mannschaftsführer der Schweizer Nationalmannschaft an der Weltmeisterschaften zu gehen. WIr vom Hexensturm wünschen dir von Herzen viel Glück, dass Du Dein Ziel mit der Banya enes Tages erreichen wirst. Wir sind stolz auf Euch und freuen uns sehr über Euch was zu hören. Wenn es irgendwie geht besuchen wir Eure IRO-WM im Monat Juni in Graubünden(Chur/Lanquard). Gerade gestern auf Besuch bei Elinor vom Hexensturm durfte ich erfahren, dass der Besitzer Eugen Kälin von Elinor an Euren WM Fährten legen darf.

Joh, so nun noch zu meinen Rackern die Yana vom Fuchsgraben wurde in Bern zur Wiederankörung vorgeführt und Sie wird per ende Juni/Juli 2006 wenn alles gut geht ihre nächtesn Welpen erwarten dürfen. Wir sind auf den F-Wurf sehr gespannt. Bereits sind heute schon wieder drei Rüden in Bestellung.

Der Bruder Yasco vom Fuchsgraben steht auch bereits wieder im Training. Er macht mir viel Freude das Bürschel. Auch wurde eine weitere HD-Auswertung aus dem F-Wurf von Hilary von der Wolfstaze und ihm ausgewertet. Der graue vatertypische Faruk vom Geist der Wölfe bekam das Ergebnis HD links und rechts A Besitzer Auchli Oskar wir wünschen an dieser Stelle dem Züchterkollege viel Glück mit Yasco Sohn Faruk.

Nun meine zwei eigenen Hexen die Aranca und Schwester Akira stehen im Herbst zur Körung sofern alles rund läuft. Wir müssen da noch etwas im Training tun und sie beide an ihre ersten IPO Prüfungen vorführen. Bereits hatten wir Besuch von Namhaften und sehr erfolgreichen Hundeführern aus dem Sanibereich welche beide Interesse nach ihren Besuch im Hexensturm bekundeten für je einen Welpen im Jahr 2007 einer beiden jungen Hexen.

In ca. fünf Wochen werden wir eine wunderschöne dunkelgraue vielversprechende Hündin zur Aufzucht in den Hexensturm nehmen dürfen Ihr Name lautet "Aquana"... Regelmässig sind wir auf Besuch bei ihr und wir freuen uns sehr auf Sie.Grüsse an dieser Stelle an die Züchter.

So, das war's bereits schon wieder wir hoffen nun dass ihr alle freude an Euren Schäferhunden Hexen/Hexern habt und einen schönen Frühling verbringen dürft.

Es Grüsst Euch alle
"schön ist, was dem Gebrauch dient..."

Die Hexensturmbewohner
 
   
31.12.2005
Silvester 2005

Morgen gehört das Jahr 2005 bereits wieder der Vergangenheit an und wir im Hexensturm haben ein sehr erfolgreiches Zuchtjahr hinter uns gebracht mit 2 ganz tollen Würfen und durften an den Schweizermeisterschaften teilnehmen. Jo, meinen Hunden geht es gut und uns herum ist der Schnee eingekehrt. Die Frischlinge von der stolzen Mama Yana sind auch heut bereits schon wieder 3 Wochen alt. Heute bekamen die E-Hexen und Hexer ihr erstes Festmal. Da war vielleicht was los kann ich Euch flüstern. Alle haben ihre ersten Happen mit eifer genossen.
Natürlich bekamen auch der Rest der Crew vom Hexensturm heute ihr Silvestermal. siehe Fotogalierie Zucht - Welpen - E-Wurf...

Die Namen der Jungmanschaft sind auch bereits bekannt : ie Hexer : Erac, Erco, Eros, Ever, Eyro und die Hexerinnen: Elinor, Esra und Eyra - vom Hexensturm. Zwei der Hexer werden später Polizisten und fünf bis heute werden Hundesportler...

Ich möchte an dieser Stelle allen Hexenstürmler ein frohes und guten Rutsch ins neue Jahr 2006 verbunden mit viel Freude mir Ihren Hexen und Hexerinnen wünschen.

Zwinger vom Hexensturm

 
   
25.12.2005 Hallo Lieber Deutscher Schäferhundefreund

Nun ist Weihnachten und wir Gedenken auch an unsere verstorbenen Cilly an letzen Weihnachten bei ihren C-Wurf. Den beiden aus dem dazumals tragischen Unglück geht es sehr gut. Die Besitzer von Cheyenne und Chiasco sind überglücklich mit ihnen.

Unsere aktuellen Mama die Yana ist voll um ganz mit ihren Sprösslingen beschäftigt. Allen geht es sehr gut. SIe wachsen und haben seit letzten Freitag ihre Augen aufgetan. Ebenfalls versuchen sie heute bereits etwas wackelig noch aber der einte oder andere liegt auch schon ausserhalb der Wurfkiste. siehe Fotos. Auch herrscht bereits seit einer Woche reger Besuch alle wollen die neuen Hexenstürmler sehen.
Der Yasco die Aranca und Akira dürfen ebenfalls täglich kurz zur Visite zu den Sprösslingen. Sie sind übervorsichtig und haben zeigen sehr viel Freude bei der Visite. Die Mama lässt Sie auch zu. Ist schon etwas besonderes wenn sieht wie die Hexenbewohner untereinander funktionieren.

Der Einte oder Andere hat mitbekommen, dass wir an der neuen Hexensturm-Webseite arbeiten wir bitten um Verständnis bei Fehlern. Achtung liebe Hexenstürmler wir werden einen Insider Bereich im Hexensturm schaffen wo Ihr Eure Hexen und Hexenstürmler vorstellen könnt. Ein Interenes Forum, interne Post, Ausbildungstips und eine Leistungsschäferhunde Datenbank sowie Artikel Geschichten rund um den Hexensturm usw. werden wir aufbauen. Ihr werdet sobald Ihr regisrtiert werden von uns benachrichtigt wie was und wo...

Nun freuen wir uns auf weitere Besuche und wünschen allen noch ein frohes Weihnachstfest, einen gurten Rutsch ins neue Jahr und viel Erfolg.

Die Hexensturm Bewohner

 
   
14.12.2005 Hallo ihr Hexer und Hexerinnen

Es steht bereits bald schon wieder das Christkind bald vor der Tür.

Erstmals zur Information, ich bin dran die Internetseite vom Hexensturm in welch Du Dich gerade befindest neu zu erstellen und bitte alle um etwas Verständnis und Geduld, bis alles von der alten Webseite übernommen ist. Bin laufend dran diese fertig zu stellen.

Ja, was haben wir alles in letzter Zeit um den Hexensturm erleben dürfen? Fangen wir mal an mit den Schweizer - Meisterschaften in Sursee(Gunzwil AG) für unserer Haustür an. Ersten möchte ich als Teilnehmer der ganzen SC OG Sursee ein Kompliment für diesen sehr gut gelungen Anlass aussprechen. Wir als Team mein Bube Yasco vom Fuchsgraben haben unsere diesjährigen Ziele erreicht und sind sehr zufrieden. Wie bereits erwähnt ein Team und an einem solchen Anlass benötigt man auch etwas Glück was uns in einer Sparte etwas verlassen hatte aber ansonsten wirklich sehr zufridenstellend. Danke SC OG Sursee. Zur zweiten Schweizer - Meisterschaft aller Rassen in Glovelier(JU) möchte ich ebenfalls ein Kompliment an die Organisatoren aussprechen. Wir konnten uns sogar um einen Platz uns steigern gegenüber der SC SM. Wenn man bedenkt unter welchen Umständen man im Gelände arbeiten musste bin ich mehr als zufrieden mit meinem Buben Yasco vom Fuchsgraben. Er erreichte in der Gesamtqualifikation doch den 16. Rang und war der VIERT Beste Deutsche Schäferhund. Leider verliess uns das Glück diesmal in einer anderen Sparte durch einen Stellungsfehler da waren sie die guten Punkte weg. Jedenfalls bin ich sehr positiv auf die kommenden WUSV-Ausscheidungen im Jahr 2006 vom 11.-/12.März in Fribourg, 1.-2.April in Basel Liestal und hoffentich dann auch noch zur 3. Ausscheidung am 20. Mai in Jona.

Jo, ich möchte Dir Esther und Deinem Söxel nochmals im Namen vom Hexensturm recht herzlich Gratulieren zu Deinem erreichtem 4 Platz in Glovelier(JU) war Super weiter so. Insgeheim wünscht sich natürlich der Hexensturm, dass Dein Brücel (Bruce vom Hexensturm) in ein paar Jahren auch sein Können mit DIr an einer solchen Meisterschaft zeigen darf. Gratulation Esther und viele Grüsse ins Emmenthal.

Zwischen den Meisterschaften durften wir ja auch noch an die Körung in Olten meinen Buben Yasco vom Fuchsgraben zur Wiederankörung zeigen. Der Körmeister war sehr zufrieden mit ihm und gab den Kommentar : Der Herr sei im excelentem einwandfreiem Zustand und Gratulierte uns. An dieser Stelle auch ein recht herzliches Dankeschön an den Körmeister und der toll organiserten VEranstaltung der SC OG Olten. Wir sind ja jedes Jahr dabei um eine oder mehrere Hunde vorzuführen. Hey, Bruce vom Hexensturm und Esther ihr habt das wirklich super hingekriegt eure Wesensprüfung ein dickes Lob an Euch. Kleiner stolz liegt dem Hexensturm in der Luft.

Was ist denn sonst so noch im Hexensturm geaufen? Ach ja, es krabbelt in der Kiste die Schwester vom Yasco die Yana vom Fuchsgraben hat sage und schreibe am letzten Samstag morgen neun wunderschöne Welpen gebracht. Drei Mädels und 6 Herren hat es gegeben. Leider war ein Hexer etwas zu klein und hat den 4 Tag nicht mehr überstanden. Nun sind es doch noch 8 Welpen. Davon sind 3 graue und 5 schwarz/baun(siehe unter Fotogalerie - Zucht - Welpen - E-Wurf...). Eine wirklich problemlose Geburt innerhalb 4 Stunden waren alle da und schreiten nach Mamas Küche. Die Yana hat sich sehr gut erholt und bekommt enorm viel aus ihre Küche. Die Kleinen haben sehr viel von Ihr genommen und brauchen es auch jetzt. Der vierte Tag seit Geburt ist nun vorüber und die Hexe Yana kümmert sich musterhaft um ihre Schützlinge. Wirklich schön die stolze Mama so zu sehen. Auch dem Vater Eras von der Adelegg ein ganz tolles Lob an Ihn und natürlich seinem Chefe Michael Brander. Wir lachen jedesmal, wenn wir uns sehen und Michael seinen Buben aus dem Auto lässt. Der Eras sieht mich und hat das gefühl da muss doch die Yana irgendwo auch sein. Einfach herrlich diese Hunde. Jo, die Hexer und Hexerinnen durften auch bereits mehrmals schon Stichvisite bei den Welpen machen. Riesenfreude habe auch sie. einer darf jeweils in der Nacht als Nachtwache neben der Yana im Zwinger schlafen.

Es wurden bereits auch schon 5 Rüden reserviert und eins bis zwei Hündin. Möchte an dieser Stelle allen Interessenten meiner Zucht recht herzlich mich bedanken, dass Ihr in den Hexensturm so viel Vertrauen bringt.

Ach noch as sehr wichtiges, meine Diva vom Hexensturm welche ich behalten wollte durfte vor drei Wochen zum Sepp Manser nach Meglisalp gehen. Dort wird sie als Lawinenhund und Brgrettungshund mit heli und co. ausgebildet. Der Seppi ist sehr zufrieden mit Ihr und freut sich jeden Tag mit ihr was zu unternehmen. Auch die ersten Bekanntschaften mit dem laufenden Helikopter hat die Diva bereits hinter sich. Seppi meinte nur zu mir am Telefon, die kleine habe aber auch gar keine Angst vr irgend etwas sei einfach toll. Lieber Sepp Danke Dir viellmals dass die Diva ein solch tollen Lebensplatz erhalten durfte. Hier darf sie im sommer in der Meglisalp Berggasthof vom Mai bis Oktober den ganzen Tag und Nacht ums Haus sein. (klicke http://www.meglisalp.ch/ ) Wir kommen Dich ganz bestimmt besuchen und freuen uns heute schon auf Euch.

Allen anderen Geschwister von Diva geht es sehr gut, sie haben ihre Zahnerei nun endlich hinter sich und geniessen den Schnee. Viele Grüsse nach Betwil zur Dana-, Hausen zum Hexer Dark-, Ebnat-Kappel zur Donna-, Bern unserem Polizist Dancer-(man hört nur gutes auch von Dir) und ins Emmenthal an Heinz.

So, das war es auch schon wieder mit den Neuikeiten aus dem Hexensturm.

Wir wünschen allen Deutschen Schäferhunde Freunde eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2006 und viel Glück mit Euren Hexenstürmler.

Claudius & die Hexenstürmler
   
17.10.2005 Hallo liebe Deutscher Schäferhund Freunde

Bereits sind wieder 2 Monate vergangen und unseren Welpen(Junghunde) aus dem D-Wurf hörte ich nur gutes. Alle neuen Besitzer sind von ihnen angetan und glücklich.
Ja, kommenden Mitwoch wird eines der zurück gebliebenen Welpen/Junghund unsere Donna vom Hexensturm auch schon den Hexensturm verlassen. Das Hexlein wird nach Ebnat-Kappel zu einem bereits grösseren Spielkumpanen ihr neues wunderschönes zuhause finden. Ich freue mich, dass die Donna auch ein gutes Lebenplätzchen erhalten wird. Grüsse an dieser Stelle nach Ebnat-Kappel.

So nun was ist sonst noch so in der Zeit so gelaufen beim Hexensturm? Ja ja mein Bubbe Yasco vom Fuchsgraben konnte sich innerhalb eines Montes September vier Qualifikationen in IPO-III ergatern für die beiden anstehenden Schweizermeisterschaften von insgesamt fünf Prüfungen. Ich bin richtig stolz auf mein Kerlchen und morgen beginnt wieder sein intensiv training wir wollen doch am Ball bleiben..Wir werden an der Deutschen Schäferhunde- und an der SKG(FCI)-Aller Rassen Schweizermeisterschaften teilnehemen. Zwischen den engen Terminen wird Yasco vom Fuchsgraben zur Wiederankörung bis ende 2007 in Olten am kommenden 12. November 2005 vorgeführt.
Die Besitzer und Züchter von Ihren Junghunden welch der Yasco vom Fuchsgraben als stolzen Vater in Bern an der Internationalen Ausstellung vorgeführt wurden, sind begeistert und ich höre auch nur positives von ihnen. Viel Spass und Freude wünsche ich an dieser Stelle alle den Yasco vom Fuchsgraben Söhnen und Töchtern Besitzern.

So, die Weltmeisterschaft in Franckreich und die Bundessiegerprüfung in Deutschland gehören nun ja auch schon wieder der Vergangenheit an. Wir haben und konnten einige sehr impolsante Eindrücke mit nach Hause nehmen. Auch an dieser Stelle möchte ich allen unseren Freunden welche wir gesehen und auch Teilgenommen hatten an diesen Veranstaltungen Grüssen und Gratulieren für Ihrer tollen Leistungen.

Ja noch was, die Schwester von meinem Bubben Yasco die Yana vom Fuchsgraben durfte letztes Wochenende mit ihrem geliebten Eras von der Adelegg wiederholt Hochzeit feiern. Nun hoffe ich, dass das Mädel dem Hexensturm anfangs Dezember nochmals mit so einen tollen D-Wurf bescheren wird. Bereits wurden für den geplanten E-Wurf 3 Rüden und evtl. eine Hündin reserviert

Also bis bald, ich wünsche allen weiter sehr viel Erfolg und Freude mit ihren Deutschen Schäferhunden.

Claudius & die Hexenstürmler

23.08.2005
Vier unseren D-Welpen haben Ihr neues zu Hause mit begeisterung letzten Samstag bezogen. Die neuen Besitzer sind begeistert. Alle telten mir mit sie haben sich sehr gut eingelebt und bereits könnten die einten oder anderen 7 Stunden schlaf hinter einander verzeichnen ohne dass die kleinen ihre Geschäftchen verrichten müssen.
Ich habe bereits auch den einten oder anderen bereits besucht. Ich kann nur sagen die kleinen racker haben wirklich wiederum ein sehr gutes zu Hause bekommen.
AUch dem zukönftigen Polizisten Dancer vom Hexensturm geht es sehr gut in Bern.
Dark vom Hexensturm darf sich mit ein paar pferden sich an freunden aus der entfernung.
Django vom Hexensturm hat sich risig gefreut als er seine Mama und seine Geschwister ihn Besuchen kamen aber zurück das will er und sein neuer Meister nicht mehr. Die Dana vom Hexensturm hat sich ebenfalls gut eingelebt und war bereits bei uns wieder auf Besuch und darf überall mit wo Ihr neuer Meister und ihre 2 Mitbewohner gehen. Auch sie hatte sich am letzten Sonntag in Bern an der Ausstellung sehr über ihre Geschwister und Mama gefreut.
Sofort ranken, zanken und spiel war angesagt als sie sich sahen. Und natürlich bevor man wieder nach Hause ging von der Mama noch in letzter Schluck Milch. Mama ist da nicht mehr so begeistert aber man konnte es ja noch einmal probieren.

Ich habe sehr viel Freude, dass alle samt einen so tolles Plätzchen bekommen haben.

Viele Grüsse an dieser Stelle an die neuen Besitzer und viel Glück mit Ihnen

Claudius & die Hexenstürmler

Ps.
Zwei Hündinnen warten noch auf ein neues zu Hause.
Auch Hündinnen sind was wirklich sehr feines und diese zwei Hexerinnen, kann ich nur als Züchter wärmstens empfehlen. Interessenten unter Mobile 079 409 78 29.



So nun möchte ich unseren B-Wurf Besitzern Gratulationen zu ihren erfolgreichen bestandenen Wesensprüfungen aussprechen.

-
Boro vom Hexensturm Wesensprüfung OG Zürichsee
-
Bronco Vom Hexensturm Wesensprüfung OG Zürichsee und Ausstellung Bern
-
Basco vom Hexensturm Wesensprüfung Frauenfeld

Bin stolz auf Euch macht weiter so super.

-
Banya vom Hexensturm REDOG(Rettungshund) steht noch in der Ausbildung am Genfersee.

-
Bruce vom Hexensturm wird nach dem ihre chefin ihre Weltmeisterschaft in Frankreich
mit ihren Sox vom hohen First hinter sich gebracht haben, seinen Wesenstest und Austellung
in angriff nehmen. Wir wünschen an dieser stelle den beiden viel viel Glück an der WUSV 2005.

Also bis bald, ich wünsche allen weiter sehr viel Erfolg und Freude mit ihren Hexenstürmler.

Claudius & die Hexenstürmler

 
   
27.07.2005
Hallo Liebe Schäferhundefreunde

Wie geht es unser kleinen? Ja, alle sind wohl auf und fühlen sich auch wirklich sauwohl und frech. Nun nachdem die kleinen ihre ersten Hausbesuch im Hexensturm hinter sich gebracht hatten am letzten Wochenende und jeden morgen Ihr Frühstück in der Küche hexerisch verschlingen, durften die kleinen bereits mit ihren 5 1/5 Wochen erste bekanntschaft mit dem Auto machen. Ab in die Autobox und los gings gestern Dienstag abend über Thal- und Bergfahrt auf den Hundeplatz. Anfangs mit kleinen jammern bei der Mama beruhigten sie sich sehr rasch und waren gespannt was nun so abgeht. Angekommen auf dem Hundeplatz nach einer 3/4 Stunde Fahrt durften sie auf den grossen Hundeplatzwiese sich mit der Mama herum tollen und alles neue wurde von Ihnen mit begeisterung angenommen. Durch das, dass die kleinen auf Besuch waren im Verein, fand dann kein Schutzdiensttraining statt. Den ganzen lieben lang Abend durften sie bei Kindern und Erwachsenen spielen welche auch sehr von ihnen angetan waren.
Nachdem die Zeit nach Hause anstand, fuhren allesamt wieder hungrig und überwältigt von Ihren neuen Erlebnissen wieder nach Hause in ihr Hexenhäuschen zurück. Keines musste sich übergeben noch sonst irgend wie gejammert ja klar die Mama war ja auch dabei. Zu Hause angekommen sofort raus aus dem Auto und ab in die Hexenküche mampf wie Verhungerte mampf schlaf träum grrr schnarch wachs....

Von nun an liebe Hexerstürmler seit Ihr vermehrt mit Eurem Kameraden aus dem Hexensturm unterwegs. Ps. nächster Termin ab zum Onkel Doktor Impfung und so....

Die kleinen zeigen sich absolut toll und keines kommt dem anderen igrendwie hinter nach. Sehr ausgeglichen Welpen sind sie ich als Züchter habe an Ihnen sehr viel freude und kann den neuen Besitzer nur Gratulieren, dass sie sich für die Hexenstürmler entschieden haben.
Also liebe Schäferhundefreunde ich wünsche Euch viel Freude mit Euren Knochenbrecher
bis auf ein nächstes mal und sage tschüss und

hexerische Grüsse aus dem Hexensturm.

zu den -> D-Welpen Foto's und Beschreibung.

 
   
22.07.2005
Hallo Liebe Schäferhundefreunde unseren Welpen aus dem D-Wurf geht es sehr gut sie entwicklen sich prächtig. Frech und unternehmenslustig erkundigen sie zur Zeit ihr Heim den ganzen Hexensturm wird aufs genauste untersucht. In jeden Winkel wird im Garten hineigeschlüpft. Die grosse Spieliese mit den Artgenossen ist ein Paradies. Sie tollen und ranken miteinander. Man könnte ihnen den ganzenTag lang nur zuschauen einfach herrlich.
Die Mama Yana hat ihre ersten Sprösslinge sehr gut hin gekriegt welche bereits morgen auch schon wieder 5 Wochen alt werden. Die kleinen Hexer und Hexerinnen dürfen dieses Wochenende ihre erste Hausbesichtigung vornehmen. Sie tollen sich ja bereits schon um das ganze Haus herum. Jo, und ende nächste Woche werden sie bereits die bekanntschaft mit dem lieben Doktor machen welcher ihnen ihre ersten Impfungen gibt. Anschliessend steht nichts mehr im Wege und ab mit dem ganzen Hexensturm in den Wald und die Sportplätze mit dem Auto zu erkunden.
Die ganze Woche durch durften die kleinen mit jung und alt im garten herumtollen das war ja ein bild Wunderschön so elf Schäferhunde in aller Altersstufen zu beobachten. So schön wie es auch war und ist, hat meine liebe Gioia mit 87 Jahren in Menschenalter 10,5 Jahren beschlossen nun doch endlich zur unseren CIlly welche im letzten Dezember verstorben war zu gehen. Die einten kommen die einten gehen. Ja das gehört auch dazu. Meine Gioia "Tschäterà" hat mir gezeigt was ein wunderbarer Schäferhund ist. Sie zeigte mir den Hundesport und die vielen schönen tausenden Stunden mit welch ich mit viel freude Ihr teilen durfte. Wir haben gestern Donnerstag den 21.07.2005 voneinander Abschied nehmen müssen.Tränenüberströmt habe ich von Dir gelassen meine gute Du warst diejenige der der Hexensturm alles verdanken darf. Denn ohne Dich Gioia, würde es uns Hexenstürmler nicht geben. Wir haben so einiges miteinander erleben dürfen liebe Gioia. Prüfungen an Prüfungen angefangen mit Begleithund 1 - III über den früheren Schutzhund I-III die IPO I-III Fährtenhund 97 I und im Winter hattest Du auch nie Ruhe wir geniessten zusammen in den verschneiten und sonnigen Bergen die Lawinenprüfungen von der Stufe I bis hin zur Stufe III. Du hast mich nie im Stich gelassen meine Gute Danke DIr. Ich war richtig Stolz auf Dich und niemand konnte uns das Wasser reichen. in fünf verschiedene Sparten haben wir zusammen Prüfungen abglegt, das war schon eine ganz herausragende Leistung von Dir Gioia. Nach dem siebten Lebensjahr durfstes Du in Deine wohl verdiente Rente gehen und ich versprach DIr bis an Dein Lebensende wirst Du bei mir bleiben.. Es kamen immer mehr Nachzügler in unser Haus und Du hattest diese mit etwas Wiederwillen akzeptiert was ich auch von Dir verstand denn die ersten 5 Jahre durfstest Du mit mir alleine sein. Ja liebe Gioia ich hoffe, dass Du glücklich und zufrieden zur Cily gelangst ich vermisse Dich und Du wirst ewig ein ganz besonderer Platz in meinem Herzen haben auch Deine Hexensturm Mitbewohner trauern um Dich die Hexensturm Fahne ist nicht nur auf halb sondern ganzer Mast runter gefahren.
Machs gut meine Maus Tschäterli Strumpfi Lusmeiti Gioia und Grüss uns ja die Cily sag Ihr, dass es ihren Sprösslingen sehr gut geht und wir sie vermissen. Tschau Tschäterli

 
   
19.06.2005
Ola endlich Yana, mit 6 kleinen Wunderschönen Hexenstürmler und -innen hat unsere Yana vom Fuchsgraben gestern ab 15:10 bis 22:45 beschert. Zweimal im Dreierpack 3 Hündinnen und drei Rüden. Drei ganz schwarze mit sehr dunkel grauen Pfoten und dreimal dunkelgrau wie die Mama und ihr Onkel Yasco vom Fuchsgraben . Dem glücklichen Vater Eras von der Adelegg und seinem Besitzer Michael Brander Gratulieren wir an dieser Stelle und wünsche Ihnen viel erfolg auch an dieser WUSV-WM in Frankreich. Bilder werden wir später noch veröffentlichen. So, nun hoffen wir, dass alle an Gewicht zulegen und die nächste Woche überstehen. Grüsse an alle Deutschen Schäferhunde Freunde, schön ist, was dem Gebrauch dient...

 
   
14.04.2005 Der Schnee ist nun endgültig geschmolzen die Hexer und Hexerinnen sind am Abhaaren und in ihnen erwacht nach langem Winterschlaf der Frühling, er ist da.

Es weilen leider nicht mehr alle Hexerinnen unter uns. Am 24. auf den 25. Weihnachtstag in der Nacht 2004 verstarb unsere Cilly von der Gertelbach an einer Magendrehung im Hauszwinger bei ihren Welpen die gerade mal 4 Wochen alt waren. Den Welpen die Cheyenne und der Chiasco sind mittlerweile auch schon wieder zwei Monate bei Ihren neuen Besitzern und wir hören nur positives von Ihnen. Der Verlust unserer Cilly von der Gertelbach war und ist enorm sie wurde im letzten November erst 7 Jahre alt. Der Besitzer hat lange Zeit nach Ihr nun aber ist der Frühling da und es soll ja bekanntlich weiter gehen. Auch mussten wir erfahren, dass der Vater unserer Nachwuchshündinnen Akira- und Aranca vom Hexensturm auch nicht mehr unter uns weilt. Der mächtige Vico vom Fuchsgraben übrigens der Bruder zum Veit vom Fuchsgraben(WM Teilnehmer2003) ist ebenfalls in seinem Zwinger mit knapp 5 1/2 Jahren gestorben. Der Besitzer hat sein Hundesport bis auf weiters eingestellt so gross sei seine Trauer teilte er uns mit.

Die neue Bewohnerin Akira vom Hexensturm hat sich wieder prächtig im Hexenstall eingelebt und ihre Rangordnung gefunden.

Aus unserem B-Wurf welche vorgestern ein Jahr alt wurden sind alle Besitzer überaus happy.
Wir erinnern uns sehr gerne an den B-Wurf es war wirklich eine tolle Zeit mit ihnen die kleinen Rackern. Wir hoffen, dass es allen weiterhin in Zukunft gut gehen wird. Die Banya vom Hexensturm durfte bereits in diesem Winter eine Anlehre als Lawinenhund machen. Die Banya wird hautpsächlich als Rettungshund bei der REDOG ausgebildet. Zusätzlich absolviert sie ihre Grundausbildung(IPO) mit ihrem Besitzer Pascal. Dem Boro vom Hexensturm geht es sehr gut. Er hat sich enorm im Gepräge gemacht. Ein tolles Kerlchen der Boro. Der Basco vom Hexensturm treibt sein Unwesen jeden Dienstag auf unserem Hundeplatz mit seinem Helfer was kann ich dazu sagen: der Apfel fällt nicht weit vom Stamm halt wie sein Papa und Mama. Aus dem Baslerländle hört und sieht man nichts, dann wird es dem Bronco vom Hexensturm ebenfalls gut gehen.

Zum Schluss Gratulieren wir der Esther Flückiger zu ihrem Grossen Erfolg an der WUSV-Ausseidungen 2005. Sie hat es mit Ihrem Soxy geschafft in die Schweizermanschaft sich zu qualifizieren für den 7-Länderwettkampf 2005. An dieser Stelle wünschen wir alle vom Hexnesturm Dir viel Glück am Wettkampf und einen besonderen Gruss an Deinen Bubben Bruce vom Hexensturm.

Viele Grüsse an Euch alle.
   
25.01.2005
Soeben durften wir erfahren, dass unser Rüde Yasco vom Fuchsgraben wiederum Vater von acht Welpen wurde. Eine ganz schwarze Hündin und wiederum überwiegend 7 Rüden davon 1 grauer und der Rest der Truppe sind alle lackschwarze Welpen. Die stolze Mama Hilary von der Wolfstatze KKL 1 SG kümmert sich einwandfrei um ihre Nachkömmlinge. Alle sind wohl auf.

Übrigens ist
Hilary von der Wolfstatze die Schwester von dem mehrmaligen Weltmeisteschaftsteilnehmer 2002 Österreich Steyr, 2003 Italien Ravenna und 2004 Holland Eindhofen dem Hoslot von der Wolfstatze welcher in Frankreich bei Serge Martinez Hausen darf. Abstammung Schweizer Zuchtstätte.

Wir vom Hexensturm hoffen, dass allesamt einen guten Lebensplatz erhalten werden.
GRATULATION an die Züchter Andrea und Köbi ein ganz toller Wurf.
   
13.01.2004 Heute ist die Akria vom Hexensturm die Schwester unserer aufgezogenen Aranca vom Hexensturm in Ihre Geburtstätte zurückgekehrt. Sie wird sich in das Hexensturm Rudel eingewöhnen müssen.
   
25.11.2004
Cilly von der Gertelbach hat heute Ihre erwarteten Welpen zur Welt gebracht. Die neue Hexenstürmlerin kam draussen im Zwinger des Vaters am 10:40 zur Welt. Anschliessend kam ein weiterer Hexenstürmler im Innenzwinger mit einer halben Stunde abstand zur Welt. Alle sind wohl auf und trinken Mamas Hexensmilch. Das waren die guten News und nun noch zu den schlechteren vier Rüden haben es leider nicht geschafft. Unsere Fahne steht heute auf halb Mast. Schade es waren das erste mal überwiegend mehrere graue Rüden dabei. Dafür die erste graue Hexenstürmlerin. Also 1 grauer Hexenstürmler Chiasco vom Hexensturm und eine 1 graue Hexenstürmlerin die Cheyenne vom Hexensturm. Wir bangen nun noch ein paar Tage und hoffen das zweier Gespann wird uns erhalten bleiben.

Die Yana vom Fuchsgraben wird morgen aus ihren Fliterwochen heimkehren und wir hoffen
auf guten Nachwuchs von den beiden Turteltäubchen Yana & Watz vom alten Felsenkeller.

Am Sonntag wird der neue Papa Yasco vom Fuchsgraben ebenfalls seine Flitterwochen antreten.
Endlich, denn er ist über alle Ohren in unsere
Aranca vom Hexensturm verliebt und sie darf noch nicht. Aber der Bubbe bekommt am Wochenende Besuch einer schwarze Lady und wenn die beiden sich verstehen, dann soll Ihnen nichts mehr im Weg stehen.

Grüsse an alle Deutschen Schäferhundfreunde
der Hexensturm

 
   
24.11.2004
Unser Zuchthündin Yana vom Fuchsgraben ist z.Zt. in ihren Flitterwochen beim Zuchtrüden Watz vom alten Felsenkeller (Teilnehmer an BSP 2003 und WUSV Ravenna) und wurde am 20.11.2004 erstmals belegt. Von ihr erwarten wir per mitte/ende Januar 2005 den D-Wurf.

Unsere
Cilly von der Gertelbach sollte eigentlich nach ihrem ersten Deckakt an mit unserem Zuchtrüden Yasco vom Fuchsgrabeni vom 23.09.2004 ihren C-Wurf per Montag den 22.11.2004 bringen. Heute steht sie bereits im 63.Tag. Nach dem ersten Deckakt vergingen zwei weitere Tage
bis zu weiteren Deckakten. Also wird sie vermutlich zwei bis fünf Tage später ihre Welpen zur Welt bringen als von uns angenommen.

 
   
16.10.2004 Unser Zuchtrüde Yasco vom Fuchsgraben hat am 19. September 2004 seine erste IPO-III Prüfung bestanden. Er erreichte den ersten Platz mit 281 Punkten. Für die anstehende Schweizermeisterschaft 2004 und WUSV 2005 wird er sofern alles so weitergeht mit seiner Gesundheit seine weiteren Prüfungen meistern. Auch Welpen von Ihm werden wir per ende November 2004 mit unseren Zuchthündin Cilly von der Gertelbach erwarten.
   
08.08.2004
Am Samstag den 7.August 2004 in Frauenfeld hat unsere Nachwuchshündin die Aranca vom Hexensturm (Ahnentafel) eine sehr gute Wesensprüfung absolviert. Alle waren begeistert von Ihr. Als Züchter hatte ich mich sehr darüber gefreut. Am Sonntag den 8. August 2004 in Hochwald OG Liestal haben die beiden Geschwister Aranca und Akira vom Hexensturm (Ahnentafel) gemeinsam Ihre Anatomie Bewertungen in der Junghundeklasse Hündinnen hinter sich gebracht Bewertung Gut Rang 5 und 6 von 9.. An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich unseren Ausstellungsführern Bedanken.
Ps. Dies sind schon zwei gute Mädels von Cilly A Hüften ED normal Top Wesensprüfungen Ausstellung Gut na ja alles kann man ja auch nicht haben ohne grosses Ringtraining. Dafür glänzen sie wirklich gut in Ihrer eigentlichen
Arbeit Fährten Unterordnung und im Spezialfach Schutzdienst.

Zu unserem B-Wurf können wir nur eines Berichten, alle sind absolut von Ihren Sprüsslingen Begeistert. Siehe in unserem Gästebuch; die Banya aus der französischen Schweiz, der Boro aus dem Zürcher Oberland und Bruce aus dem Emmenthal haben sich eingetragen. Toll Danke an alle und viele Grüsse aus dem Hexenstall.

 
   
05.07.2004 Nun sind die Welpen auch schon wieder fünf Wochen bei Ihren Besitzern. Auch Borobutz hat ein sehr schönes zu Hause gefunden. Man hört nur gutes über diese Buben und Mädel. Alle Rudelführer/Innen sind von Ihren neuen Mitbewohner begeistert. Dies freut uns sehr und haben ein sehr gutes Zukunftsgefühl für sie. Nun am letzten Samstag hat die Akria vom Hexensturm (Ahnentafel) eine sehr gute Wesensprüfung absolviert. Wir sind alle stolz auf sie und ihren Hundefürher. Ihre Schwester Aranca vom Hexensturm (Ahnentafel) darf erst im August ihre Wesenstest absolvieren, denn sie war auch angemeldet musste aber absagen da die Läufigkeit am Donnerstag Abend bei ihr eingekehrt ist. Die stolze Mama(Cilly von der Gertelbach ) und Papa B-Wurf(Yasco vom Fuchsgraben ) stehen
wieder voll in ihren Trainning und werden auf die kommenden Prüfungen vorbereitet.
   
04.05.2004 Die Welpen des B-Wurfes entwickeln sich optimal sie sind bereits am kommenden Samstag auch schon 4 Wochen alt. Sie beginnen Ihre Umgebung zu erkundigen. Wir haben wiel Freude an Ihnen auch die Mama sorgt sich einwandfrei um ihre Schutzlinge. Namen haben die Welpen auch bereits erhalten : Basco, Bruce-, Bronco-, Boro- und Banya vom Hexensturm. Die neuen Besitzer freuen sich mächtig auf Ihre Sprösslinge. Ein Bubbe der Boro vom Hexensturm (grauer Rüde) steht noch
zum Verkauf. Wir sind aber sicher auch er wird ein gutes zu Hause bekommen.
   
10.04.2004 Heute Samstag den 10. April 2004 morgens 10:40 - 15:30 Uhr ist der B-Wurf unserer Zuchthündin Cilly von der Gertelbach zur Welt gekommen. 5 wunderschöne Osterhasen hat die Hündin dem Vater Yasco vom Fuchsgraben geschenkt. Vier Bubben und eine Hündin. Die zukünftige Ahnentafel des B-Wurfes.
   
23.12.2003
Jahresrückblick 2003 Zwinger vom Hexensturm.
Ich möchte mich an dieser Stelle recht herzlich bei allen Helfern/Innen & Vereinen welche uns geholfen haben, unsere
Ziele im Jahr 2003 zu erreichen bedanken. Ja, alle unsere Ziele sind in Erfüllung gegangen. Anfang des Jahres durften wir unseren ersten A-Wurf unserer frisch dazumals eingezogenen Zuchthündin Cilly von der Gertelbach erwarten. Eine Hexe haben wir dann behalten und aufgezogen. Nach dieser schöner Aufzuchtzeit haben wir dann wieder mit der Cilly das Trainning aufgenommen. Es folgten im Juni-Dezember 2003 Prüfung an Prüfung bis hin zur Schweizermeisterschaft des SC & SKG. Abschliessend haben wir noch eine Klausprüfung absolviert und das Jahr 2003 mit der Ihr abgeschlossen. Unser Bubbe Yasco vom Fuchsgraben konnte sich in diesem Jahr 2003 in weniger Trainingseinheiten sich persönlich dafür richtig zum erwachsenen Rüden entwicklen. Sein Training erfolgte dann so richtig erst im Juli.-Sept. 2003 und musste sich im Sept.2003 hinteinander folgenden Wochenenden in seiner ersten Leistungsprüfungen IPO-I und IPO-II zum Beweis stellen. Anschliessend wurde er im November in Olten angekört mit KKL 1 SG. Da waren wir richtig stolz auf unseren Junior. Ja dann war da ja auch unsere Cherie aus Kilkenny, auch sie hatte Ihr Training soweit absolviert und wurde zur IPO-I Prüfung vorbereitet. Sie konnte sich ebenfalls sehr gut in ihrer Persönlichkeit weiter entwickeln. Eine richtige Beziehung hatte sie mit unserer Aranca vom Hexensturm aufbauen können(ein Herz und eine Seele). Ja, der Yasco und die Cherie mussten im Frühjahr 2003 auch noch Ihre Ausdauerprüfung erfolgreich bestreiten. Unser Fräulein Hexensturm ist mittlerweile 11 Monate alt und musste vieles lernen. Dies hat sie auch sehr toll gemacht. Wir haben auch viel Freude zusammen. Nun gegen ende des Jahres ist unserer Cherie ausgezogen. Wir alle vermissen sie, denn wir hatten eine sehr schöne Zeit miteinander verbringen können. Der Hexensturm wünscht der Cherie eine tolle Zukunft und wir werden sie ja auch besuchen wenn wir ins Training nach Deutschland OG Schopp fahren. Yasco's Schwester die Yana vom Fuchsgraben durfte im Dezember im Hexensturm einziehen. Sie wurde freudig von allen Mitbewohnern empfangen. Hat sich bereits sehr gut eingelebt.

Nun geht das Jahr 2003 dem Ende entgegen und wir wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit, einen guten rutsch und viel Erfolg im kommenden Jahr 2004.

 
   
14.12.2003
Eine gute und eine schlechtere Nachricht haben wir zu Verkünden. Also unsere Cherie aus Kilkenny ist ausgezogen zu Zucht und Leistungskollegen in Deutschland Sie wird dort weiter in ihrer Ausbildung gefördert und bis hin zur Zuchtzulassung geführt. Sehr guter Platz hat sie da denn da hat sie noch mehrere Mitbewohner auf einen abgelegenen Bauernhof Deutschland. Wir sind so verblieben, dass wenn die Cherie von diesem neuen Platz jemals gehen müsste, so werde ich sie zurückholen in den Hexensturm egal was auch dann ist. Das selbe gilt auch für unsere neue Mitbewohnerin. Ja eine Körklasse 1 SG Zuchhündin durfte dafür bei uns einziehen die Schwester von unserem Deckrüden Yasco vom Fuchsgraben die Yana vom Fuchsgraben.

 
   
06.12.2003
Nun gehören die Schweizermeisterschaften 2003 bereits auch schon wieder der Vergangenheit an. An der Körung in der Ortsgruppe Olten hatten wir unseren Junior Yasco vom Fuchsgraben angekört. Er bekam die Körklasse 1 SG. Da hat sich aber der Hexensturm sehr sich gefreut. Auch unsere momentanige Zuchthündin Cilly von der Gertelbach wurde zu zwei weitere Jahre zur Zucht zulgelassen. Sie wird im kommenden Jahr 2004, wenn alles mit ihr rund läuft sprich
Gesundheit wird sie im Frühjahr 2004 Feb/März und im kommenden Herbst Belegt. Die zukünftigen Väter sind noch nicht devinitiv bekannt. Einerseits könnte es unser neuer Deckrüde Yasco vom Fuchsgraben werden oder der Falk von den Wölfen Besitzer und Züchter Thomas Lapp evtl. auch der Aron von Granit Rose. Bereits heute sind schon Welpenbestellungen eingegangen. Die Cilly von der Gertelbach wird morgen So. den 7.12.2003 vermutlich Ihre letzte IPO-III Prüfung bei der
Ortsgruppe Albis bestreiten, dann haben wir bereits dieses Jahr 10 Prüfungen zusammen gemacht. Sie darf dann in Mutterschaftspension gehen. Sie hat es auch verdient. Sie wurde bereits im November 6 Jahre alt. Im kommenden Jahr 2004 werden wir unsere Cherie aus Kilkenny zur ihrer ersten IPO-I Prüfung führen. Ebenfalls wird sie zur Zuchtschaubewertung vorgeführt und anschliessend zur Körung. Unser Fräulein Hexensturm die Aranca wird Ihre Wesensprüfung, Ausdauerprüfung, Zuchtschaubewertung, DNA, HD-Kontrolle absolvieren. Gleichzeitig wird Sie in Ihrer
Grundausbildung gefördert. Der Hexensturm will auch nächstes Jahr wieder viel zur zur aufechterhaltung unseren Gebrauchshundes den Deutschen Schäferhund beitragen.

 
   
27.09.2003
Hallo Lieber Deutcher Schäferhund Freund. Wir haben einige Prüfungen mittlerweile mit unserer Cilly von der Gertelbach erfolgreich absolviert. Wir haben auch die Qualifikationen für die SC-Schweizermeisterschaft geschafft durchschnitt 280 Pkt. Auch unser Junge Yasco vom Fuchsgraben hat seine allererste IPO-I Prüfung am 20. September 2003 erfolgreich bestanden. Wir werden am kommenden Sonntag 28. September die Stufe IPO-II mit dem Jungen grauen Rüden in Angriff nehmen. Ebenfalls werden wir auch mit unseren Zuchthündin Cilly von der Gertelbach eine weitere Prüfung IPO-III für ein weiteres Resultat für die Qualifikation der SKG-Schweizermeisterschaft probieren. Drückt uns die Daumen.

Ja und unseren Nachzüglern die sie zeigen sich richtig gut, so wie wir es bis Anhin uns vorgestellt hatten. Die Aranca vom Hexensturm und Akira vom Hexensturm zwei richtige Hexen. Mittlerweile sind sie auch schon wieder 8 Mt. alt. Stehen in der Grundausbildung und zeigen bereits jetzt schon eine enorme Arbeitsbereitschaft wie ihre Mama Cilly von der Gertelbach. Es macht richtig Freude mit solchen wunderbaren Geschopfen zu arbeiten. Wir hoffen nun, dass die Gesundheit da auch noch so gut mitspielt wie ihr Wesen.

Noch was interessantes zur Bundessiegerprüfung in Meppen 2003.
Die Gechwister unseren letzten Deckrüden Vico vom Fuchsgraben des A-Wurfes konnten sich bei der diesjährigen BSP 2003 qualifizieren und der Veight vom Fuchsgraben von unserem Freund Peter Schwarz erreichte sogar den Platz 6 mit 284 Pkt A99 B90 C95 in Meppen. Ebenfalls hat die Vara vom Fuchsgraben der erstmalig an der BSP startendem Freund eine super Leistung Pkt.263 A84 B87 C92 erreicht. Die Hündin hatte dieses Jahr auch noch Welpen ein Rüde steht zur Zeit in der Schweiz. Man hört nur gutes von ihm.

Wir Gratulieren unseren Freunden recht Herzlich zu dieser Super Leistung. Der Hexensturm ist super Stolz auf Euch. Grüsse aus dem Hexenstall.

 
   
30.05.2003 Nach den letzten erfolgreichen Ausdauerprüfungen von unserem Bube Yasco vom Fuchsgraben und Cherie aus Kilkenny, ist es an der Zeit wieder in Aktion zu treten. Unsere Zuchthündin "Cilly" ist nach ihrer Winterpause wieder top fit und darf am 07.Juni 2003 Ihre erste IPO-III in der Schweiz mit ihrem Herrchen in OG Oftringen absolvieren. Anschliessend sind zwei weitere Prüfungen angemeldet. Diese finden am 21.Juni 2003 in SC OG Olten und 29.Juni 2003 in SC OG Rothrist statt. Wünscht uns viel Glück. Unsere Welpen, ja bereits Junghunde die Aranca vom Hexensturm und Schwesterchen Akira vom Hexensturm entwickeln sich prächtig, sie sind bereits heute auch schon wieder 4 Monate alt. Akira hat sich sehr gut bei ihrem neuen Herrchen und ihren drei weiteren Spielkammeraden eingelebt. Man hört von Dir nur gutes Akira. Dein Schwesterchen Aranca lebt ihre Flausen richtig aus. Ist eine der strengeren Varianten. Einfach toll.
   
03.04.2003
In unserer Zucht lassen wir unsere Hunde, bevor diese zur Körung angemeldet werden, in ihrer Ausdauer prüfen. Nun ist es soweit mit unserem Jungen Rüden "Yasco vom Fuchsgraben". Am Samstag 05.04.2003 muss er mit seinem Herrchen auf dem Velo (20Km) und anschliesend Unterordnung(Test auf Leistungsbereitschaft) beim SBC Bern absolvieren. Da werden die verschiedensten Organe(Herz,Atemwege), Gebäude, konditioneller Ausdauer und Arbeitsbereitschaft des Hundes geprüft. Dies Prüfung ist ein muss in Deutschland was ich persönlich sehr gut finde und in der Schweiz eben nicht. Diese Prüfung zeigt uns, dass unsere Hunde in Top Form und in ihrer Ausbildung zu mehr Leistungen bereit sind. Eine Woche später ist unsere "Cherie aus Kilkenny" an der Reihe in Luzern für diesen Test.

 
   
30.03.2003 Abschied von unserem ersten Hexensturm Mädel, Madame Akira vom Hexensturm. Wir wünschen dem neuen Besitzer und der Akira alles Gute und viele schöne Stunden in ihren neuem zu Hause. Dort ist sie nicht alleine, da wartet der 5 monate alte Gin(DS), die Gisa(DS) und Nora(RW) auf sie. Ihre Schwester Aranca vom Hexensturm darf ja bei der Mama bleiben und hatte trotz dem eine lange Zeit nach ihr.
   
04.03.2003 Unser Trainning hat wieder begonnen. Nun wurden Cilly's Mädels schon vier Wochen alt und entwickeln sich toll. Auf die Waage bringen sie auch bereits 4090gr und 4330gr die kleinen Brummerchen.
   
24.02.2003 Die ersten Ausflüge von Cilly's Mädels nach drei Wochen und wiegen bereits über 2900 und 3000 gramm.
   
21.02.2003 GEDENKEN an Herrn Hans Wöhrle
Gestern Abend ist ganz überaschend Herr Hans Wöhrle (SC Vorstandsmitglied Körrmeister/Tätowierer) von uns gegangen. Wir bedauern dies zutiefst. Möchten an dieser Stelle unser Mitleid der Familie Wöhrle aussprechen.
   
13.02.2003 Cilly's Mädels wachsen und wachsen wiegen bereits nach zwei Wochen bereits über 1700 und 1800 gramm.
   
08.02.2003 Unseren Welpen der Zuchthündin Cilly von der Gertelbach sind rund um Gesund sind bereits 1200 und 1300 Gramm schwer. Sie haben heute ein neues Nest bekommen.
   
30.01.2003 Heute Donnerstag auf Freitag in der langen Nacht sind unseren Welpen der Zuchthündin Cilly von der Gertelbach
angekommen
   
28.12.2002
Heute waren wir auf Besuch beim Onkel Doktor mit unseren Zuchthündin Cilly von der Gertelbach
zum Ultraschall und, die Cilly wird Mama sie tragt mind. 4 bis 5 Stück welche
wir auf Ende Januar mit riesen Freude Erwarten dürfen. Ultrabild_01 Ultrabild_02 Ultrabild_03 Info's Ahnentafel dieser Verbindung.

 
   
08.12.2002 Mein Schatzle wird am kommenden Sonntag ihre erste IPO-I Prüfung mit ihrem schwarzen Bären dem "NERO" machen. Deine Freunde und ich wünschen Dir viel Glück. (Schatzi, es wird schon klappen)
   
01.12.2002 Belegung unseren Zuchthündin Cilly von der Gertelbach BSP 2002
mit
Vico vom Fuchsgraben Besitzer Günther Hildebrand,(BSP-Sieger 1995). Info's Ahnentafel dieser Verbindung
16.11.2002 Wesensprüfung von Cherie aus Kilkenny
Importbegutachtung und Körübernahme von Cilly von der Gertelbach 
08.11.2002
Endlich haben wir ein endgültiges Logo für unseren Zwinger "vom Hexensturm" erhalten.
Dieses Logo stammt von Freunden aus Italien und wir erhielten die Erlaubnis des Erfinders dieses
für unsere Zuchtstätte frei zu benutzen. Wir machen darauf aufmerksam, dass dieses Logo urheberrechtlich geschützt ist.
Wir bedanken uns herzlich für die Benutzung dieses Logos.
Gruss an die Morter-Latcher.
13.10.2002 Einzug unseren neuen Zuchthündin Cilly vom Gertelbach WT November 1997, Platz 24 an BSP 2002 Lübeck.
29.09.2002 Wir hatten unseren Junghundrüden "Yasco vom Fuchgraben" am 29.09.2002 in Gampach
zur Nachwuchs-/Zuchtmusterung in der Junghundeklasse vorgestellt. Sein Bewertungs-
resultat "SG" als "Grauer" freute uns enorm.
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 26. September 2018 um 07:32 Uhr
 
Copyright by hexensturm.ch 1994 - 2018 Alle Rechte vorbehalten! ZWINGER VOM HEXENSTURM & | Design by It-Quest.ch